Promotionsprojekte

Schwerpunkt Kunst (Ph.D.)

NameMentorenArbeitstitel
Dilşad AladağJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Assoc. Prof. Dr. Aslıhan Şenel (İstanbul Teknik Üniversitesi)Weaving Reeds: Practice-based Approaches to Reclaiming Indigenous Nomadic Pastoralist Knowledge in the Çukurova Wetlands
Jörg BrinkmannProf. Dr. Stephan Günzel (Technische Universität Berlin), Prof. Ursula DammPost Physical Playgrounds
Jenny BrockmannProf. Dr. Henning Schmidgen (Fak. M), Dr. Tom Sanya (University of Cape Town)(Un-)Gleichgewichts-Organ - BALANCE
Yvon ChabrowskiProf. Dr. Matthias Bruhn (Staatliche Hochschule für Gestaltung Karlsruhe), Prof. Jörn HintzerMY AVATAR AND I Digitale Körper, ihre Formen und Bewegungen sowie ihr Verhältnis zu physischen und sozialen Körpern
Regine ElbersProf. Dr. Sabine Sanio (Universität der Künste Berlin), Prof. Nathalie SingerVorstellung im Dunkeln. Möglichkeiten der dreidimensionalen Hörspiel-Inszenierung mit zeitgemäßen Mitteln der elektroakustischen Kunst.
Vanessa FarfánProf. Dr. Henning Schmidgen; Prof. Hannes Brunner (Kunsthochschule Berlin Weißensee)Maschinen mit Organen. Unberechenbare Prozesse in Zeiten der Digitalisierung
Runze FengProf. Dr. Frank Eckardt (Fak. A + U), Prof. Danica DakicMake the invisible visible - City branding and community public art
Xenia FinkUniv.-Prof. Mag. PhD. Elke Krasny (Akademie der bildenden Künste Wien), Prof. Jana GunstheimerFiguration und Feminismus – Auf der Suche nach einem female gaze
Teresa FischerProf. Mag. Dr. Elke Gaugele (Akademie der bildenden Künste Wien), Prof. Christine HillFemme Erasure from the 1920s until the 1950s: Queering the lesbian amateur photograph archive
Daniel FrankeProf. Dr. Henning Schmidgen; Prof. Ralf Baecker (Hochschule für Künste Bremen)The Language of Complex Systems
Margarita Cristina GarciaProf. Liz Bachhuber; Prof. Ruben Zaiotti (Dalhousie University, Halifax, Canada)Beyond Borders / Subverting Global Imag(e)ning
Rico GraupnerProf. Dr. Martin Supper (Universität der Künste Berlin); Prof. Ursula DammInput controlled Composition for Environments: Mittler zur ästhetischen Regulierung von öffentlichen Soundscapes.
Miriam HamelJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof. Dr. Florian Kluge (Alanus Hochschule für Kunst und Gesellschaft)Stadtfinden - Künstlerische Forschung zur Bedeutung und Funktion künstlerischer Interventionen im Kontext von Stadtentwicklungsprozessen
Vaclav-Karel HarsaJun.-Prof. Dr. Dennis Göttel (Universität zu Köln); Prof. Ursula DammDie perspektivisch dispersive Leinwand und die daraus hervorgehenden neuen Möglichkeiten der filmischen Narration und Rezeption
Tim HelbigProf. Dr. Christiane Voss (Fak. M), Prof. Robin MinardDas musikalische Experiment. — Zusammenhang zwischen technischer Entwicklungen und elektroakustischer Klangsprache. Neue Produktions- und Rezeptionsformen der elektroakustischen Komposition, Klangkunst und Live-Elektronik – Unter Einbezug neuer künstlerischer Arbeiten
Lisa HoffmannProf. Dr. Elke Bippus (Zürcher Hochschule der Künste), Prof.in Dr. Almut Linde (Muthesius Kunsthochschule), Prof. Dr. Christiane Voss (Fak. M)Künstlerische Dokumentarpraktiken.
Tatiana IlichenkoJun.-Prof. Dr. Alexandra R. Toland; Prof. Mathilde ter Heijne (Kunsthochschule Kassel)The Queer Subversion of Mourning Practices – How to restore the personhood of erased social agents
Christelle JornodProf. Dr. Julia Bee (Universität Siegen), Prof. Yvonne Wilhelm (Zürcher Hochschule der Künste), Jun.-Prof. Dr. Sabine Wirth (Fak. M)Sensory perception of rural environments and gendered cultural practices
Magdalena KallenbergerProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Tina Bara (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig); Jun.-Prof. Dr. Alexandra TolandRe/Production: Chronopolitics, Affective Labor, Care and the Maternal
