Adobe Shared Device Lizenzen (SDL) für Studierende in den Computerpools

Die Firma Adobe stellt im Rahmen des Adobe ETLA-Vertrages sogenannte Shared Device Lizenzen der „Adobe Creative Cloud for Enterprise“ für Studierende zur Arbeit in den Computerpools zur Verfügung. (Nicht für den Privatgebrauch!)

Procedere für Studierende:

Für die Nutzung der Adobe Creative Cloud - Produkte in den Computerpools der Bauhaus-Universität Weimar müssen Sie sich über den Benutzer-Synchronisationsdienst der Thüringer Hochschulen registrieren.

Link zur Registrierung:
https://software.hs-itz.de/adobe-im-pool/
Informationen zur Registrierung/Anmeldung finden Sie am Beispiel der TU-Ilmenau in dem dort verlinkten PDF.

Im Rahmen der Registrierung werden folgende Daten (im Beispiel Max Muster) in die Adobe Creative Cloud übertragen:
Vorname: Max          
Nachname: Muster
Benutzername: mamu@uni-weimar.de
E-Mail-Adresse: max.muster@uni-weimar.de

Bitte beachten Sie:
Bei Benutzung der Adobe-Produkte nutzen Sie automatisch immer auch die Adobe-Cloud mit. Aus diesem Grund dürfen die Adobe-Produkte nicht verpflichtend im Unterricht eingesetzt werden!