Aktuelles

Artikel in der Bausubstanz

In der Zeitschrift Bausubstanz werden die beiden weiterbildenden Masterstudiengänge "Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung" und "Methoden und Materialien zur nutzerorientierten Bausanierung" vorgestellt.

eLBau-live!

eLBau-live im WS 20/21 / Vortragsaufzeichnung online

Die Aufzeichnung zum Vortrag "Akustischen Anforderungen im Tonstudio- und Produktionsstättenbau" mit den beiden Referenten Dipl.-Ing. Architekt Benjamin Koziczinski und Karlheinz Stegmaier, M.A. ist jetzt unter dem Reiter eLBau-live verlinkt. Wer gestern nicht dabei sein konnte, hat jetzt die Möglichkeit Vortrag und Diskussion nachzuschauen.

"Sendung mit der Maus" zu Gast in Weimar

Warum tragen wir Masken? Und wie schützen uns diese vor dem Coronavirus? Dieser Fragestellung geht Moderatorin Clarissa Corrêa da Silva in der nächsten Ausgabe der beliebten Kindersendung u.a. an der Bauhaus-Universität Weimar auf den Grund. Gedreht wurde bereits Anfang Juli 2020 im Labor der Professur Bauphysik. Sendetermin ist Sonntag, der 23. August um 9.30 Uhr im ARD Fernsehen.

»BauhausUniVisor« im Test vor dem Schlierenspiegel

Der »BauhausUniVisor« wird seit April im Bauhaus Form + Function Lab produziert und kommt inzwischen an verschiedenen Stellen zum Einsatz. Dank der interdisziplinären Zusammenarbeit von Lehrenden des Produktdesigns und der Bauphysik an der Bauhaus-Universität Weimar, zeigt nun ein Video, wie sich das Tragen des Visiers auf die Ausbreitung der Atemluft auswirkt.

Abstand halten!

Was passiert, wenn wir husten? Mithilfe des Schlierenspiegels haben Mitarbeiter der Professur Bauphysik es sichtbar gemacht.

Neues Verbundprojekt Trail² bewilligt

Unter Leitung der Professur Bauphysik wird das Projekt »Transformation im ländlichen Raum« (TRAIL) bis Oktober 2022 fortgesetzt. Ziel ist es, die Energieversorgung von Kleinstädten und Dörfern mit weniger als 10.000 Einwohnern zu optimieren und mithilfe eines datenbasierten Online-Tools Energiekosten zu senken. Rund 777.000 Euro Fördermittel stehen den Weimarer Experten für das Teilprojekt dataTRAIL zur Verfügung.

Lange Nacht der Wissenschaften

Am 15.11.19 von 18:00 - 24:00 Uhr steigt die lange Nacht der Wissenschaften in Weimar. Der Lehrstuhl Bauphysik ist mit Führungen durch unsere Labore sowie mit Experimenten zur Schall- und Luftströmungsmessung dabei. Begleitet werden die Vorführungen durch Visualisierungen der Professur Intelligentes Technisches Design (Prof. Koch). Natürlich bieten auch viele Partnereinrichtungen ein spannendes und abwechslungsreiches Programm.

Das waren die Bauphysiktage 2019 in Weimar

Das Bauhaus feiert 100 Jahre! Vor diesem Hintergrund fanden die 11. Bauphysiktage in Weimar statt. Etwa 140 Fachleute aus Wissenschaft und Praxis fanden sich an der Bauhaus-Universität Weimar zusammen, um über aktuelle bauphysikalische Themen zu konferieren und zu diskutieren.