Marie KöhlerProf. Dr. Lilian Haberer (Kunsthochschule für Medien Köln), Prof. Dr. Birgit Wudtke, Dr. Ibou Diop (Stiftung Stadtmuseum Berlin)Normierte Gestaltungspraktiken? Zur Dekolonisierung visueller Medien in der gestaltungsrelevanten Lehre – eine theoretisch-künstlerische Anwendungspraxis
Edith KollathDisputation erfolgtRespiration Essays. Von den kontingenten Agenzen des Atems der Kunstwerke
Be KörnerVertr.-Prof. Dr. Rebekka Ladewig; Prof. Danica DakicOn the Edges of Sanity - Der Flirt mit dem Wahn als künstlerische Strategie in der Performancekunst
Eleftherios KrysalisProf. Dr. Leah Bassel (Coventry University), Prof. Nathalie SingerSoundscapes of Western Thrace through the Politics of Listening
Janna LichterUniv.-Prof. Mag. PhD. Elke Krasny (Akademie der bildenden Künste Wien), Prof. Melissa de Raaf (Kunsthochschule für Medien Köln), Prof. Jakob HüfnerTransdimensional Feminist Spaces in Conversation: A Trilogy of Imaginary Films and Displays
María LinaresDisputation erfolgtZur Utopie einer vorurteilsfreien Gesellschaft. Untersuchungen in Theorie und künstlerischer Praxis
Roman LiškaDr. Nina Wakeford (Goldsmiths University of London), Prof. Jana GunstheimerCONTENT MACHINE how contemporary painting practices and internet culture intersect to form hybrid entities
Yutaka MakinoProf. Dr. Henning Schmidgen; Prof. Christopher Lloyd Salter (Concordia University); Baltimore Professor Shinsuke Shimojo (California Institute of Technology)Towards Uncertainty: Exploratory Experimentation on Perception
Emanuel MathiasProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Michaela Schweiger (Burg Giebichenstein Kunsthochschule Halle); Jun.-Prof. Dr. Alexandra TolandAn den Rändern des Feldes - Eine Untersuchung primatologischer Artefakte anhand des Bildarchivs des Max-Planck-Instituts für evolutionäre Anthropologie Leipzig
Angela MatthiesProf. Dr. Michael Lüthy (Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart), Prof. Antonia Low (Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart), Prof. Dr. Jan WillmannDigital und real - Gemälde in Museen
Teresa MayrProf. Dr. Friedrich von Borries (Hochschule für bildende Künste Hamburg), Prof. Björn DahlemVon der Bildhaftigkeit des Interface
Irène MélixProf. Dr. Angela Matyssek (Hochschule für Bildende Künste Dresden), Prof. Christine HillMethoden queerer Historiografie
Julia Verónica MenschJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof. Claire Pentecost (School of the Art Institute of Chicago SAIC), Dr. Yvonne Volkart (Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel FHNW)Malezas | Unkräuter | Weeds: Plants as political agents in the colonized America
Gabriel S MosesProf. Dr. Timon Beyes (Leuphana Universität Lüneburg); Prof. Ursula DammThe Crisis of Knowledge Representation: Digital Culture Festivals as Spectacle and Performance
Ann-Kathrin MüllerProf. Dr. Michael Lüthy (Staatliche Akademie der Bildenden Künste Stuttgart), Dr. Frances Robertson (The Glasgow School of Art), Prof. Jana GunstheimerEntwurf des Bildes als eigenständiger Bedeutungsträger in der Ko-Genese mit dem geschriebenen Text
Ruth OlshanProf. Dr. Dorothée King (Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel FHNW), Prof. Jakob Hüfner, Dr. Lea Wohl von Haselberg (Filmuniversität Babelsberg KONRAD WOLF)Das Genre der "ersten Male" - Dramaturgie und Bildsprache in Filmen und Literatur für Kinder und junge Erwachsene
Christian Andrés Parra SánchezProf. Dr. Andrea Dreyer, Prof. Stephan Schulz (Hochschule Wismar)So weit das Auge reicht… Erforschung postvisueller und transsensorischer Dimensionen anhand gestalterischer und künstlerischer Strategien zur Förderung eines Begreifens von Hyperkomplexität im gesellschaftlichen, künstlerischen sowie pädagogischen Kontext.
