Publikationen

Auf dieser Webseite finden Sie Publikationen, die an der Professur Infrastrukturwirtschaft und -management (IWM) an der Bauhaus-Universität Weimar bzw. von deren Mitarbeitern/innen erstellt worden sind:

Publikationen in 2020

  • Becker, T. / Leister, H. / Beckers, T. / Wichmann, A. / Weiß, H. (2020): Optionen und Empfehlungen bezüglich der Weiterentwicklung der Organisation der Leistungserbringung im Thüringer SPNV, im Auftrag der Staatskanzlei des Freistaats Thüringen erstellte Kurzstudie, Online-Veröffentlichung.
  • Hermes, G. / Vorwerk, L. / Beckers, T. (2020): Die Schuldenbremse des Bundes und die Möglichkeit der Kreditfinanzierung von Investitionen – Rechtslage, ökonomische Beurteilung und Handlungsempfehlungen, im Auftrag der Hans-Böckler-Stiftung erstellte Studie, Online-Veröffentlichung.

Publikationen in 2019

  • Beckers, T. / Gizzi, F. (2019): Die Bereitstellung von (Basis-)Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität im öffentlichen Straßenraum – Eine ökonomische Analyse; am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V. (IKEM) im Rahmen des vom Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragten Projektes „Rechtliche Rahmenbedingungen für ein integriertes Energiekonzept 2050 und die Einbindung von EE-Kraftstoffen“ erstellte Kurzstudie, Online-VeröffentlichungKurzstudie zum Download von der Homepage des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI)
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Hermes, G. / Weiß, H. (2019): Die Bereitstellung der Schnellladeinfrastruktur für die Elektromobilität in Deutschland – Eine ökonomisch-juristische Analyse zentraler Fragestellungen und alternativer Organisationsmodelle; am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V. (IKEM) im Rahmen des vom Bundesministerium für Verkehr und Digitale Infrastruktur (BMVI) beauftragten Projektes „Rechtliche Rahmenbedingungen für ein integriertes Energiekonzept 2050 und die Einbindung von EE-Kraftstoffen“ erstellte Studie, Online-VeröffentlichungStudie zum Download von der Homepage des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI).
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Jöhrens, J. / Liedtke, G. (2019): Zentrale Ausgestaltungsfragen hinsichtlich eines Förderregimes für Oberleitungs-Hybrid-LKW (OH-Lkw) – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse, im Auftrag des ifeu - Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH und des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität e.V. (IKEM) im Rahmen des vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und nukleare Sicherheit (BMU) geförderten Forschungsvorhabens „Roadmap OH-Lkw – Erforschung von Einführungspfaden elektrisch angetriebener schwerer Nutzfahrzeuge und deren Energieversorgung per Oberleitung“ erstelle Kurzstudie, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. (2019): ÖPP als eine Beschaffungsvariante im Infrastrukturbereich und die „Make-or-Buy“-Frage – Grundlegende Einordnungen und Analysen auf Basis institutionenökonomischer Erkenntnisse, in: Schweisfurth, T. / Wallmann, W. (Hrsg.): Haushalts- und Finanzwirtschaft der Kommunen in der Bundesrepublik Deutschland, S. 921-950; zuvor bereits als Arbeitspapier veröffentlicht, Online-Veröffentlichung.
  • Bieschke, N. / Vorwerk, L. / Beckers, T. / Cullmann, A. / Rechlitz, J. (2019): Zur Effizienz von privaten und öffentlichen Unternehmen – Eine kritische Einordnung quantitativ-empirischer Analysen am Beispiel von Stromverteilnetzbetreibern, Arbeitspapier, Online-Veröffentlichung.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. (2019): International Coordination on the Provision of Power Generation Capacity: An Institutional Economic Assessment of Decision-Making Competences in a Union of States, in Gawel, R. et al. (Hrsg.): The European Dimension of Germany’s Energy Transition − Opportunities and Conflicts, S. 176-206 (Hinweis: Dieser Beitrag ist eine gekürte Fassung der ebenfalls von Hoffrichter, A. / Beckers, T. erstellten Arbeitspapiere "Cross-border coordination as a prerequisite for efficient sector coupling in interconnected power systems – Economic considerations on allocating decision-making competencies in the European Union" und "Cross-border coordination in interconnected power systems – Economic considerations on allocating decision-making competencies in the European Union" dar.)

Publikationen in 2018

  • Becker, T. / Beckers, T. (2018): Intermodale Finanzierung von Verkehrsinfrastrukturen: Eine institutionenökonomische Analyse des Schweizer Modells der Finanzierung von Eisenbahninfrastrukturen, Arbeitspapier erstellt im Rahmen des Kopernikus-Projektes „Energiewende-Navigationssystem zur Erfassung, Analyse und Simulation der systemischen Vernetzungen“ (ENavi), gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), Online-Veröffentlichung.
  • Becker, T. / Beckers, T. / Ryndin, A. (2018): Bereitstellung und Finanzierung sowie Verwaltungsorganisation der Fernstraßen in der Schweiz: Eine institutionenökonomische Analyse, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Bieschke, N. / Weiß, H. (2018): Die Regulierung der Erlöse der Unternehmen der Wasserversorgung – Grundlegende institutionenökonomische Analysen, Einordnung der gegenwärtigen Praxis und Reformempfehlungen für das Land Hessen; Arbeitspapier, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. (2018): Das „HOWOGE-ÖÖP-Modell“ und der Status quo im Vergleich – Eine Analyse zentraler Aspekte der Einbindung der HOWOGE in die „Berliner Schulbau-Offensive“ unter Rückgriff auf institutionenökonomische Erkenntnisse, im Auftrag der Senatsverwaltung für Finanzen des Landes Berlin erstellte gutachterliche Stellungnahme, Online-VeröffentlichungStellungnahme zum Download auf der Homepage des Abgeordnetenhauses von Berlin.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. / Weiß, H. (2018): Eine Analyse der Wirtschaftlichkeit der Privatisierung von Toll Collect und der Lkw-Mauterhebung nach dem ÖPP-Ansatz auf Basis der Institutionenökonomik, im Auftrag der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. (2018): International Cooperation on the Expansion of Offshore Wind Generation Capacity − Potential Benefits and Pitfalls of Joint Projects from an Institutional Economic Perspective; Arbeitspapier im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Projektes Baltic InteGrid, Online-VeröffentlichungDatei zum Download von der Website des Projektes Baltic InteGrid.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. (2018): Cross-border coordination in interconnected power systems – Economic considerations on allocating decision-making competencies in the European Union; Arbeitspapier im Rahmen des vom BMBF geförderten Kopernikus-Projektes ENavi, Online-Veröffentlichung.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. (2018): Cross-border coordination as a prerequisite for efficient sector coupling in interconnected power systems – Economic considerations on allocating decision-making competencies in the European Union; im Rahmen des vom BMBF geförderten (Kopernikus-)Projektes ENavi erstelltes Arbeitspapier, Online-Veröffentlichung.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. / Ott, R. (2018): Institutional Framework for the Development of Offshore Wind Power Projects − Key Aspects for Instrument Choice and Design from an Institutional Economic Perspective; Arbeitspapier im Rahmen des von der Europäischen Union geförderten Projektes Baltic InteGrid, Online-VeröffentlichungDatei zum Download von der Website des Projektes Baltic InteGrid.

Publikationen in 2017

  • Beckers, T. (2017): Öffentliche oder private Infrastrukturfinanzierung und -eigentümerschaft?; in: Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft (EnWZ), Heft 11/2017, S. 385-386 (Editorial), Editorial zum Download auf der Homepage des Verlags C.H. Beck, als Arbeitspapier zum Download.
  • Beckers, T. (2017): Schriftliche Stellungnahme im Rahmen einer Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 27.03.2017 zum Thema "Infrastrukturgesellschaft Verkehr", Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. (2017): Stellungnahme zum Themenkomplex „Aufnahme einer verbindlichen Mindestinvestitionsquote mit Bezug zu den jährlichen Gesamtausgaben des Haushalts in die Verfassung des Landes Schleswig-Holstein“, auf Anfrage des Landtages von Schleswig-Holstein erstellte Stellungnahme, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Breuer, R. / Hermes, G. / Müller, I. / Weiß, H. (2017): Politische Steuerung der Investitionspriorisierung, Gründungsverschuldung und zukünftige Investitionsfinanzierung als zentrale Ausgestaltungsfragen bei einer Bundesautobahngesellschaft, im Auftrag des ADAC e.V. erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Malina, R. (2017): Ökonomische Analysen zum Weiterbetrieb des Flughafens TXL nach Eröffnung des Flughafens BER – Stellungnahme unter Berücksichtigung der Nachfrageprognose von SDG, der (Kapazitäts-)Planung der FBB sowie der ökonomischen Analysen von Frontier Economics; für die Senatsverwaltung für Finanzen des Landes Berlin erstellte Stellungnahme, Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. / Hermes, G. / Ryndin, A. / Weiß, H. (2017): Eliminierung von „Vorfinanzierungs- Fehlanreizen“ zugunsten des ÖPP-Ansatzes bei der Beschaffungsvariantenauswahl im Kontext der Gründung der BAB-Gesellschaft - Eine ökonomisch-juristische Analyse, im Auftrag der Bundesvereinigung Mittelständischer Bauunternehmen e.V. (BVMB) erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hermes, G. / Weiss, H. (2017): Die zukünftige Verwaltung der Bundesstraßen nach der Abschaffung der Auftragsverwaltung bei den Bundesautobahnen, im Auftrag des ADAC e.V. erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hermes, G. / Weiß, H. (2017): Errichtung einer Bundesautobahngesellschaft: Privatisierungsschranken, Staatsgarantie und Rechtsform als zentrale Ausgestaltungsfragen, im Auftrag des ADAC e.V. erstelltes Gutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Kühling, J / Ryndin, A. (2017): Transparenz bei ÖPP-Verträgen und der Schutz von Betriebs- und Geschäftsgeheimnissen – Eine Analyse aus ökonomischer und juristischer Perspektive, Arbeitspapier im Rahmen des von der Hans-Böckler-Stiftung geförderten Forschungsvorhabens „Transparenz bei Public-Private-Partnerships (PPP) im Infrastrukturbereich – Eine ökonomisch-juristische Analyse“ (P3T), Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Ott, R. / Hoffrichter, A. (2017): Die staatliche Entscheidung für den Ausbau von Windenergie an Land und Optionen ihrer Umsetzung – Eine Analyse auf Basis institutionenökonomischer Erkenntnisse; in: Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR), Heft 12/2017, S. 643-658; mit dem ZUR-Artikel nahezu identisches Arbeitspapier "Gestaltungsfragen bei der Umsetzung der politisch gefällten Bereitstellungsentscheidung bezüglich der Windenergieerzeugung im Onshore-Bereich - Eine Analyse auf Basis institutionenökonomischer Erkenntnisse" zum Download
  • Beckers, T. / Winter, M. / Ryndin, A. (2017/03/20): Schriftliche Stellungnahme im Rahmen einer Beteiligung von Thorsten Beckers als Sachverständiger an dem öffentlichen Expertengespräch des Haushaltsausschusses des Deutschen Bundestages am 20.03.2017 zum Thema "Haushaltswirkungen und Erfüllungsaufwand der Einführung einer Infrastrukturabgabe für die Benutzung von Bundesfernstraßen", Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Hoffrichter, A. / Beckers, T. (2017): Perspektiven für die Bereitstellung und Refinanzierung von Windkraft- und PV-Anlagen – Eine Analyse von Weiterentwicklungsoptionen des institutionellen Rahmens unter Einbezug institutionenökonomischer Erkenntnisse, in Schomaker, R. (Hrsg.): Die Europäische Energiewende, S. 69-95; zuvor (in 2016) bereits als Arbeitspapier veröffentlicht, Online-Veröffentlichung.
  • Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität e. V. (IKEM) (Rodi, M. / Schäfer-Stradowsky, S. / Timmermann, D.) / Kanzlei Becker Büttner Held (BBH) (Altrock, M.) / TU Berlin, Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) (Ott, R. / Hoffrichter, A. / Beckers, T.) (2017): Ausgestaltungsoptionen und -empfehlungen zur finanziellen Beteiligung von Kommunen beim Ausbau von Windenergieanlagen an Land; in: AGORA Energiewende (Hrsg.): Wie weiter mit dem Ausbau der Windenergie? Zwei Strategievorschläge zur Sicherung der Standortakzeptanz von Onshore Windenergie, S. 27-94, Studie zum Download auf der Homepage von AGORA Energiewende.
  • Rodi, M. / Beckers, T. (Gastherausgeber) (2017): Wem gehört der Wind?; Gastherausgeber des Sonderheftes zum Thema "Wem gehört der Wind?", Zeitschrift für Umweltrecht (ZUR), Heft 2017/12, Link zum Inhaltsverzeichnis des Sonderhefts "Wem gehört der Wind?" auf der Homepage der ZUR beim NOMOS-Verlag.

