IT-Grundschutz für die Bauhaus-Universität Weimar und die Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar

Der IT-Grundschutz für die Weimarer Hochschulen ist eine Zusammenstellung von Standard-Sicherheitsmaßnahmen, die das Ziel hat ein Sicherheitsniveau für IT-Systeme zu erreichen, das für den normalen Schutzbedarf angemessen und ausreichend ist.

Neben den Maßnahmen die durch jeden Nutzer und auf jedem IT-System prinzipiell anzuwenden sind, werden zusätzlich Verantwortlichkeiten für verschiedene Personengruppen, Organistationseinheiten und Gremien dargestellt.

Version 1.1 vom 06.06.2008