Evelina RajcaProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Ute Hörner (Kunsthochschule für Medien Köln); Prof. Dr. Jan WillmannSchläfer als Kippfiguren und die implantierten Peripherien
Vanessa Maia Ramos-VelasquezProf. Dr. Julia Bee (Universität Siegen); Luzia Simons; Prof. Dr. Alexandra Toland (Jun.-Prof.)Anthropophagy! Who Ate Whom?
Robert RehnigProf. Dr. Christiane Voss (Fak. M), Prof. Ipke Starke (Hochschule für Musik und Theater "Felix Mendelssohn Bartholdy" Leipzig), Dr. Louis d'HeudieresKlangkunst der Stille - Über das Wesen der Stille und eine Systematik nichtklingender und stillbezogener Klangkunst
Natalia Irina RomanProf. Christine Hill; Prof. Dr. Frank EckardtAlong the Lines: An art space at the city scale in former signal towers
Hanna Carlina RosséeJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Ass. Professor Sarah Lewison (Southern Illinois University), Jun.-Prof. Dr. Tina Asmussen Ruhr-Universität BochumMining metabolisms. Weaving place-based planetary practices for the Anthropocene
Karoline SchneiderJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof.in Antje Majewski (Muthesius Kunsthochschule)Kauri – Grenzobjekt, Gefäß, Vampir und Verwandte
Diana SirianniProf. Dr. Andrea Dreyer, Prof. Dr. Ute Schlegel-Pinkert (Universität der Künste Berlin), Univ.-Prof. Mag. PhD. Elke Krasny (Akademie der bildenden Künste Wien)The Artists’ Liberation Workshop: Radical Care as Aesthetic Form?
Selene StatesDr. Amy Holroyd Twigger (Nottingham Trent University); Prof. Christine HillA Suite of Changes–A Political Timeline of the Pantsuit 1919–1946
Lena TrostJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof. Jens Gussek (Hochschule Koblenz)Embodiment of the volatile. The ability to notice that a substance is present. Or: how glass becomes odour.
Katja Marie VoigtProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Hannes Brunner (Kunsthochschule Berlin Weißensee); Jun.-Prof. Dr. Alexandra TolandÄsthetik mentaler Zustände – Künstlerisch forschende Perspektiven zur Überwindung der Zeit
Harriet von FroreichJun.Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof. Lucy Davis (Aalto-Universität)Becoming porous: Relating to non-human scales.
Anja VormannProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Ursula DammÄsthetische Oszillationen zwischen Heterotopien erster und zweiter Ordnung
Claire WaffelProf. Dr. Ines Weizman (Fak. A + U), Prof. Danica Dakic, Prof. Dr.-Ing. Jürgen Ruth (Fak. A+U)This is Fairbourne. This is Mönkebude. Rising seas, memory and the imagination.
Louise WalleneitProf. Giaco Schiesser (Zürcher Hochschule der Künste, ZHdK); Prof. Alba D’Urbano (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig); Prof. Dr. Christof WindgätterInterface Textil
Melina WeissenbornProf. Dr. Christof Windgätter, Prof. Clemens von Wedemeyer (Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig)Galateas Schwestern ‐ Visuelle Strategien zur Verlebendigung von Social Robots
Jakob WirthProf. Dr. Moritz Klenk (Hochschule Mannheim Fakultät für Gestaltung), Prof. Dr.-Ing. Mona Mahall (Fak. A+U)Parasite Art: needed research on a subversive practice on the edges of art
Lea Maria WittichJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Prof. Danica DakicPostgenial ‐ über die Möglichkeit einer nichtmenschlichen Genialität
Daniel WolterProf. Dr. Knut Ebeling (Kunsthochschule Berlin-Weißensee); Prof. Ursula DammSensing Fields. Die Kybernetisierung von Naturwahrnehmung am Beispiel des Biosphärenreservats Schorfheide-Chorin
Ulaş YenerProf. Dr. Frank Eckardt (Fak. A + U), Prof. Ursula DammFremde Türen: Interactive Media Archive as Realm of Memory Focusing on 60 years History of Turkish Immigration in Germany