Publikationen in 2016

  • Beckers, T. / Hermes, G. / Ryndin, A. / Weiß, H. / Becker, T. / Reuße, B. (2016): Reformmodelle für die Verwaltungsorganisation sowie die Bereitstellung und Finanzierung bei den Bundesfernstraßen – Eine institutionenökonomische Analyse unter Berücksichtigung (verfassungs-)rechtlicher Aspekte, im Auftrag des ADAC e.V. erstellte Studie, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hermes, G. / Weiß, H. / Ryndin, A. (2016): Ökonomische Beurteilung von Privatisierungsvarianten für die Bundesautobahnen und Gestaltungsempfehlungen für grundgesetzliche Privatisierungsschranken, im Auftrag des Ministeriums für Verkehr des Landes Baden-Württemberg erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. / Becker, T. (2016): Thesenpapier zur Reform der Verwaltungsorganisation sowie der Bereitstellung und Finanzierung bei den Bundesfernstraßen, verfasst im Rahmen der Erstellung einer vom ADAC beauftragten und am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM) realisierten Studie „Reformoptionen für die Verwaltungsorganisation sowie die Bereitstellung und Finanzierung der Bundesfernstraßen“, Online-Veröffentlichung.
  • Hermes, G. / Weiß, H. / Beckers, T. (2016): Verhindert der Vorschlag der Bundesregierung vom 24.11.2016 zur Neufassung des Art. 90 GG eine Privatisierung der Bundesautobahnen? - Eine rechtliche und ökonomische Bewertung der Privatisierungsschranken in dem Entwurf der Bundesregierung zur Neufassung des Art. 90 GG vom 24.11.2016 unter Berücksichtigung der geplanten einfachgesetzlichen Anpassungen, im Auftrag des Zentralverbandes des Deutschen Baugewerbes (ZDB) erstelltes Kurzgutachten, Online-Veröffentlichung.
  • Ott, R. / Wallbrecht, A. / Bieschke, N. (2016): Institutionenökonomische Analyse der Umsetzung neuartiger Wasserinfrastrukturen, netWORKS-Paper Nr. 33.
  • Scherbarth, J. / Becker, T. / Neu, J. / Muljana, M. / Foljanty, L. (2016): Rahmenbedingungen für breiten Roll-Out von Mobilitätskarten-Lösungen: Effiziente Einbindung der Elektromobilität ins Verkehrssystem durch intermodale Informations-, Abrechnungs- und Vertriebssysteme, Endbericht im Rahmen des vom BMWi geförderten Projekts E3-VS.

