Neuigkeiten aus dem neudeli

Ehemaliger neudeli Fellow Alexander Döpel im Alumni-Gespräch

Alexander Döpel ist neben Robert Hellmundt der Mitbegründer des Startups "Heyfair", ehemals "Helping Hands". Die beiden wurden in der ersten Fellowship-Runde 2014 vom neudeli gefördert. Heute sind sie Vorreiter für Desinfektionsmittel, das dank seiner pinken Einfärbung eine direkte Kontrolle einer gründlichen Desinfektion bietet. Eine überaus wichtige Innovation, die in Krankenhäusern aufgrund einer besseren Hygiene sogar Leben retten kann! Die Bauhaus-Universität Weimar hat Alexander Döpel einige Fragen gestellt.

Einladung: Vom Campus in die Stadt - Bauhaus.Pop-Up Space startet mit Vernissage

Am Freitag, dem 24. Januar 2020, 16 Uhr, laden die Wirtschaftsförderung der Stadt Weimar, die Weimarer Wohnstätte und die Gründerwerkstatt neudelider Bauhaus-Universität Weimar zur Eröffnung des Bauhaus.Pop-Up Space in die Marktstraße 16 ein. Den Auftakt zum Bauhaus.Pop-Up Space bildet die Vernissage zur Ausstellung »Symbiosis« der Diplom-Künstlerin Leilasadat Mohsenpour. Vier Wochen lang werden 15 Zeichnungen der Bauhaus-Alumna im Ladengeschäft in der Weimarer Altstadt zu sehen sein.

Frohe Weihnachten und einen guten Start ins neue Jahr!

Zum Ende des Jahres möchten wir die Gelegenheit nutzen und uns bei allen Gründerinnen und Gründern sowie unseren Kooperations- und Netzwerkpartnern bedanken: Danke für die angenehme Zusammenarbeit, für den sympathischen Austausch und die vielen spannenden Projekte im Jahr 2019.

Einladung zum Bauhaus-Weihnachtsmarkt: Ein Stück Bauhaus(jahr) für alle

Die Gründerwerkstatt neudeli und das Bauhaus.TransferzentrumDESIGN laden in diesem Jahr bereits zum elften Mal zum Weihnachtsmarkt an der Bauhaus-Universität Weimar ein. Unter dem Motto »Kauf Dir ein Stück Bauhaus« können die Besucherinnen und Besucher am Samstag, 14. Dezember 2019, von 10 bis 18 Uhr im Hauptgebäude der Universität und dessen Innenhof ausgefallene Produkte erwerben.

Sechs Monate Fellowship, fünf neue Teams, vier Coaches – und ein Startup-Workshop

„Hipster sind auf jeden Fall unsere Zielgruppe.“ Dies ist nur eine der Erkenntnisse, die einige unserer Fellows am Mittwoch, 13. November 2019 bei unserer hauseigenen Startup-Werkstatt hatten. Eingeladen waren alle neuen Fellows, die Ende Oktober 2019 bei der Jurysitzung mit ihrer Gründungsidee hatten überzeugen können. Im urigen Seminarraum im Erdgeschoss der Gründervilla hieß es: Vier Stunden intensives Startup-Coaching im Schnelldurchlauf mit frischem Obst und weihnachtlichen Lebkuchen als Nervennahrung. Dabei kamen Studierende verschiedenster Disziplinen zusammen: Architektur, Medienmanagement, Media Architecture und Produktdesign.

Die neudeli Fellows mit Jury vor der Thüringer Aufbaubank (Foto: Susanna Viehmann)

Alles auf neu: Das Startup-Förderprogramm neudeli Fellowships startet mit fünf Preisträgern und neuer Struktur in die 10. Runde

Am 25. Oktober 2019 trafen sich Expertinnen und Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Politik, um die Gewinnerinnen und Gewinner für das universitätsinterne Förderprogramm neudeli Fellowship zu prämieren und somit aussichtsreiche Geschäftsideen zu unterstützen. Die Finalistinnen und Finalisten des neudeli Fellowships hatten sich bereits im Vorfeld gegen 15 weitere Bewerbungen durchgesetzt.