Die Schwerbehindertenvertretung ist zuständig für alle Belange der von Behinderung bedrohten, behinderten und schwerbehinderten Universitätsmitarbeiter. Die Aufgaben der Schwerbehindertenvertretung haben sich nach dem Sozialgesetzbuch IX (SGB) erweitert. Demnach gestaltet die Vertretung die Integrationsvereinbarung (SGB IX § 83), welche an der Bauhaus-Universität seit 2002 besteht, aktiv mit.

Weiterhin ist die Schwerbehindertenvertretung Mitglied des Integrationsteams der Bauhaus-Universität Weimar und arbeitet gemeinsam mit Personalrat und Arbeitgeber an Prävention und am Eingliederungsmanagement (SGB IX, § 84). Somit ist es allen Mitarbeitern möglich, die Schwerbehindertenvertretung in Anspruch zu nehmen, z.B. bei längerer Erkrankung, Eingliederung in das Arbeitsleben, Arbeitsplatzumgestaltung, Reha-Möglichkeiten, Anträgen auf einen Schwerbehindertenausweis oder Beantragung von Teilrenten.

Informationen für Mitarbeiter

Integrationsvereinbarung

Die Integrationsvereinbarung zur Eingliederung von Menschen mit Schwerbehinderung und die Schaffung einer beeinträchtigungsspezifischen Arbeitsplatz- und Arbeitsumfeldgestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar finden Sie hier.

Bei Fragen zur Integrationsvereinbarung steht Ihnen das Integrationsteam der Bauhaus-Universität Weimar gerne zur Verfügung.

Ansprechpartner für Mitarbeiter

Vertrauensmann der schwerbehinderten Menschen

Dipl.-Ing. Martin Ahner
Belvederer Allee 1, Raum 104
99423 Weimar

Tel.: +49 (0) 3643/583053
E-Mail: martin.ahner[at]uni-weimar.de

Aufgabenbereich: Leitung der Schwerbehindertenvertretung, Teilnahme an Bewerbungs- und Berufungsverfahren und Ansprechpartner für alle Menschen mit Schwerbehinderung an der Bauhaus-Universität Weimar.

Weitere Stellvertreterinnen und Stellvertreter

Christian Eckert 
Geschwister-Scholl-Straße 15, Raum 005
99423 Weimar

E-Mail: christian.eckert[at]uni-weimar.de

Tel.: +49 (0) 3643/582358

Aufgabenbereich: Teilnahme an Bewerbungsverfahren

Georg Hedderich 
Steubenstraße 6a, Raum 307
99423 Weimar

Tel.: +49 (0) 3643/582403

E-Mail: georg.hedderich[at]uni-weimar.de

Aufgabenbereich: Teilnahme an Bewerbungsverfahren

Martina Jelitzki
Steubenstraße 6
99423 Weimar

Tel.: +49 (0) 36 43/582801
E-Mail: martina.jelitzki[at]uni-weimar.de

Aufgabenbereich: Teilnahme an Bewerbungsverfahren, vorrangig Gewährleistungsbereich (insbesondere Universitätsbibliothek).

Gunter Seidel
Steubenstraße 6a
99423 Weimar

Tel.: +49 (0) 36 43/582404
E-Mail: gunter.seidel[at]uni-weimar.de

Aufgabenbereich: Teilnahme an Bewerbungsverfahren, vorrangig Fakultäten Bauingenieurwesen, Architektur, Medien und Gewährleistungsbereich.

Gebäudeplan der Bauhaus-Universität Weimar

Im Gebäudeplan "Uni für Alle" finden Sie alle Daten zu schwellenlosen Zugängen, Aufzügen, Hubpodesten, Schrägaufzügen, zu Parkmöglichkeiten, rollstuhlgerechten WCs und Ruheräumen.

Im Plan sind alle Gebäude der Bauhaus-Universität erfasst. Die komplette PDF können Sie hier öffnen.

Informationen für Bewerber

Integrationsvereinbarung

Die Integrationsvereinbarung zur Eingliederung von Menschen mit Schwerbehinderung und die Schaffung einer beeinträchtigungsspezifischen Arbeitsplatz- und Arbeitsumfeldgestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar finden Sie hier.

Bei Fragen zur Integrationsvereinbarung steht Ihnen das Integrationsteam der Bauhaus-Universität Weimar gerne zur Verfügung.

Stellenausschreibungen

Zu den aktuellen » Stellenausschreibungen über Vollzeit- bzw. Teilzeitangebote der Fakultäten, Dezernate, Institute und Einrichtungen der Bauhaus-Universität Weimar werden Sie hier weitergeleitet.

Welche Möglichkeiten beruflicher Erstausbildung die Bauhaus-Universität Weimar bietet, können Sie auf der Seite » Informationen zu den Ausbildungsberufen erfahren.

Ansprechpartner für Bewerber

Vertrauensmann der schwerbehinderten Menschen

Dipl.-Ing. Martin Ahner
Belvederer Allee 1, Raum 104
99423 Weimar

Tel.: +49 (0) 3643/583053
E-Mail: martin.ahner[at]uni-weimar.de

Aufgabenbereich: Leitung der Schwerbehindertenvertretung, Teilnahme an Bewerbungs- und Berufungsverfahren und Ansprechpartner für alle Menschen mit Schwerbehinderung an der Bauhaus-Universität Weimar.

Gebäudeplan der Bauhaus-Universität Weimar

Im Gebäudeplan "Uni für Alle" finden Sie alle Daten zu schwellenlosen Zugängen, Aufzügen, Hubpodesten, Schrägaufzügen, zu Parkmöglichkeiten, rollstuhlgerechten WCs und Ruheräumen.

Im Plan sind alle Gebäude der Bauhaus-Universität erfasst. Die komplette PDF können Sie hier öffnen.

Informationen für Studierende

Gebäudeplan der Bauhaus-Universität Weimar

Im Gebäudeplan "Uni für Alle" finden Sie alle Daten zu schwellenlosen Zugängen, Aufzügen, Hubpodesten, Schrägaufzügen, zu Parkmöglichkeiten, rollstuhlgerechten WCs und Ruheräumen.

Im Plan sind alle Gebäude der Bauhaus-Universität erfasst. Die komplette PDF können Sie hier öffnen.

Studieren mit Beeinträchtigung

Bitte besuchen Sie unsere Website » Studieren mit Beeinträchtigung