Publikationen in 2015

  • Becker, T. / Ryndin, A. (2015): Organisationsmodelle für SPNV-Leistungserstellung – Analyse zentraler Eignungsfaktoren; in: Der Nahverkehr, Heft 11, S. 47-53.
  • Beckers, T. / Bieschke, N. / Heurich, J. (2015): Stellungnahme des Fachgebiets Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der Technischen Universität Berlin zur Evaluierung und Weiterentwicklung der deutschen Anreizregulierung für Stromverteilnetzbetreiber, übermittelt an die Bundesnetzagentur (BNetzA) am 17.06.2015, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Kreft, T. (2015): Aufbau von (Tankstellen-)Infrastruktur für die Wasserstoffmobilität – Grundsätzliche Fragestellungen aus (institutionen-) ökonomischer Sicht und Denkanstöße hinsichtlich der Ausgestaltung eines geeigneten Organisationsmodells, im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) erstellte Kurzstudie, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Kreft, T. / Hildebrandt, J. (2015): Effiziente Bereitstellung der (öffentlich zugänglichen) Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität in Deutschland – Ökonomische Grundlagen, kurze Beurteilung des Status quo und zentrale Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung der europäischen Richtlinie 2014/94/EU, im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) erstellte Kurzstudie, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. / Becker, T. (2015): Stellungnahme zur Finanzierung und Verwaltungsorganisation der Bundesautobahnen, erstellt im Rahmen des Dialogs der AG Verkehr und digitale Infrastruktur der SPD-Bundestagsfraktion zur Gründung einer Verkehrsinfrastrukturgesellschaft des Bundes, Online-Veröffentlichung.
  • Weber, A. / Beckers, T. / Lenz, A.-K. (2015): Organisationsmodelle für die Bedarfsplanung der Stromübertragungsnetze: Eine institutionenökonomische Analyse unter Berücksichtigung der Interdependenzen zur Erzeugungsplanung; Endbericht des vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) geförderten Projektes „Organisationsmodelle für die Planung des Infrastrukturausbaus bei der Transformation des Elektrizitätssektors ‒ eine institutionenökonomische Analyse unter Berücksichtigung von Transparenz- und Akzeptanzaspekten“ („E-Plan“), Online-Veröffentlichung.

Publikationen in 2014

  • Beckers, T. (2014): Schriftliche Stellungnahme im Rahmen einer Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur) zum Gesetzentwurf der Bundesregierung eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes (Drucksache 18/2444) am 06.10.2014, Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. / Becker, T. / Gizzi, F. / Jäkel, K. / Klatt, J. P. (2014): Denkanstöße hinsichtlich einer effizienzorientierten (Re-)Organisation des deutschen Bahnsystems, Arbeitspapier, Online-Veröffentlichung; in leicht überarbeiteter Form auch erschienen in der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Heft 2018/2, S. 99-114.
  • Beckers, T. / Bieschke, N. / Lenz, A.-K. / Heurich, J. / Kühling, J. / Hertel, W. / Schäfer, D. (2014): Alternative Modelle für die Organisation und die Finanzierung des Ausbaus der Stromübertragungsnetze in Deutschland – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse unter Einbezug juristischer und technisch-systemischer Expertise; Gutachten im Rahmen des vom Ministerium für Finanzen und Wirtschaft (MFW) des Landes Baden-Württemberg, vom Ministerium für Wirtschaft, Energie, Industrie, Mittelstand und Handwerk (MWEIMH) des Landes Nordrhein-Westfalen und vom Thüringer Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Technologie (TMWAT) beauftragten Projektes „Alternativen zur Finanzierung des Ausbaus der Übertragungsnetze in Deutschland“, Online-VeröffentlichungManagement Summary zum Download.
  • Beckers, T. / Hoffrichter, A. (2014): Eine (institutionen-)ökonomische Analyse grundsätzlicher und aktueller Fragen bezüglich des institutionellen Stromsektordesigns im Bereich der Erzeugung, in: EnWZ - Zeitschrift für das gesamte Recht der Energiewirtschaft, Heft 2/2014, 3. Jg. S. 57-63; vorher veröffentlicht als Arbeitspapier unter dem Titel „Grundsätzliche und aktuelle Fragen des institutionellen Stromsektordesigns – Eine institutionenökonomische Analyse zur Bereitstellung und Refinanzierung von Erzeugungsanlagen mit Fokus auf FEE“, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Becker, T. (2014): Finanzierung der Bundesfernstraßen – Eine ökonomische Analyse von institutionellen Lösungen und Einnahmequellen; in: Internationales Verkehrswesen, Heft 1, S. 30-32.
  • Beckers, T. / Ryndin, A. (2014): Stellungnahme zum Themenkomplex „Realisierung der westlichen Elbquerung der A 20 durch eine staatliche Infrastrukturgesellschaft“, auf Anfrage des Landtages von Schleswig-Holstein erstellte Stellungnahme, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Wagemann, F. / Ryndin, A. / Klatt, J. P. (2014): Eine (institutionen-)ökonomische Analyse der Kalkulation von Lebenszykluskosten und der Erstellung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei PPP-Vorhaben; Endbericht zu dem mit Förderung des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) realisierten Forschungsvorhabens „Ermittlung von Lebenszykluskosten und Vergleich verschiedener Beschaffungsvarianten im Hochbau unter Berücksichtigung institutionenökonomischer Erkenntnisse (LV-bau)“, Online-Veröffentlichung.
  • Kühling, J. / Beckers, T. / Ryndin, A. / Bäuml, A. (2014): Schutz fiskalischer Interessen bei IFG-Anfragen zu ÖPP-Projekten – Das Beispiel der vorläufigen Wirtschaftlichkeitsuntersuchung bei Bundesautobahnen; in: InfrastrukturRecht, Heft 5, S. 101-107.
  • Lenz, A.-K. / Beckers, T. / Bieschke, N. / Heurich, J. (2014): Stellungnahme des Fachgebiets Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der Technischen Universität Berlin zur Evaluierung der deutschen Anreizregulierung für Stromübertragungsnetzbetreiber, Stellungnahme im Rahmen des Verfahrens zur Evaluierung der Anreizregulierungsverordnung (ARegV), übermittelt an die Bundesnetzagentur (BNetzA) am 24.11.2014, Online-Veröffentlichung.
  • Weber, A. / Beckers, T. / Feuß, S. / Hirschhausen, Chr. von / Hoffrichter, A. / Weber, D. (2014): Potentiale zur Erzielung von Deckungsbeiträgen für Pumpspeicherkraftwerke in der Schweiz, Österreich und Deutschland; Gutachten im Rahmen des vom Schweizerischen Bundesamt für Energie (BfE) beauftragten Projektes „Bewertung des Beitrags von Speichern und Pumpspeicherkraftwerken in der Schweiz, Österreich und Deutschland zur elektrischen Energieversorgung – Teilstudie b‚ ökonomische Untersuchungsgegenstände“, Online-Veröffentlichung.

