Weiterbildung berufsbegleitend

Lange Nacht der Wissenschaften

Am 15.11.19 von 18:00-24:00 steigt die lange Nacht der Wissenschaften in Weimar. Der Lehrstuhl Bauphysik ist dabei mit Experimenten zur Schall- und Luftströmungsmessung, Fürungen durch unsere Labore und Experimenten. Auch viele Partnereinrichtungen bieten ein spannendes und abwechslungsreiches Programm.

Bewerbungen zum Sommersemester 2020

Das Wintersemester ist gerade gestartet und es sind ab sofort schon Bewerbungen für das Sommersemester 2020 möglich. Es startet am 03./04.04.20 mit einer Präsenzphase in Weimar. Bewerbungen für den Masterstudiengang und das Zertifikat "Schallschutz und Akustik" sind bis zum 15. März 2020 möglich.

Das waren die Bauphysiktage 2019 in Weimar

Das Bauhaus feiert 100 Jahre! Vor diesem Hintergrund fanden die 11. Bauphysiktage in Weimar statt. Etwa 140 Fachleute aus Wissenschaft und Praxis fanden sich an der Bauhaus-Universität Weimar zusammen, um über aktuelle bauphysikalische Themen zu konferieren und zu diskutieren.

Ab Wintersemester 2018/19 den Master Bauphysik mit 60 LP oder mit 90 LP studieren

Der Masterstudiengang "Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung" wird jetzt auch mit 90 Leistungspunkten angeboten. Somit können auch Bachelorabsolventen mit 210 LP und einem Jahr Berufserfahrung direkt in das Masterstudium einsteigen. Ebenso können Bachelorabsolventen mit 180 LP und anschließenden 4 Jahren Berufserfahrung zugelassen werden.


eLBau-Infobroschüre als PDF-Download

Die Informationsbroschüre gibt Ihnen einen kompletten Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten von eLBau.

Nächste Veranstaltung:
Die nächste eLBau-live! Veranstaltung findet am 8. Mai  2019 statt.
Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Die nächste Informationsveranstaltung ist am 15.01.2020 um 20:00. Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die Lernplattform und exemplarische Lerninhalte verschaffen.


Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf: