Timo Janson M.A.

Das Bachelorstudium absolvierte Timo Janson 2014 an der Fachhochschule Düsseldorf (heute Hochschule Düsseldorf) in Kommunikations- & Multimediamanagement (Schwerpunkte: Kommunikationsmanagement, PR- und Pressearbeit, Marketing und Website-Konzeption). Seinen Abschluss im Master Medienmanagement an der Bauhaus-Universität erwarb er 2017 (Schwerpunkte: Marketing und Medien & Medienökonomik)

Während seines Bachelor- und Masterstudiums arbeitete er in einer Medienagentur und absolvierte diverse Praktika. Gegen Ende seines Studiums an der Bauhaus-Universität Weimar konnte Herr Janson im Rahmen eines sechsmonatiges Praktikums im Vertrieb des weltweit größten Musiklabels Universal Music Erfahrungen im Bereich Digital Marketing & Analytics sammeln. Er bearbeitete in dieser Zeit unter anderem die Vertriebspartner Spotify und VEVO.

Im Zuge diverser Hausarbeiten und nicht zuletzt seiner Bachelor- und Masterarbeit, widmete sich Herr Janson immer wieder dem Thema der Vermarktung von Musik. Seine Masterarbeit an der Professur Marketing und Medien befasste sich mit der „Rolle von Online-Diensten im Aufbau von Musikkünstlermarken”. Auch im Rahmen seines Promotionsvorhabens an der Fakultät Medien begleitet ihn diese Thematik unter dem Arbeitstitel „Markenführung im Kontext des digitalen Wandels der Musikindustrie” weiter.

Timo Janson arbeitet seit Juni 2017 an der Professur Marketing und Medien als wissenschaftlicher Mitarbeiter.

Aktuelle Lehrveranstaltungen: Internationales Planspielseminar (MarkStrat Annecy)Forschungskolloquium: Management der Markenkommunikation – Von der Marktforschung zur Kommunikationskampagne