Schwerpunkt Design (Ph.D.)

NameMentorenArbeitstitel
Nawar AlhusariProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Ulf Aminde (weißensee kunsthochschule berlin); Prof. Markus WeisbeckThe Visual Identity of the Political and Social Poster in the Middle East
Lisa BorgenheimerJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland; Prof. Michael Stoll (Hochschule Augsburg)Informing Information.
Rolf BrändleProf. Dr. Jörg Petruschat (weißensee kunsthochschule berlin), Prof. Wolfgang SattlerEpistemologie der Modelle – Forschung durch Design am Beispiel transformativer Nachhaltigkeitsforschung
Michael BraunProf. Dr. Jan Willmann; Prof. Wolfgang SattlerPotenziale digitaler Handwerklichkeit - Produktgestaltung durch digitale Intervention in handwerkliche Entwurfs- und Herstellungsprozesse am Beispiel der Gestaltung von Interieurobjekten
Johannes BuchnerProf. Dr. Andrea Dreyer, Prof. Bernd Rudolf (Fak. A + U)Ein Medium der Umweltgestaltung: Der Scripted Space der Clubarchitektur untersucht mit dem Game-Study-Konzept der Involvierung
Timm BurkhardtProf. Dr. Jan Willmann, Prof. Wolfgang SattlerEntwicklung eines niederkomplexen Bausteines für homogene modulare selbst konfigurierende Robotersysteme
Dominic DivesProf. Dr. Andrea Dreyer, Prof. Dr. Michael Markert (Hochschule Coburg)kunst:pädagogik | netz:werk - Nutzungspotentiale digitaler Wissenskommunikation in der Kunstpädagogik 
Caroline EktanderJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland, Ass. Prof. Meike Schalk (Royal Institute of Technology, Stockholm), Prof. Dr. Sandra Jasper (Humboldt-Universität zu Berlin)Toxic Commons ‐ Transmediating Permanent Pollution
Clara Sofia Fernández RodriguezProf. Dr. Jan Willmann, Jun.-Prof. Dr. Thomas Pearce, Prof. Dr. Vera Meyer (TU Berlin), Prof. Dr. Lilia Sabantina (HTW Berlin)Digital Mycelium
Carmen Gómez VegaProf. Dr. Julia Bee (Universität Siegen); Ass. Prof. Nadia Myre (Concordia University); Jun.-Prof. Dr. Alexandra TolandStitches about our lives in times of pandemic: we go through the fabric to take care of ourselves, we pull out the needle to empower ourselves
Niklas HamannProf. Dr. Jan Willmann, Prof. Andreas MühlenberendDigitale Orthetik
Kushtrim HamzajProf. Dr. Christof Windgätter, Prof. Markus WeisbeckResponsive Type: Exploring Variable Fonts in the Era of Machine Learning (ML)
Lynn HarlesJun.-Prof. Dr. Alexandra R. Toland, Prof. Kora Kimpel (Universität der Künste Berlin)Biofiction - Designbasierte Wissenstransferstrategien für die Biotechnologische Revolution
Julia HeinemannProf. Dr. Andrea Dreyer; Prof. Peter Benz, Bauhaus-Universität WeimarWelchen Raum braucht das Denken
Lara KisserProf. Dr. Christa Liedtke (Folkwang Universität der Künste), Prof. Wolfgang SattlerZirkuläre Designkonzepte für Bekleidung: Potenziale und Herausforderungen bei der Umsetzung
Sha LiuProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Markus WeisbeckVom Mandala zum Maoanzug. Mode als kulturelle Praxis. Die Einführung moderner Mode in eine außereuropäische kulturelle Kleidung: Der Fall Tibet
Sebastian LotzProf. Dr. Alois Herkommer (Universität Stuttgart); Prof. Wolfgang SattlerDas Baukasten Paradigma - Vehikel für den Austausch zwischen technologiegetriebenen Innovationskulturen und menschzentrierter Gestaltung
Carmen LuippoldProf. Dr. Andrea Dreyer; Prof. Jakob Gebert (Kunsthochschule Kassel)Schrankraum | Raumschrank: Gestaltungsansätze zwischen Möbel und Architektur
Anna LukasekProf. Dr. Susanne Hauser (Universität der Künste Berlin); Prof. Axel Kufus (Universität der Künste Berlin); Prof. Dr. Jan WillmannDas Kuscheltier im Zeichen des Animal Turn.
Marjolein MulderProf. em. Dr. Uta Brandes (Köln International School of Design), Prof. Wolfgang SattlerZwischen den Stühlen: Zu Gender-Einflüssen bei der nutzerischen Interaktion mit Sitzmöbeln
Elias NaphausenProf. Dr. Jan Willmann, Prof. Andreas Muxel (Hochschule für angewandte Wissenschaften Augsburg)Die Stimmen der Anderen - ein prototypisches Gestaltungswerkzeug für das akustische Design nicht-anthropomorpher Roboter am Beispiel kollaborativer Robotik
Gianluca PandolfoProf. Dr. Charles Wüthrich (Fak. M), Prof. Jakob HüfnerEin von Emotionen abhängiges Dialogsystem für Computerspiele
Masihne RasuliProf. Dr. Christof Windgätter, Prof. Dirk Wachowiak (Hochschule Trier)Gestalterisches Schaffen und Erbe von Arno Drescher (1882–1971). Eine Aufarbeitung des Nachlasses sowie der Versuch der designhistorischen Einordnung der gestalterischen Arbeit des Grafikers und Typografen Arno Drescher im Kontext wechselnder politischer Systeme.
Jordi Tost ValProf. Dr. Eva Hornecker (Fak. M), Prof. Dr. Frank Heidmann (Fachhochschule Potsdam)Inconvenient Design – Potentials of inconvenience as a critical approach towards a more responsible and reflective design
Natascha TümpelProf. Dr. Michael Lüthy; Prof. Michael Renner (HGK FHNW, Basel); Prof. Dr. Jan WillmannDialogische Handlungsstrategien des digitalen grafischen Entwerfens
Rosa van KoningsbruggenProf. Dr. Eva Hornecker (Fak. M), Assistant Professor dr.ir. Bart J. Hengeveld (Eindhoven University of Technology)Physicalising the personal everyday: exploring dynamic data physicalisations that represent personal data in the everyday life

