Unser Engagement für das Haus Am Horn endete im August 2017

Im August 2017 endet das fast 20jährige ehrenamtliche Engagement des Freundeskreises der Bauhaus-Universität e.V. am Unesco-Weltkulturerbe Haus Am Horn. Am 25.08.2017 erfolgte die Schlüsselübergabe des durch den Freundeskreis der Bauhaus-Universität Weimar e.V. an die Stadt Weimar. Die vertragliche Vereinbarung zur Rückübertragung des Hauses an die Stadt Weimar wurde bereits Anfang August 2017 unterzeichnet. Damit ist ein wichtiger Schritt getan für die Übernahme des Hauses durch die Klassik Stiftung Weimar in Vorbereitung des Bauhaus-Jahres 2019. 

Hier finden Sie die vollständige Pressemitteilung.

Neue Anschrift!

Ab sofort erreichen Sie den Vorstand des Freundeskreises per Post unter folgender Adresse:

 

Freundeskreis der Bauhaus-Universität Weimar e.V.

℅ Bauhaus-Universität Weimar

Amalienstraße 13

99423 Weimar

 

Neuer Vorstand für den Freundeskreis gewählt

Der Vorstand des Freundeskreises besteht aktuell aus folgenden vier Mitgliedern:

Dr. Christiane Wolf (Vorsitzende), Michael Siebenbrodt (Stellvertretender Vorsitzender), Thomas Apel (Schatzmeister), Falk Werrmann-Nerlich (Schriftführer).