Baustoff - Bauwerk - Architektur: Der berufsbegleitende Studiengang nuBau (Methoden und Materialien zur nutzerorientierten Bausanierung) fokussiert auf die nachhaltige Sanierung von Gebäuden und kombiniert Wissen über Eigenschaften und Einsatzmöglichkeiten von modernen Materialien und historischen Baustoffen mit Kenntnissen über Baukonstruktion und Instandsetzung.

Erstellt: 06. Dezember 2018

Informationsveranstaltung am 23.01.2019 um 19:00

Die Studienangebote "Methoden und Materialien zur nutzerorientierten Bausanierung" (nuBau) und "Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung" (eLBau) werden von der Koordinatorin der Studiengänge im virtuellen Klassenzimmer vorgestellt.


Erstellt: 02. November 2018

Akkreditierung verlängert

Die Akkreditierung des Studiengangs " Methoden und Materialien zur nutzerorientierten Bausanierung" (nuBau) wurde von ACQUIN jetzt bis Ende September 2022 verlängert. Im Rahmen des Studiengangs wird eine ganzheitliche Weiterbildung auf hohem wissenschaftlichem Niveau mit den Schwerpunkten Baustoffkunde und Baukonstruktionen, Bauschadensvermeidung und Sanierungsmethoden sowie Denkmalpflege angeboten.


Erstellt: 26. Oktober 2018

4. Tagung Nutzerorientierte Bausanierung am 6./7. März in Weimar

Das Programm ist jetzt online. Man findet Das Programm und den Link zur Anmeldung auf der Homepage der Tagung.


Erstellt: 26. Juli 2018

Anerkennung beruflicher Weiterbildung im Masterstudiengang »Methoden und Materialien zur nutzerorientierten Bausanierung«

Im Studiengang gibt es verschiedene Möglichkeiten der Anerkennung von bereits absolvierten Weiterbildungen (z.B. des Sachkundigen Planer Betoninstandsetzung)


Erstellt: 25. Juni 2018

SAVE THE DATE: 6./7.März 2019

Am 6./7. März findet die 4. Tagung "Nutzerorientierte Bausanierung" im Audimax an der Bauhaus-Universität Weimar statt.


  • Die Informationsbroschüre gibt Ihnen einen kompletten Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten von nuBau.

    mehr
  • Die nächste Informationsveranstaltung ist am 23.01.2019 um 19:30. Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

  • Gastzugang

    Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die Lernplattform und exemplarische Lerninhalte verschaffen.