»Schwingende Strukturen & Konstruierte Choreographien – Vom gebauten und tanzenden Leib und seiner Resonanz mit dem Raum«

Promotiom von Thomas Alsheimer, seit Oktober 2020