Freie Promotionen (Dr.phil.)

NameMentorArbeitstitel
Sarah AlbertiDisputation erfolgtAn der Nahtstelle der Systeme – Das Ausstellungsprojekt Die Endlichkeit der Freiheit in Berlin im Jahr 1990
Claire d'IncauProf. Dr. Andrea DreyerEmotionen - Beziehungsmodi zwischen Künstler, Rezipient und Kunstwerk
Christoph HinkelProf. Dr. Andrea DreyerBEFREUNDETE DOPPELGÄNGER – „Philautie“ als philosophisches Grundmotiv kunsttherapeutischer Praxis
Stefan JungklausProf. Dr. Siegfried GronertHorst Michel und das Institut für Innengestaltung - Design und Designplitik in der DDR
Michael KarpfProf. Dr. Michael LüthyGegenwärtige Vergangenheiten. Zur Kritik der Erinnerungskultur am Ende personaler Zeugenschaft
Martin LeibingerJun.-Prof. Dr. Alexandra Toland; Prof. Dr. Daisy Rooks, University of MontanaCoproducing mediation – Boundary objects in a contemporary exhibition of participatory Art
Anke LohrerProf. Dr. Andrea DreyerKunst - Natur – Wissenschaft. Lernräume als künstlerisches Forschungsfeld und experimentelles Labor
Helene MeierProf. Dr. Andrea DreyerAuswirkungen des frühkindlichen, soziokulturellen Hintergrunds auf das kunstpädagogische Selbstverständnis und die Praxis
Astrid PetersProf. Dr. Jan WillmannVisuelle Wissenschaft - Der Einsatz von lnformationsdesign in der wissenschaftlichen Forschung
Dido RoggatzProf. Dr. Andrea DreyerVon der Kunst in den Alltag: Künstlerische Erfahrungen und ihre Potentiale für die Gesellschaft
Elisa Rufenach‐RuthenbergProf. Dr. Andrea DreyerWas tut der Wind, wenn er weht? Zur Relevanz transdisziplinären Lernens und Lehrens im Feld der Kunst und ihrer Didaktik
Jan-Frederik RustDisputation erfolgtProvoking Farewell to Photography – The Aesthetic of Moriyama Daido’s Early Photobooks and Magazine Work (1965-1978)
Pablo Santacana LópezJun. Prof. Dr. Alexandra Toland; Prof. Dr. Nikolai Roskamm, FH ErfurtSoftcore Heritage: Puy du Fou and the performative spatialization of history
Pierre StephaniProf. Dr. Frank Eckardt, Fak. A + U Design(en) - Wissen - Wirtschaft(en): Neue Handlungs- und Orientierungslinien für die Designwissenschaft
Eva Salome WalchProf. Dr. Andrea DreyerKünstlerischer Flow: Trance als Tor zur ästhetischen Erfahrung in Kunst und (Kunst-)Therapie
Cornelia WetzelProf. Dr. Andrea DreyerErlernte Hilflosigkeit im Kunstunterricht – Förderung eines positiven Kompetenzgefühls im Bereich des kunstpraktischen Arbeitens als Grundvoraussetzung eines Kompetenzerwerbs im Fach Kunst
Prisca WüstProf. Dr. Andrea DreyerDie Praxis des Unlearnings – ein virtuelles Modell zur kollaborativen Lernpraxis

