Christian Benz

Name:Christian Benz, M.Sc.
Raum:Bauhausstraße 11, Raum 009
Telefon:+49 (0) 36 43/58 37 31
E-Mail:christian.benz[at]uni-weimar.de
Sprechstunde:Auf Anfrage
Forschung:
  • AISTEC - Bewertung alternder Infrastrukturbauwerke mit digitalen Technologien

Christian Benz ist seit 2019 wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Fakultät für Medien der Bauhaus-Universität. Zuvor schloss er ein Informatikstudium an der TU Darmstadt als M.Sc. ab und sammelte wertvolle Erfahrungen in der Automobilindustrie.

Seine Forschungsinteressen liegen im Bereich des auf Bilddaten angewendeten Maschinellen Lernens. Vor allem Deep Learning, das den Bereich der computergestützten visuellen Erkennung revolutioniert hat, stellt einen Schwerpunkt seiner Arbeit dar.

Im AISTEC Projekt trägt er die Verantwortung für die automatisierte Erkennung von Bauwerksschäden - wie z.B. Rissen - auf durch Drohnenflug erzeugtem Bildmaterial.

 

Veröffentlichungen:

  • Debus, P., Benz, C., & Rodehorst, V. (2019). Multiple view anomaly detection in images from UAS structure inspection using CNNs. Angenommen für IABSE Congress 2019, New York.
  • Debus, P. & Benz, C. (2019). Verbesserung der Risserkennung in UAS Bildern durch Fusion mehrerer Aufnahmen. Angenommen für Forum Bauinformatik 2019, Berlin.