Simona Noreik, M. A.

Zur Person

Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Professur Archiv- und Literaturforschung seit März 2017; März 2019 bis April 2021 im DFG-geförderten Projekt Die Existenzweisen von Abschriften und Kopien in Briefkopierbüchern. Seit Mai 2021 angestellt im DFG-geförderten Projekt Schriftstellerinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen.

Dissertationsprojekt zum Thema Literarische/mediale Transitionsprozesse um 1900.

2011–2017 Wissenschaftliche Mitarbeiterin der Leibniz-Stiftungsprofessur der Leibniz Universität Hannover und der Landeshauptstadt Hannover. 2006–2011 Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft in der Abteilung für Publikationen der Herzog August Bibliothek Wolfenbüttel. 2005–2010 Studium der Germanistik und Geschichte sowie Kultur der technisch-wissenschaftlichen Welt an der Technischen Universität Braunschweig.

2017 bis 2020 Redaktion der Blätter der Rilke-Gesellschaft.

Kontakt

DFG-Projekt Schriftstellerinnen aus der Sammlung Varnhagen – Briefe, Werke, Relationen
Bauhausstraße 11 / Raum 305
99423 Weimar
Tel.: +49(0)3643/58 3716
Fax: +49(0)3643/58 3751
E-Mail: simona.noreik[at]uni-weimar.de