Nicolas Oxen, M.A. - Publikationen

Forschungsschwerpunkte

Prozessphilosophie und Pragmatismus (Deleuze, Bergson, Whitehead, James)

Zeit- und Affekttheorie

Medientheorie und Medienästhetik (Film, Fotografie, digitale (Bewegt-) Bilder)

Visuelle Kultur vernetzter Medienumwelten

Horrorfilm, franz. "Cinema of Sensation" (Claire Denis, Gaspard Noé, Philippe Grandrieux)

Herausgaben

2016

Müll. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Übrig-Gebliebene, zus. mit Christiane Lewe, Tim Othold, Bielefeld: transcript.

Aufsätze und Artikel

2016

"Spread to Enlarge". In: HANT - Magazin für Fotografie, Nr. 8, 2014

"Being blurry". In: Die EPILOG, Nr. 5, 2016

2014

"Henry David Thoreau. Protest eines Puristen. Widerstand aus einer Blockhütte am See". In: Die EPILOG, Nr. 2, 2014

2013

"Vögel sind auch nur Menschen. Phillippe Descola begeistert uns für den Animismus". In: Die EPILOG, Nr. 2., 2013

2012

"Haunted Houses. Amerikas Architekturen der Angst in Literatur und Horrorfilm" In: Horizonte. Zeitschrift für Architekturdiskurs. 3. Jahrgang 2. Ausgabe. 2012 Weimar (S.59-68)

"Wir langweilen uns zu(m) Tode. Martin Heideggers Zeitphilosophie für Zwischendurch". In: Eject. Zeitschrift für Medienkultur. Ausgabe 2. 2012 Weimar. (S. 91-104).

Vorträge

2017

Tagung: Mediality - Multimodality - Mediality, Concepts for Media and Image Studies in the Era of the Technosphere, Kiel: "Specious Presence - A process philosophical View on Temporality and Multimodality of the Digital Moving-Image"

2016

Tagung: Flüchtige Bilder - Fleeing Images, Affekt/Repräsentation, Hamburg: "Smartphone und Video. Medien der Migration und des Minoritären".

Tagung: Digital Dis/Orders - Frankfurt a. M.: "Instagrammatology - Aesthetics and politics of smartphone photography".

Tagung: Medienanthropologische Szenen - Weimar: "Das sensorische Bild - instabile Wahrnehmungsrelationen im Kino von Philippe Grandrieux".

2015

Tagung: Bilder: Zeitzeichen und Zeitphänomene - Kulturkundetagung - Hamburg: "Nebel, Wolken, Geister - instabile Bildphänomene in der Fotografie".

Journée d'études - Dt.-Frz. Tagung des Studiengangs EMK - Weimar: "Retours floues - conceptions de mémoire chez Bergson, Boltanski et Richter".

2014

Film Philosophy Conference - Glasgow: "Strange Sensations. Cinematic Affection and Subversion in the Films of Sion Sono".