Aktuelles

Disputation im Ph.D.-Programm am 15. Dezember 2022

Herrn Lukas Kretschmer zum Thema »Es könnte alles auch ganz anders sein. Zur Modellierung des Möglichkeitsraums, dargelegt anhand des konkreten Beispiels der bühnenbildnerischen Praxis zu „Das Land des Lächelns“, Essen 2019«

Disputation im Ph.D.-Programm am 9. Dezember 2022

Herrn Tobias Held zum Thema »EINBLICK: (Gestalterische) Potenziale und Perspektiven der Videotelefonie im Kontext von Nähe und Distanz. Eine praxis-basierte, (re-)kontextualisierende und diskursanalytische Studie.«