Alumni

Absolventinnen und Absolventen Ph.D. »Kunst und Design«

NameTitel der PromotionFörderung
Ingo AurinSpurencodierung und Berührungsmessung
Mirette BakirTechnologies of Expression, Originality and the Techniques of the Observer
Johannes BreuerSchmerzen Formen: Designbasierte Entwicklung einer visuell-haptischen Erfassung individueller Schmerzerfahrung mittels interaktiver Eingabe- und DarstellungsformenBauhaus-Promotionsstipendium 2021
Kerstin BruchhäuserText auf gebrauchtem Textil in der Gegenwartskunst. Einschreibungen als Form des Autobiographischen.
Hsi-Jen ChenKulturelle Unterschiede bei der Nutzung von Smartphones in Deutschland, China und Taiwan
Wenting ChengChinesische Esskultur im Zeitalter der Globalisierung.
Das Chu-Restaurant als nationaler Bestandteil einer globalen Esskultur
Julia DanckwerthStrategien der Sichtbarkeit und Sichtbarmachung von Wearable Enhancement im Bereich Smart Health
Christopher DoeringDie Informationsarchitektur der kommunalen Energiewende
Beate EismannMaterielle Modellierung von Erkenntnis in der Gegenwart: Forschung zwischen Kunst und Wissenschaft
Haiying GaoDas große Witzereißen: Über die Rolle provokanter ethnischer Witze im Kontext der Beziehung China – Deutschland und Methoden zu deren künstlerischer Nutzung
Sandra GieglerForm Follows Faith -Making the Implicit Explicit-
Allan GretzkiBundeskunstHall of Fame - Realisierungsprozess eines Graffiti Ausstellungsprojekts im musealen Kontext
Tobias HeldEINBLICK: (Gestalterische) Potenziale und Perspektiven der Videotelefonie im Kontext von Nähe und Distanz. Eine praxis-basierte, (re-)kontextualisierende und diskursanalytische Studie.
Christina KarababaUntersuchungen über das Technoobjekt des Generativen Fertigungsverfahrens
Daniel Klapsing

Forschung durch Redesign. Anpassung von Autorenprodukten an aktuelle Ansprüche

Franziska LohSoziales Grafik-Design – eine Frage der Haltung!
Ricarda Löser »Er – Ein Leben in Beispielsätzen«
Inszenierende Typografie - Über die narrative Eigenschaft von Schrift im Buch
Abdulbari MadiKampf gegen die Sonne. Das bauliche Erbe der Stadt Ghadames als kulturelle Errungenschaft im Wandel aktueller Besiedlungsformen unter besonderer Berücksichtigung des Phänomens Licht und Schatten in der Fotografie
Lena MarbacherZimmerpflanzenliebe. Überlegungen zum Wohnen und Leben mit Pflanzen
Fred Meier-MenzelVom Aktmodell zur Aktivistin. Die doppelte Kolonisierung des weiblichen Körpers in Ägypten
Ralf MichelLicht – Farbe – Licht. Zur Integration von Design und Technik in der Designforschung mit Licht und Farbe
Marcel MischkeKeine Ahnung? – Landschaft! Ein Annäherungsversuch
Jennifer MoosbruggerDesign Intelligence - Human-Centered-Design (principles, processes, methods and tools) for the development of industrial AI/ML agents
Ulrike MothesOffenes Erzählen im zeitgenössischen indischen Dokumentarfilm / Women's Police Station (Dokumentarfilm)
Andine MüllerQualitätsjournalismus durch ganzheitliches Editorial Design
Hannes NiepoldOpen-ended Fragments. Phantastische Unschlüssigkeit und offen-endige Serialität
Vera NowottnyDie Camera Obscura als Kondensationsmobil: Der Weg von der formalen Ästhetik in der Fotografie bis hin zum künstlerischen Akt des Atmens
Helge OderEntwerferische Dinge. Neue Ansätze integrativer Gestatung im Design
Nina PetriDer expandierte Blick. Stereoskopische Verfahren in künstlerischen, medienästhetischen Strategien
Jonas RehnGesunde Gestaltung: Priming- und Placebo-Effekte als verhaltenswirksame und gesundheitsfördernde empiriegestützte Gestaltungsmethodik.
Marie-Luise UlberLandschaftsästhetik - im Verhältnis von Natur und Kultur | Eine Hermeneutik landschaftlicher Atmosphären
Jens VelteDer Schlüssel als Objekt im Wandel der Zeit
Franziska WaltherÜber den Wirkungsanspruch von Illustratoren in literarischer Buchillustration: Eine diskurskritische und praxis-basierte Studie
Daniel WessolekSimple Displays

