Das Learning Agreement ist ein Vertrag zwischen Ihnen, Ihrer Heimathochschule und der gastgebenden Fakultät an der Bauhaus-Universität Weimar. Erfahren Sie, was Sie hierbei alles beachten sollten

mehr

Studierende aus Nicht-EU-Ländern benötigen ein Einreisevisum. Bitte beachten Sie: ein Touristenvisum kann nach Einreise NICHT in ein Studierendenvisum umgewandelt werden. Nähere Informationen zu Visum und Regelungen finden Sie auf den Seiten des DAAD.

mehr

In Deutschland müssen alle Studierenden krankenversichert sein. Was das für Sie bedeutet und welche Dokumente Sie bei der Immatrikulation einreichen müssen, lesen Sie hier.

mehr

Sie können im Studierendenwohnheim, einer WG oder einer privaten Wohnung wohnen. Es ist nicht immer einfach, etwas passendes zu finden. Kümmern Sie sich darum, sobald Sie sicher wissen, dass Sie nach Weimar kommen.

mehr

Starten Sie Ihren Aufenthalt in Weimar mit den Welcome Events für Austauschstudierende. Wir unterstützen Sie bei allen praktischen Angelegenheiten.

mehr

Nicht alle Wege führen nach Weimar. Aber in der Mitte Deutschlands zu liegen ist von Vorteil. Goethe brauchte seinerzeit von Frankfurt/Main nach Weimar noch zwei volle Tage, heute sind es knapp zwei Stunden.

mehr