Publikationen in 2013

  • Beckers, T. (2013): Stellungnahme zur Berücksichtigung von Zinsänderungsrisiko und zur Diskontierung in Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei ÖPP-Vorhaben, auf Bitte des Bundesrechnungshofes (BRH) im Mai 2013 erstellte Stellungnahme, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. (2013): Effiziente Regulierung der Eisenbahninfrastruktur im Allgemeinen und der DB Netz AG im Speziellen – Anmerkungen zur Ausgestaltung des ERegG aus ökonomischer Sicht, schriftliche Stellungnahme im Rahmen einer Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung der Regulierung im Eisenbahnbereich im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung) am 15.05.2013, Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. et al. (2013): Risikomanagementstrategien in Logistik- und Infrastrukturnetzen aus unternehmerischer und gesamtwirtschaftlicher Sicht, Ergebnisse des vom BMBF geförderten Vorhabens RM-LOG, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Edquist, L. / Zimmermann, T. (2013): Effiziente Anreizelemente und Koordinationsmechanismen in Bauverträgen im öffentlichen und privaten Hochbau, Endbericht zu dem vom BMVBS geförderten Forschungsvorhaben AKM-Hochbau, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Jäkel, K. (2013): Organisations- und Betreibermodelle für Verkehrstelematikangebote – Untersuchungsansatz sowie beispielhafte Analyse von Verkehrsinformationsdiensten, Studie im Rahmen des von BMVBS, BMWi und BMBF geförderten Projektes simTD, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Wagemann, F. (2013): Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei PPP-Vorhaben: Herausforderungen und Lösungsoptionen; in: Christoph Reichard, C. / Schröter, E: (Hrsg.): Zur Organisation öffentlicher Aufgaben – Effizienz, Effektivität und Legitimität, S. 148-183; verkürzte Fassung eines Working Papers (Beckers, T. / Wagemann, F. / Klatt, J. P. (2012): Methodische und institutionelle Herausforderungen bei Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen für PPP-Vorhaben).
  • Bormann, R. / Becker, T. / Beckers, T. / Christmann, A. / Faber, W. / Groß, M. / Holzapfel, H. / Kunst, F. / Winter, M. (2013): Reformoptionen für die Verkehrsinfrastrukturfinanzierung und Verkehrspolitik in Deutschland – Straße, Schiene und ÖPNV, Diskussionspapier des Arbeitskreises Innovative Verkehrspolitik der Friedrich-Ebert-Stiftung (FES).

