Am 22. Oktober präsentierten die Erstsemesterstudierenden im Bachelor Architektur ihre Performance. Sie hatten sich in dem traditionellen Einführungskurs innerhalb von vier Tagen in vier Gruppen mit einem hybriden Spiel, dessen Regeln, Trikots und Spielgeräten beschäftigt. Hier erhalten Sie einen Einblick in die Spielzüge und weiteren Ergebnisse der Sportarten "hoch see dame angeln", "basket schach ball", "mensch ärgere dich nicht kegel" und Feld mühle hockey". 

Foto: Tobias Adam