Neuigkeiten aus dem neudeli

Erstellt: 24. Januar 2020

HiWi im Bereich Community und Events gesucht!

Stellenausschreibung für eine studentische oder wissenschaftliche Hilfskraft im Bereich Community Management und Events

WIR
Das neudeli ist die Gründerwerkstatt der Bauhaus-Universität Weimar. Wir sind zentrale Anlaufstelle für alle Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Alumni, die sich selbstständig machen wollen oder an innovativen Projekten arbeiten. Wir bieten:

  • Beratung, Coaching und kritisches Feedback zur Geschäftsidee
  • Zugang zu Fördermöglichkeiten
  • Vermittlung von Mentorinnen und Mentoren sowie Netzwerkkontakten
  • Durchführung von Veranstaltungen, Seminaren, Workshops und Wettbewerben
  • Lehre und Forschung zum Innovations- und Kreativmanagement
  • kostenfreie Arbeitsräume

DU

  • bist offen, verlässlich und organisiert
  • interessierst dich für die Gründungs-Community und Innovationsthemen
  • bist Studierende/r im Bachelor oder Master
  • verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse
  • hast fundierte Kenntnisse in MS Office


DEINE AUFGABEN

  • Ansprechperson für Ideen, Fragen und Probleme der neudeli-Hauscommunity
  • Aktive Vernetzung der Community-Mitglieder
  • Unterstützung bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Formate für das Community-Management
  • Vor- und Nachbereitung von Community-Veranstaltungen (z.B. Sommerfest neudeli Open, Gründertreffen Experiences & Beer,...) sowie Begleitung der Events vor Ort
  • Unterstützung des Hausmanagements (u.a. Hilfe bei Einzug und Auszug von Gründerinnen und Gründern, Erklärungen zu Arbeitsplätzen & Community-Guidelines, Kontrolle der Räumlichkeiten)

Wir suchen ab April 2020 Unterstützung. Die Arbeitszeit umfasst 20 Stunden im Monat bei flexibler Zeiteinteilung.


KONTAKT
Bewerbungsunterlagen per E-Mail an:
neudeli@uni-weimar.de | Telefon: 0 36 43/58 39 26 | Helmholtzstraße 15 | 99425 Weimar
Bewerbungsschluss ist der 20. Februar 2020.