Absolventinnen und Absolventen Ph.D. »Freie Kunst«

NameTitel der PromotionFörderung
Marlene BartDas Künstlerbuch als multimediale Enzyklopädie: Visuelle Schnittstellen in Buchprojekten aus Kunst und WissenschaftBauhaus-Promotionsstipendium
Till Ansgar Baumhauer“WARTIFACTS“ Kriegsdarstellungen in der visuellen Kultur zweier Langzeitkonflikte in Mitteleuropa 1618-48 und Afghanistan seit 1979Thüringer Graduiertenförderung 2010 - 2013
Kaya BehkalamSeeing History - The Augmented ArchiveThür. Graduiertenförderung 2016 - 2018; Bauhaus Promotionsabschlussstipendium
Anne BrannysEine Enzyklopädie des ZartenChancengleichheit Promotionsabschlussstipendium 2014; Stipendium Chancengleichheit für Künstlerinnen/Gestalterinnen (Projekt) 2014; Druckkostenzuschuss 2015; Thür. Programm für Postdoktorandinnen 2017
Shaima DiefAncient Egyptian Hybrid Deities in Visual Form as Mediator in Cultural TransmissionSTIBET Promotionsabschlussstipendium 2021
Ulrike Ettingerfashionably national ! ‚Volkstracht‘ als Ressource im sozialistischen Rumänien aus der Perspektive von Forschung und Kunst

Mentoring Programm »Women in Science and Arts«, Bauhaus-Universität Weimar, 2011/2012; Druckkostenzuschuss 2020

Moritz FehrInterferenzstrukturen: Zwischen Immersion und Erweiterung der Wahrnehmung - Eine kritische Auseinandersetzung mit dem Zusammenspiel von Bild und Ton 
Kathrin GanserMedienraumbild: Zwischen Visualität und Visualisierung. Eine medienästhetisch-strukturelle Studie zwischen Fotografie und GeomedienChancengleichheit-Promotionsabschlussstipendium 2012; Frauenförderfonds 2014
Elisabeth Glauer »Später baut sie Atomschiffe« – Muttermilch als ZeichenmaterialStipendium Chancengleichheit für Künstlerinnen und Gestalterinnen 2012
Francis HungerDie Form der Datenbank : A: Genealogien, Operationalitäten und Praxeologien relationaler Datenbanken in Ost und West : B: Data Proxy - Documantation of an Artistic Data Dramatization ProjectBauhaus-Universität Weimar, Thür. Graduiertenförderung
Schirin KretschmannMalerei im erweiterten Handlungsgefüge im Rekurs auf Barnett Newman und Hélio Oiticica
Lukas KretschmerBühne und Möglichkeitsraum : Franz Lehárs »Das Land des Lächelns« am Aalto-Theater Essen, 2019
Maja LinkeVerletzung durch Sprache - Opferkonstituierung in der politischen KommunikationStipendium Chancengleichheit für Künstlerinnen und Gestalterinnen 2011; Bauhaus-Postdoc-Stipendium 2014  
Polonca LovsinBetween the Urban and the Rural: BACK TO THE CITY
Carolin OttoVon den Fakten zur Fiktion – Eine praktische Untersuchung zur historisch-biographischen Filmnarration
Ursula RoggDas Feld betreten heißt das Feld verändern. Audiodokumentation als Prozessbegleitung und künstlerische Bildungsforschung
Grit RuhlandFOLGELANDSCHAFT. Eine Untersuchung der Auswirkungen des Uranbergbaus auf die Landschaft um Gera/Ronneburg.Stipendium Chancengleichheit für Künstlerinnen und Gestalterinnen 2015; Thür. Graduiertenförderung 2016 - 2018; Druckkostenzuschuss 2018
Naomi-Tereza SalmonAls ich Künstler war oder: Von der Zähmung und Professionalisierung einer mythischen Freiheit oder: Der Künstler als Arbeiter
Ivana Sidjimovska RECOUNTING SKOPJE. Skopje 2014: Symbolic and Citizens’ Narratives
Christian SinnDie Plastizität der Fotografie : Figur | Grund | RelationBauhaus-Promotionsabschlussstipendium 2020
Sarah StraßmannExpanded Pictures: Das Handlungsgefüge des fotografischen Bildes im Kontext von Internet und Social Media
Valentina TorradoDie Präsenz des Abjekten in der zeitgenössischen Kunstproduktion
Maria VillAn der Grenze zur Kunst / Kunst und Alltag
Hossam WahbehDer Musikfilm als Form des Dokumentarfilms: Eine Untersuchung über die Erzeugung einer realistischen Illusion im Dokumentarfilm anhand einer Analyse des Musikfilms Berlin – Die Sinfonie der Grosstadt
Jonas Weber HerreraBody Integrity Identity Disorder, Xenomelie, Transability. Eine Genealogie der medizinischen Konstruktion und eine Mediengeschichte der Subjektivierungsprozesse
Miriam YammadÜber Mimesis und andere leichte Desorientierungen im Raum : künstlerische Handlungsräume und performative Strategien im Diskurs um AlteritätChancengleichheit Künstlerinnen/ Gestalterinnen; Bauhaus-Promotionsabschlussstipendium; Druckkostenzuschuss Promotion 2016
Christina ZimmermannAmbiguität im zeitgenössischen Film. Flugversuche.Graduiertenförderung; Frauenförderung Künstlerinnen; Chancengleichheit Wiedereinstieg

