Fotos: Dezernat Forschung

Sie haben eine Idee, die eine Erfindung sein könnte?

Je früher Sie an den rechtlichen Schutz Ihrer Erfindung denken, desto geringer wird die Gefahr, dass andere Ihrer Idee zuvor kommen. Bevor Sie Ihre Erfindung der Öffentlichkeit präsentieren, sollten Sie - auch in Ihrem eigenen Interesse - die im Erfinderleitfaden  aufgeführten Hinweise beachten.

Für die Anzeige Ihrer Erfindung nutzen Sie bitte das Formular Erfindungsmeldung.

Wir beraten Sie bei rechtlichen Fragen zu Ihren Erfindungen und zum Arbeitnehmererfindungsgesetz sowie zu allen anderen Schutzrechten (Marken, Geschmacksmuster) und zum Urheberrecht.

Die Bauhaus-Universität Weimar ist Mitglied des Thüringer Verwertungsverbundes (TVV).

Innerhalb des TVV können die Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler kostenfreie Beratungsleistungen des Patentmanagement Thüringer Hochschulen (PATON-PTH) in Anspruch nehmen.

Ansprechpartner bei der PATON-PTH ist Dipl.-Wirtsch.-Inf. Jana False.