Das sollten Sie mitbringen.

  • Vertieftes wissenschaftliches Interesse an verschiedenen Phänomenen aus Medien, Kultur und Alltag
  • Grundlegendes Theorie- und Methodenwissen im medien- und kulturwissenschaftlichen Bereich
  • Bereitschaft, sich auf unkonventionelle Forschungsthemen und -perspektiven einzulassen
  • Leidenschaft für offene Fragen, lange und auch mal längere Theorietexte – bisweilen auch in englischer Sprache – und die wissenschaftliche Praxis des Wunderns
  • Selbständigkeit, Kreativität und Flexibilität im Studium
  • Offenheit für überfachliche Initiativen und Netzwerke

Bewerbungsverfahren

Voraussetzung für die Zulassung zum Studium ist ein über dem Durchschnitt liegender Abschluss Bachelor of Arts im Studiengang Medienwissenschaft/Medienkultur oder ein vom zuständigen Prüfungsausschuss als fachlich einschlägig anerkannter erster berufsqualifizierender Hochschulabschluss. Als fachlich einschlägig gelten insbesondere im Hauptfach belegte Studiengänge der Kulturwissenschaft, der Medienwissenschaft sowie andere Studiengänge mit Medienbezug nach Einzelfallprüfung. Andernfalls sind durch den Prüfungsausschuss vom Bewerber zu erbringende Zusatzleistungen festzulegen. Ein Anspruch auf Zulassung besteht in diesem Falle nicht.

Der Studienbewerbung ist ein Motivationsschreiben im Umfang von ca. 3-4 Seiten beizufügen. Dieses Motivationsschreiben umfasst zum einen eine Übersicht über den bisherigen wissenschaftlichen und beruflichen/praxisbezogenen Ausbildungsverlauf, wie beispielsweise absolvierte medienbezogene Projekte und/oder Praktika, Auslandserfahrungen während des Erststudiums, studentisches Engagement und/oder wissenschaftliche Betätigungen. Alle Tätigkeiten sind nachzuweisen. Daran anknüpfend sollen zum anderen die persönlichen zukünftigen Forschungsperspektiven mit Bezug auf die Schwerpunkte des Studiums dargestellt werden.

Bewerbungsschluss für das Wintersemester:  30. September des laufenden Jahres
und für das Sommersemester: 31. März des laufenden Jahres

Immatrikulationsfrist für das Wintersemester: 30. September des laufenden Jahres
und für das Sommersemester: 31. März des laufenden Jahres

Zur Online-Bewerbung