Absolventinnen und Absolventen Dr. phil.

NameTitel der PromotionFörderung
Wolfgang BüchelZwischen Nachwirkung und Vereinnahmung – Zu zweihundert Jahren dokumentierter Rezeption Karl Friedrich Schinkels
Mathias BußGebaute Heilkunst: Zum systematischen und historischen Zusammenhang von Architektur und Medizin
Pu ChenDie Reise der Zeichen – Eine Studie zur symbolischen Bildwelt der Xiyü-Kultur an der SeidenstraßeStipendium Chancengleichheit: Wiedereinstieg in die Promotion nach der Elternzeit 2014
Michael CremerDie Geschichte einer erfolgreichen international eingeführten Produktmarke am Beispiel der Marke HARIBO
Lotte EvertsHey! I'm an Angel! Zum Verhältnis von Medium, Subjekt und Wirklichkeit in Eija-Liisa Ahtilas Videoinstallationen
Lara FrischGruppenkommunikation und Kreativität: Die Rolle der Metapher im kreativen Prozess improvisierender Ensembles
Rayner García HernándezMedienpolitik in Kuba. Zur Transformation kultureller und sozialer AspekteDeutscher Akademischer Austauschdienst e.V. (DAAD)
Anja-Daniela GudellHitlers bester Kunsträuber? Dr. Hans Posse und der Sonderauftrag Linz
Sina JentzschAppell der Dinge – Künstlerische Zuwendung zu den Dingen in den 1960er-Jahren
Jelena JeremejewaDer Erfahrung auf der Spur : Auflösungsprozesse und Konstruktionen in Dokumentarfilmen von Sergei Loznitsa und Alexandr RastorguevErnst Ludwig Ehrlich Studienwerk, Chancengleichheit Wiedereinstieg, Thür. Postdoktorandinnenprogramm
Ingrid JeskeSpielend-Lernen? Untersuchung der Lernwirksamkeit von Serious Games bei Grundschulkindern aus medienkonzeptioneller Perspektive.
Johannes LangGestaltete Wirklichkeit – Eine Theorie der Gestaltung
Kay MeinersMaterial für eine neue Zeit. Haushaltswaren von Dynamit Nobel aus dem Kunststoff Pollopas 1931-1939 und Ludwig König als Industrieformgestalter
Augusto PaimÄsthetik der Comicreportage: Theorie und Praxis der journalistischen Erzählung in Comicform
Friederike SchwalbeDie Genese der Thüringer Kunstvereinslandschaft im ausgehenden 19. und frühen 20. JahrhundertBauhaus-Promotionsabschlussstipendium 2021
Uwe von LohDesign als Kommunikation von Modellen
Martin Zollesapokalypsis ex media. Horizonte einer Medialitätsgeschichte von Offenbarung und Untergang