Forschungskolloquium und Praxiswerkstatt "Marktforschung"

Lehrperson: Anne Jahn M.A., Timo Janson M.A.

Anzahl der CP: 6 CP, 4 SWS

Art der Lehrveranstaltung: Seminar

Raum: LINT-Pool (Bauhausstraße 11, Raum 128)

Kurzbeschreibung der Lehrveranstaltung:

Im Rahmen der Werkstatt kommt der empirische Forschungsprozess anhand marktorientierter Fallstudien zur praktischen Anwendung. Die Studierenden wenden die in der Vorlesung erlernten Kenntnisse der qualitativen sowie quantitativen Datenerhebung und -analyse auf konkrete Fragestellungen unternehmerischer Kooperationspartner an.

Auf Basis der Marktforschungsergebnisse entwickeln die Studierenden strategische Marketingkonzepte für konkrete Problemstellungen der Kooperationspartner. Die Teilnehmer erarbeiten selbstständig Ideen zum systematischen Einsatz der Marketinginstrumente im Rahmen der Produkt-, Preis-, Distributions- und Kommunikationspolitik. Ziel des Seminars ist es, den Unternehmen anhand einer umfassenden Analyse konkrete Maßnahmen zum Einsatz von Marketingmaßnahmen sowie Empfehlungen für deren Implementierung zu liefern. 

Leistungsnachweis: Ein Leistungsnachweis kann durch die Abschlusspräsentation mit Verschriftlichung (jeweils 50%) erworben werden. Die Veranstaltung ist Teil des Projektmoduls „Angewandte empirische Forschung“.

Richtet sich an: Studierende des Masterstudiengangs Medienmanagement, 1. Fachsemester