Publikationen in 2012

  • Beckers, T. (2012/10/24): Zentrale Problembereiche bei der Anwendung des ÖPP-Ansatzes bei den Bundesautobahnen („A-Modell-Projekte“), schriftliche Stellungnahme im Rahmen einer Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung zum Thema Öffentlich-Private-Partnerschaft (ÖPP) im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung) am 24.10.2012, Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Jäkel, K. (2012): Ein Untersuchungsansatz für Systemgüter – Einordnung, Darstellung, Vorgehen bei der Anwendung, WIP-Working Paper 2012-01, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gizzi, F. / Jäkel, K. / Krüll, F. / Henkel, M. F. (2012): Innovation und Koordination im europäischen Schienenverkehr – Konzeptionelle Grundlagen, Kurzstudie im Auftrag des BMVBS im Rahmen des Projektes „Forschungsinformationssystem“ (FIS), Online-Veröffentlichung im Rahmen des Forschungsinformationssystems des BMVBS.
  • Beckers, T. / Hermes, G. / Wallbrecht, A. (2012): Rationalität, Ausgestaltung und Umsetzbarkeit einer einheitlichen Wertstofferfassung nach dem Modell der Kommunalisierung mit zentralen Steuerungs- und Anreizelementen – Eine ökonomisch-(verfassungs-)rechtliche Analyse, Kurzgutachten im Auftrag des VKU, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hoffrichter, A. / Hirschhausen, C. v. (2012):  Internationale Erfahrungen mit Kapazitätsinstrumenten und Schlussfolgerungen für die deutsche Diskussion, Studie im Rahmen eines vom WWF Deutschland finanzierten Projekts, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Reinke, J. / Bruchmann, C. / Gizzi, F. / Hoffrichter, A. / Jäkel, K. (2012): Elektromobilität und Infrastruktur: Ökonomische Analyse von Organisations- und Betreibermodellen, Aufbau- und Finanzierungsstrategien sowie Regulierungsfragen, Endbericht zu dem vom BMVBS geförderten Forschungsvorhaben EM-Infra.
  • Klatt, J. P. / Beckers, T. (2012): Funding of Federal Trunk Roads in Germany – An Institutional Analysis of Current Deficits and Future Perspectives, Arbeitspapier, Online-Veröffentlichung.

Publikationen in 2011

  • Beckers, T. / Grenz, M. / Klatt, J. P. (2011): Assessing the Cost-Efficiency of Public-Private Partnerships under Specific Consideration of Empirical Evidence; in: Journal for Public and Nonprofit Services / Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, Beiheft 41, S. 127-137.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. (2011): Das Potenzial überjähriger Bereitstellungs- und Finanzierungsentscheidungen bei den Bundesfernstraßen in Zeiten knapper Haushalte; in: Netzwirtschaften und Recht, 8. Jg., Heft 2, S. 82-89.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. / Bäuml, A. (2011): Institutionelle Lösungen für die Bundesfernstraßenfinanzierung: Eine Analyse aus ökonomischer und juristischer Perspektive, Studie im Auftrag des ADAC e.V., Online-Veröffentlichung; in leicht überarbeiteter Form veröffentlicht als Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. / Bäuml, A. (2011): Institutionelle Lösungen für die Bundesfernstraßenfinanzierung: Eine Analyse aus ökonomischer und juristischer Perspektive, Münster: Monsenstein und Vannerdat.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Reinke, J. (2011): Kostenunterschätzungen im Planungsprozess für Bundesfernstraßen – Empirische Analysen und Diskussion der Ursachen; in: Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Heft 3, S. 149-173, Artikel zum Download auf der Homepage der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Zimmermann, T. (2011): Interkommunale Zusammenarbeit – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse, in: Schäfer, C. / Theuvsen, L. (Hrsg.), Renaissance öffentlicher Wirtschaft, Schriftenreihe öffentliche Dienstleistungen, Heft 57, S. 245 - 290; gekürzte Fassung eines vorher veröffentlichten Arbeitspapiers „Eine (institutionen-)ökonomische Analyse Interkommunaler Zusammenarbeit (IKZ)“, Online-Veröffentlichung.
  • IGES Institut (Brenck, A. / Ehrmann, H.) / Cyclos GmbH (Bünemann, A. / Rachut, G.) / Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Beckers, T. / Grenz, M.) (2011): Finanzierungsmodelle der Wertstofftonne, Gutachten im Auftrag des Umweltbundesamtes, Online-Veröffentlichung.
  • IGES Institut (Brenck, A. / Gipp, C. / Janitzek, T.) / Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Beckers, T. / Krüll, F.) (2011): Demografischer Wandel und Mobilität, Kurzstudie / Zusammenfassung der Ergebnisse des im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) durchgeführten Projektes „Mobilität und demographische Entwicklung“, bislang noch nicht durch das BMVBS veröffentlicht.
  • Mitusch, K. / Brenck, A. / Peter, B. / Czerny, A. / Beckers, T. (2011): Ökonomische Grundsatzfragen zur Ausgestaltung einer Anreizregulierung der Eisenbahninfrastruktur, Gutachten im Auftrag der Bundesnetzagentur.

