summaery2020: Projekte

Studienprojekt Bau

Bauhaus Uni Weimar, Professur BBV, Studienprojekt Bau, Endpräsentation Sommersemester.2020, Gruppe 1

Klicken Sie auf den Play-Button, um externe Inhalte von Vimeo.com zu laden und anzuzeigen.

Externe Inhalte von Vimeo.com zukünftig automatisch laden und anzeigen (Sie können diese Einstellung jederzeit über unsere »Datenschutzerklärung« ändern.)

Projektinformationen

eingereicht von
Professur Baubetrieb und Bauverfahren

Mitwirkende
Annika Reiter, Benjamin Asche, Elsa Kornmeier, Florian Wohlgemuth, Jamie Böhlau, Joline Hosny, Lucas Straub, Marie Pfeifer, Martin Kaiser, Martin Miller, Norma Hinkel, Pauline Schroeder, Sasha Brethack,

Lehrende
Prof. Dr.-Ing. Hans-Joachim Bargstädt, Martina Mellenthin Filardo M.Sc., Marianne Pieper M.Sc., Sebastian Seiß M.Sc., Tino Walther M.Sc.

Fakultät:
Bauingenieurwesen

Studiengang:
Management [Bau Immobilien Infrastruktur] (Master of Science (M.Sc.))

Art der Präsentation
Präsentation

Semester
Sommersemester 2020


Projektbeschreibung

Das Modul 'Studienprojekt Bau' stellt ein Kernelement des Masterstudiengangs Management für Bau, Immobilien und Infrastruktur dar. In diesem Projekt nähern sich Studierende fachlichen forschungs- sowie praxisrelevanten Fragestellungen unter wissenschaftlichen Aspekten.
Das Projekt in Gruppenarbeit fand im Sommersemester 2020 erstmalig komplett 'remote' statt. Von der Themenvorstellung, über die Konsultationen bis hin zur Zwischen- und Endpräsentation wurde alles digital abgewickelt, der Corona-Pandemie wegen. Die Endpräsentationen der Gruppen werden zur 'remote' Summaery 2020 als Video-Dateien bereitgestellt.
Thematisch befassten sich die Studierende in drei Gruppen mit diversen Aufgabenstellungen, wobei das Thema BIM, Akronym für Building Information Modeling, den gemeinsamen Nenner aller Gruppenarbeiten darstellt. Themen rund um die Schalungsplanung, durch die Teilnahme an der anerkannten PERI-Baubetriebsübung - natürlich BIM-basiert - oder durch die Erstellung einer fiktiven (jedoch kompletten und stringenten) Auftraggeber-Informationsanforderung (AIA) für ein beispielhaftes Straßenbauprojekt. Außerdem wurden BIM- sowie Lean Construction-basierte Aspekte der Qualitätskontrolle in der Bauausführung untersucht.

Für die diesjährige Summaery wurden Präsentationsvideos erstellt. Diese sind auf dieser Seite rechts oben per Klick einsehbar.

Ausstellungs- / Veranstaltungsort

  • – ONLINE –