Neuigkeiten

20. ibausil

Vom 12.09.18 – 14.09.18 fand die 20. Internationale Baustofftagung ibausil in der Weimarhalle statt.

Bewilligung AiF-Projekt "DIGICRETE"

Im September 2018 haben wir den Zuwendungsbescheid im Rahmen des Programms "Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand (ZIM)" für das Vorhaben "Digitalisierung des Betonerhärtungsprozesses zur Vermeidung von Temperaturrissen (Digitalization of the concreting process to avoid temperature cracks) - DIGICRETE" erhalten. Drittmittelgeber ist das BMWi, Projektträger: AiF.

72. RILEM Week in Delft

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war auf der 72. RILEM Week in Delft vertreten, bei der vom 26. bis 29. August zwei Konferenzen zeitgleich stattfanden:

ICPIC 2018 vom 29. April – 01. May 2018 in Washington, D.C. (USA)

Die Professur Bauchemie und Polymere Werkstoffe war auf der 16. ICPIC (International Conference of Polymers in Concrete) vom 29. April bis 1. Mai.2018 durch Herrn Dr. rer. nat. Torben Wiegand, Herrn Dr.-Ing. Alexander Flohr und Dipl.-Ing. Stephan Partschefeld mit insgesamt 5 Beiträgen vertreten.

Thüringer Werkstofftag am 16.03.2018

Im Rahmen des Thüringer Werkstofftages am 16.03.2018 wurde der Posterbeitrag „Anti-Schimmel-Beschichtung mit biobasierten Fungiziden“ vorgestellt.

Exkursion Stahlbau Hahner GmbH & Co. KG

Am Montag, dem 11. Dezember 2017 fand im Rahmen des Moduls „Materialien und Technologien für den Bautenschutz und Betonsanierung“ die Betriebsbesichtigung der Stahlbau Hahner GmbH & Co. KG, eines der führenden Stahlbauunternehmen Hessens, statt.

Exkursion Weißensee

Am 30.11.2017 fand im Rahmen des Moduls „Bauschäden-Schadensanalytik-Holzschutz“ die jährliche Exkursion nach Weißensee (Thüringen) statt.

4. Jenaer µCT-Workshop

Am 22. November trafen sich im Klinikum Jena Materialforscher und Mediziner zum 4. Jenaer µCT-Workshop.