Unsere Sprachkurse sind gebührenpflichtig laut Gebührenordnung des Sprachenzentrums, veröffentlicht in den Mitteilungen der Bauhaus-Universität Weimar, Ausgabe 20/2011 vom 07.07.2011.

Wenn Sie die in einem Sprachkurs erworbenen Leistungspunkte (CPs) in Ihrem Studiengang anrechnen lassen, bekommen Sie die Gebühren zurückgezahlt.

Gebühren: Zahlung

Wenn Sie an einem Sprachkurs teilnehmen möchten, dann schreiben Sie sich bitte zuerst dafür ein. Die Einschreibung erfolgt online. Die aktuellen Termine (einschließlich Einstufungstests) finden Sie hier und in der grauen Infobox rechts.

Für die Intensivkurse Deutsch in der Semesterpause (März / September) erfolgt die Einschreibung online über www.uni-weimarde/ikdaf.

Die Gebührenzahlung erfolgt an zwei bestimmten Tagen zu Anfang des Semesters, nach der Online-Einschreibung und vor Kursbeginn. Die aktuellen Termine finden Sie hier und in der grauen Infobox rechts.

Gebühren: Rückzahlung

Für die Rückzahlung der Kursgebühr gehen Sie wie folgt vor:

  1. Reichen Sie den Leistungsschein im Prüfungsamt Ihrer Fakultät ein.
  2. Drucken Sie sich Ihren aktuellen Notenspiegel aus, auf dem der Kurs aufgeführt ist.
  3. Notieren Sie auf dem Notenspiegel Ihre Wohnanschrift und die Bankverbindung (nach dem SEPA-Verfahren mit IBAN- und BIC-Nummern) mit Ortsangabe der Bank.
  4. Reichen Sie den Notenspiegel im Sekretariat des Sprachenzentrums ein. 

Die Kursgebühr wird Ihnen dann überwiesen.

Gebühren: Übersicht

CP = Credit Point / Leistungspunkt
Ein Kurs mit ... ... 1 CP ... 2 CP ... 3 CP ... 4 CP
Studierende 10 € 20 € 30 € 40 €
Mitarbeiter 15 € 30 € 45 € 60 €
Gasthörer 20 € 40 € 60 € 80 €