Buchcover
Buchcover

Mit dem Buch Urban Minorities werden Ergebnisse eines dreijährigen, vom DAAD geförderten Austauschprojekts mit Universitäten in Ägypten, Iran, Türkei, Deutschland und Jordanien publiziert, das sich dem Thema Minderheiten in der Stadtplanung und Stadtgesellschaft gewidmet hat.  

Thematisiert wird die Situation unterschiedlicher sozialer, kultureller und religiöser Minderheiten in den Ländern der Partneruniversitäten. Das Projekt wurde von Prfo. Frank Eckardt und Rne Seyfarth geleitet, die beide am Lehrstuhl für sozialwissenschaftliche Stadtforschung an der Fakultät Architektur und Urbanistik arbeiten.

Urban Minorities. Bauhaus Urban Studies, Bd. 6.
ISBN: 978-3-8260-5620-8
Autor: Seyfarth, René / Eckardt, Frank (eds.)
Band Nr: 6
Erscheinungsjahr: 2016
Verlag Königshausen & Neumann

Zur Webseite des Verlages

Zu den Autoren:
Frank Eckardt ist Professor für Sozialwissenschaftliche Stadtforschung  am Institut für Europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar.

René Seyfarth ist Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Professur Sozialwissenschaftliche Stadtforschung  am Institut für Europäische Urbanistik der Bauhaus-Universität Weimar