Publikationen in 2010

  • Beckers, T. / Brenck, A. / Klatt, J. P. / Sommer, H. / Zimmermann, T. (2010): Eignung des PPP-Ansatzes zur Realisierung von Projekten im Bahnsektor sowie zur (Vor-)Finanzierung von ZEB-und Bahn 2030-Projekten, Studie im Auftrag des Schweizerischen Bundesamtes für Verkehr (BAV), Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2010): Renegotiation Design for Long-Term Contracts – The Case of Public-Private Partnerships, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2010): Rationales for the (Limited) Use of Private Finance in Public-Private Partnerships, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2010): Evaluation of Private Financing Structures in Public-Private Partnerships, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. (2010): Entgeltregulierung der deutschen Flughäfen: Reformbedarf aus ökonomischer und juristischer Sicht, Studie im Auftrag des Bundesverbands der Deutschen Fluggesellschaften e.V. (BDF), Online-Veröffentlichung; in leicht überarbeiteter Form veröffentlicht als Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. / Schall, T. (2010): Entgeltregulierung der deutschen Flughäfen: Reformbedarf aus ökonomischer und juristischer Sicht, Münster: Monsenstein und Vannerdat.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Kühling, J. / Schall, T. (2010): Reformbedarf bei der Entgeltregulierung der deutschen Flughäfen; in: Netzwirtschaften und Recht, 7. Jg., Heft 2, S. 97-103.
  • Elmer, C.-F. / Hirschhausen, C. von / Winter, M. / Beckers, T. (2010): Integrating the Transportation Sector into an Efficient Energy and Climate Policy Strategy, Gutachten im Rahmen des vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) beauftragten Projektes „Einbindung des Verkehrssektors in eine effiziente Energie- und Klimaschutzstrategie“, bislang noch nicht durch das BMVBS veröffentlicht.
  • Gehrt, J. / Klatt, J. P. / Beckers, T. (2010): Refinancings in Public-Private Partnerships – Conceptual Issues and Empirical Results, Online-Veröffentlichung.
  • IGES Institut (Brenck, A.) / Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Grenz, M. / Beckers, T.) (2010): Auswertung und Begutachtung aller öffentlichen Projektberichte Benchmarking (Trinkwasser), Kurzgutachten im Auftrag des Bundesverbandes der Energie- und Wasserwirtschaft (BDEW).
  • Frontier Economics / IGES Institut und Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Mitusch, K. / Brenck, A. / Beckers, T.) (2010): Bestimmung der Kapitalkosten im Eisenbahninfrastrukturbereich unter den besonderen Bedingungen des deutschen Eisenbahnsektors, Gutachten im Auftrag der Bundesnetzagentur.
  • Nagel, K. / Winter, M. / Beckers, T. / Röhling, W. / Liedke, G. / Scholz, A. (2010): Analyse der verkehrsprognostischen Instrumente der Bundesverkehrswegeplanung, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS), Online-Veröffentlichung.

Publikationen in 2009

  • Beckers, T. / Corneo, G. / Klatt, J. P. / Mühlenkamp, H. (2009): Zeitliche Homogenisierung und Berücksichtigung von Risiko im Rahmen von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen, Studie im Auftrag des Bundesrechnungshofs, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2009): Leistungs- und Vergütungsanpassungen bei PPP-Projekten, Studie im Rahmen des vom BMVBS geförderten Forschungsprojektes Leistungs-, Vergütungs- und Finanzierungsanpassungen bei PPP-Projekten im Hochbau (LVF-PPP), Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2009): Refinanzierungen bei PPP-Projekten, Studie im Rahmen des vom BMVBS geförderten Forschungsprojektes LVF-PPP, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Haunerland, F. / Hirschhausen, C. von / Walter, M. (2009): Long-Distance Passenger Rail Services in Europe: Market Access Models and Implications for Germany; eingeladener Beitrag für das “Symposium on Transport Economics and Policy” (Veranstalter: Joint Transport Research Centre of the OECD, International Transport Forum (ITF)), Online-Veröffentlichung und Online-Veröffentlichung bei der OECD.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2009): Eine institutionenökonomische Analyse der Kosteneffizienz des PPP-Ansatzes; in: Zeitschrift für öffentliche und gemeinwirtschaftliche Unternehmen, Heft 4, S. 325-338.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2009): Kosteneffizienz von Public-Private-Partnership-Modellen – Erwartungen und empirische Erkenntnisse; in: Wirtschaftsdienst, Heft 3 (März), S. 176-183.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. / Maerschalk, G. (2009): Organisationsmodelle für die Produktion und Finanzierung im Bereich der Bundesautobahnen –  Eine ökonomische Analyse unter Berücksichtigung ingenieurwissenschaftlicher Erkenntnisse, Studie im Rahmen des von der Verkehrsforschung des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) geförderten Projektes NEMO-BAB, Online-Veröffentlichung.
  • Fuhr, J. / Beckers, T. (2009): Contract Design, Financing Arrangements and Public Ownership – An Assessment of the US Airport Governance Model; in: Transport Reviews, No. 4, S. 459-478.
  • IGES Institut (Brenck, A. / Ehrmann, H.) / Institut für Siedlungswasserbau, Wassergüte- und Abfallwirtschaft (ISWA) der Universität Stuttgart (Kranert, M. / Clauß, D. / Berechet, M. / Escalante, N.) / Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Beckers, T. / Grenz, M. / Schüttig, W.) (2009): Ökonomische und ökologische Bewertung der getrennten Sammlung von verwertbaren Abfällen privater Haushalte und vergleichbarer Anfallstellen, Studie im Auftrag des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi).

