Neuigkeiten

Bewilligung DFG-Projekt

Im Januar 2020 haben wir den Zuwendungsbescheid für das Vorhaben "Verknüpfung und Automatisierung computergestützter Methoden zur quantitativen Rissanalyse von Beton" erhalten. Das Projekt wird gemeinsam mit der Professur Werkstoffe des Bauens bearbeitet. Drittmittelgeber ist die DFG.

Bewilligung AiF-Projekt "InCombLight"

Im November 2019 haben wir den Zuwendungsbescheid im Rahmen des Programms "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" für das Vorhaben "Entwicklung eines leichtgefüllten, hochfesten und nicht brennbaren Materials für die Verwendung im Möbelbau und als Innenauskleidung - InCombLight" erhalten. Drittmittelgeber ist das BMWi, Projektträger: AiF.

Lange Nacht der Wissenschaften

Am Freitag, den 15. November 2019, gewährte auch das F. A. Finger-Institut für Baustoffkunde im Rahmen der Langen Nacht der Wissenschaften Einblicke in seine Labore. Unter dem Titel CSI Baustoffe wurde ein kleiner Exkurs in die Baustoff- und Materialforschung angeboten.

Bewilligung DFG-Projekt

Im August 2019 haben wir den Zuwendungsbescheid für das Vorhaben "Experimentelle Untersuchungen und mikrostrukturbasierte Modellierung des elastischen und viskoelastischen Verhaltens von PCC in Abhängigkeit von der Temperatur" erhalten. Drittmittelgeber ist die DFG.

Vortrag zur SCMT5 in London

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war mit einem Vortrag zur „5th International Conference on Sustainable Construction Materials and Technologies (SCMT5)“ vom 14.07.2019. - 17.07.2019 an der Kingston University London vertreten.

Vortrag zur Euroclay in Paris

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war mit einem Vortrag zur „International conference on clay science and technology – Euroclay“ vom 01.07.2019 – 05.07.2019 in Paris vertreten.

Forschungsprojekt "Zukunft Bau"

Im Mai 2019 wurde das Projekt "Entwicklung neuartiger praxistauglicher Verankerungs- und Übergreifungslösungen von Bewehrung aus Faserverbundkunststoff" im Rahmen der Forschungsinitiative "Zukunft Bau" bewilligt. Das vom Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR) geförderte Projekt wird gemeinsam mit dem Institut für Massivbau (Projektleitung) der Leibniz Universität Hannover bearbeitet.

Bereichsexkursion in das Stahlwerk Unterwellenborn

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe besichtigte am 8. April 2019 erst das Stahlwerk Unterwellenborn und anschließend gab es einen süßen Einblick in die Pralinenherstellung der Confiserie Lauenstein.

4. Tagung Nutzerorientierte Bausanierung

Vom 6. bis 7. März fand die 4. Tagung Nutzerorientierte Bausanierung statt, die durch die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe mit Unterstützung der Weiterbildungsakademie der Bauhaus-Universität Weimar organisiert wurde.

17. Thüringer Werkstofftag

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war mit einem Posterbeitrag beim 17. Thüringer Werkstofftag am 07.03.2019 in Ilmenau vertreten.