Nachrichten

Netzwerktreffen von NanoMatFutur und BattFutur in Berlin

Zum ersten Netzwerktreffen der aktuellen Förderrunden der BMBF-Nachwuchswettbewerbe NanoMatFutur und BattFutur trafen sich vom 14.02. bis 15.02.2024 die Nachwuchsgruppenleitungen im BMBF in Berlin. Luise Göbel stellte hierbei die Visionen ihres Projektes "StimuCrete" vor.

Thüringer Werkstofftag

Wir laden Sie herzlich am 11. März 2024 zum 22. Thüringer Werkstofftag ein, organisiert von der MFPA Weimar in Zusammenarbeit mit dem Finger-Institut für Baustoffkunde. In diesem Jahr widmet er sich dem Thema "Ressourcenschonung und Energieeffizienz".

21. ibausil in Weimar zeigt aktuelle Trends der Baustoffforschung

Klimaneutral und multifunktional – Was Materialien des Bauens leisten müssen, verdeutlicht die 21. Internationale Baustofftagung (ibausil), welche vom 13. bis 15. September 2023 im Kongresszentrum Neue Weimarhalle stattfindet. Veranstaltet vom F.A. Finger-Institut für Baustoffkunde der Bauhaus-Universität Weimar rückt die Konferenz aktuelle Themen aus den Bereichen Baustoffherstellung und -anwendung in den Fokus. Thüringens Ministerpräsident Bodo Ramelow und Universitätspräsident Prof. Peter Benz eröffnen die Veranstaltung.

Förderpreis "thomas zement 2023"

Am 13. Juli 2023 wurde im Rahmen des FIB-Sommerfestes der von der Firma thomas zement GmbH & Co. KG, Dornburg-Camburg jährlich ausgelobte Förderpreis "thomas zement 2023" verliehen. Die Stiftung des Preises verfolgt das Ziel, besonders gute Leistungen bei Bachelor- und Masterarbeiten zu honorieren, Anreize für Studierende zu schaffen, sich mit Engagement und Ehrgeiz der Bearbeitung der wissenschaftlichen Fragestellungen zu widmen und durch Dialog zwischen Forschung und Industrie die Entwicklungen in den Bereichen Baustoffe und Sanierung voranzubringen.