Publikationen in 2008

  • Beckers, T. / Brenck, A. / Gehrt, J. / Klatt, J. P. (2008): Rationalität und Ausgestaltung privater Finanzierung in PPP-Projekten, Studie im Auftrag der Initiative Finanzstandort Deutschland (IFD), Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Brenck, A. / Winter, M. (2008): Regionale Effekte durch Straßenbau-Investitionen, (Kurz-)Studie im Auftrag von Pro Mobilität - Initiative für Verkehrsinfrastruktur e.V., Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hirschhausen, C. von / Klatt, J. P. / Winter, M. (2008): Kapazitätsauslastung, Umweltschutz und Finanzierung im Straßensektor in Ballungsräumen – Eine ökonomische Analyse verkehrspolitischer Instrumente unter besonderer Berücksichtigung der City-Maut; in: Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Heft 3, S. 168-220, Artikel zum Download auf der Homepage der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2008): Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei Infrastrukturprojekten; in: InfrastrukturRecht, Heft 11, S. 296-299.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2008): Die Realisierung kommunaler Infrastrukturprojekte nach dem PPP-Ansatz; in: von Hauff, M. / Tarkan, B. (Hrsg.): Nachhaltige kommunale Finanzpolitik für eine intergenerationelle Gerechtigkeit, Baden-Baden: Nomos-Verlag, S. 135-157.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2008): Potenziale und Erfolgsfaktoren des PPP-Ansatzes, Studie im Auftrag der Initiative Finanzstandort Deutschland (IFD), Online-Veröffentlichung.
  • Mitusch, K. / Beckers, T. (2008): Steuerung der Eisenbahninfrastruktur durch Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV) und Anreizregulierung; in: Rodi, M. (Hrsg.): Die Zukunft der Bahn: Privatisierung, Wettbewerb, öffentliche Verkehrs- und Umweltinteressen, S. 91-109.
  • Mitusch, K. / Beckers, T. / Brenck, A. (2008): Die Leistungs- und Finanzierungsvereinbarung (LuFV) zwischen Bund und DB AG und ihre Beziehung zur Anreizregulierung – Eine ökonomische Analyse der beiden Reformwerke zur Steuerung der Eisenbahninfrastrukturunternehmen, Gutachten im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Verkehr und Landesentwicklung.

Publikationen in 2007

  • Beckers, T. (2007): Public-Private-Partnership-Projekte bei Bundesfernstraßen – Eine ökonomische Analyse; in: Rodi, M. (Hrsg.): Fairer Preis für Mobilität – Straßen-benutzungsgebühren als Instrument zur Steuerung von Verkehrsströmen, S. 171-210.
  • Beckers, T. / Hirschhausen, C. von / Klatt, J. P. / Winter, M. (2007): Effiziente Verkehrspolitik für den Straßensektor in Ballungsräumen: Kapazitätsauslastung, Umweltschutz und Finanzierung, Studie im Rahmen des Forschungsprogramms Stadtverkehr (FoPS) des BMVBS, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (2007): Privatisierungen und PPP im kommunalen Infrastrukturbereich: Aktuelle Entwicklungen und ökonomische Rationalität; in: InfrastrukturRecht, Heft 11/12, S. 299-302.

Publikationen in 2006

  • Beckers, T. / Brenck, A. / Hirschhausen, C. von / Klatt, J. P. (2006): Die ASFiNAG und das österreichische Modell der Fernstraßenfinanzierung; in: Internationales Verkehrswesen, Heft 1+2/2006, S. 12-16; geringfügig angepasste Fassung eines vorher veröffentlichten Arbeitspapiers, Online-Veröffentlichung.
  • Beckers, T. / Hirschhausen, C. von / Klatt, J P. (2006): Reformbedarf bei den Bundesfernstraßen und das Potential des PPP-Ansatzes; in: Zeitschrift für Verkehrswissenschaft, Heft 2, S. 105-142, Artikel zum Download auf der Homepage der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft.
  • Booz Allen Hamilton / Fachgebiet Wirtschafts- und Infrastrukturpolitik (WIP) der TU Berlin (Brenck, A. / Mitusch, K. / Peter, B. / Beckers, T.) / Morgan Stanley Bank AG / Waldeck Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft / BSL Management Consultants Bente Petersen & Partner / Lehrstuhl für Allgemeine BWL & Mobility Management der Zeppelin University Friedrichshafen / ProgTrans AG (2006): Privatisierung der DB AG - mit und ohne Netz, Endbericht zum „PRIMON“-Projekt / Gutachten im Auftrag des BMVBS und des BMF.
  • Fuhr, J. / Beckers, T. (2006): Vertical Governance between Airlines and Airports – A Transaction Cost Analysis; in: The Review of Network Economics, Vol. 5, No. 4 (December), S. 386-412.

Publikationen in 2005 und früher

  • Beckers, T. (2005): Die Realisierung von Projekten nach dem PPP-Ansatz bei Bundesfernstraßen - Ökonomische Grundlagen und eine Analyse des F-Modells, des A-Modells sowie des Funktionsbauvertrages, Dissertationsschrift: Online-VeröffentlichungDownload von der Universitätsbibliothek der TU Berlin.
  • Brenck, A. / Beckers, T. / Heinrich, M. / Hirschhausen, C. von (2005): Public-private partnerships in new EU member countries of Central and Eastern Europe: An economic analysis with case studies from the highway sector; in: EIB Papers, Vol. 10, No. 2, S. 82-112.
  • Hirschhausen, C. von / Beckers, T. / Brenck, A. (2004): Infrastructure Regulation and Investment for the Long-Term – An Introduction; in: Utilities Policy, Vol. 12, S. 203-210.
  • Hirschhausen, C. von / Beckers, T. / Klatt, J. P. (2005): Aktuelle ÖPP-Modelle für die Bundesfernstraßen - Eine ökonomische Analyse, Studie im Auftrag des ADAC e.V.