Passwort-Manager

Bei der Schwierigkeit sich für verschiedene Dienste unterschiedliche komplexe oder sehr lange Passwörter merken zu müssen, kann ein Passwort-Manager unterstützen. Hier muss sich nur ein einziges Master-Passwort gemerkt werden, welches alle anderen Passwörter schützt.

Der Einsatz bietet allerdings nicht nur Vorteile. Vergisst man das Master-Passwort und kennt die im Passwort-Manager gespeicherten Passwörter nicht (mehr), hat man keinen Zugriff auf die damit geschützten Dienste. Gelangt ein Angreifer in den Besitz des Master-Passwortes, sind alle verwalteten Dienste kompromittiert, es sei denn sie verwenden eine Mehr-Faktor-Authentifizierung.

Dass SCC spricht deshalb keine Empfehlung für einen konkreten Passwort-Manager aus, sondern verweist auf die Webseite des BSI: externer Link