Services & Dienste

Foto © Philipp Montenegro

IT-Infrastruktur und zentrale IT-Dienstleistungen für Studium, Lehre, Forschung und Verwaltung

Ab Immatrikulation bzw. Aufnahme eines Beschäftigungsverhältnisses haben Studierende und Mitarbeitende der Bauhaus-Universität Weimar sowie der Hochschule für Musik FRANZ LISZT die Möglichkeit, die IT-Infrastruktur der Bauhaus-Universität zu nutzen.
Eine persönliche Nutzerkennung berechtigt zur Nutzung der IT-Infrastruktur. Mit Erhalt der persönlichen Nutzungsdaten stehen ein hochschulweites Netz mit WLAN-Access-Points sowie zentrale Speicher- und Drucksysteme zur Verfügung. Mitarbeitende haben Zugriff auf das IP-Telefonnetz, Studierende erhalten Netzwerkzugang auch aus den Studentenwohnheimen.

Erster Schritt für Angehörige ist der Erhalt der persönlichen Nutzerkennung. Der persönliche Log-in berechtigt zur Nutzung der IT-Infrastruktur der Universität.

mehr

Ob Drucken, Kopieren und Scannen – über den gesamten Campus verteilt und in den PC-Pools des SCC stehen Angehörigen der Universität Geräte zur Verfügung. Das Drucken von großformatigen Zeichnungen ist auf Plottern in den PC-Pools des SCC möglich.

mehr

Mit der persönlichen Nutzerkennung ist auch eine persönliche E-Mail-Adresse in der Domain der Bauhaus-Universität verbunden.

mehr

Die Computer-Pools des SCC können für Lehrveranstaltungen, das freie Üben durch Studierende oder für die Schulung von Mitarbeitenden genutzt werden.

mehr

Beratung, Fragen & Support

Bei generellen IT-Problemen und Sicherheitsfragen sowie bei Fragen zur Nutzung von Software wenden Sie sich bitte ausschließlich an die IT-Ansprechpersonen der einzelnen Fakultäten.

mehr

Das SCC bietet für Dezernate und Einrichtungen Beratung bei Anschaffung, Tausch oder Reparatur von Hardware.

mehr