Nicolas Oxen, M.A. - Publikationen

Forschungsschwerpunkte

Prozessphilosophie (Henri Bergson, Gilles Deleuze, Alfred N. Whitehead)

Philosophie des Pragmatismus (William James, John Dewey)

Politische Philosophie (Jacques Rancière, Richard Rorty)

Philosophische Ästhetik und künstlerische Praxis

Mediengeschichte und Medienästhetik des Bewegtbildes (Film, Fernsehen, Internet)

Horrorfilm, B- und Exploitation-Film, französisches und italienisches Kino

Digitale Bildkulturen

 

 

 

 

Herausgaben

2016

Müll. Interdisziplinäre Perspektiven auf das Übrig-Gebliebene, zus. mit Christiane Lewe, Tim Othold, Bielefeld: transcript.

Aufsätze und Artikel

2016

"Spread to Enlarge". In: HANT - Magazin für Fotografie, Nr. 8, 2014

"Being blurry". In: Die EPILOG, Nr. 5, 2016

2014

"Henry David Thoreau. Protest eines Puristen. Widerstand aus einer Blockhütte am See". In: Die EPILOG, Nr. 2, 2014

2013

"Vögel sind auch nur Menschen. Phillippe Descola begeistert uns für den Animismus". In: Die EPILOG, Nr. 2., 2013

2012

"Haunted Houses. Amerikas Architekturen der Angst in Literatur und Horrorfilm" In: Horizonte. Zeitschrift für Architekturdiskurs. 3. Jahrgang 2. Ausgabe. 2012 Weimar (S.59-68)

"Wir langweilen uns zu(m) Tode. Martin Heideggers Zeitphilosophie für Zwischendurch". In: Eject. Zeitschrift für Medienkultur. Ausgabe 2. 2012 Weimar. (S. 91-104).

Vorträge

2018

Vorlesungen zur Filmgeschichte: "Italien 1945-70" und "Hollywood der 50er Jahre" an der Internationalen Filmschule Köln (ifs).

"Machinic Sensibility of the Lens Flare", Digital Cultures Conference, Leuphana Universität Lüneburg.

"Computer, Kamera, Katze - Agnès Vardas 'prehensions'", Konferenz: Das ist Ästhetik!. Deutsche Gesellschaft für Ästhetik, Offenbach a./M.

2017

"Specious Presence - A process philosophical View on Temporality and Multimodality of the Digital Moving-Image". Tagung: Mediality - Multimodality - Mediality, Concepts for Media and Image Studies in the Era of the Technosphere, Kiel. 

2016

"Smartphone und Video. Medien der Migration und des Minoritären". Tagung: Flüchtige Bilder - Fleeing Images, Affekt/Repräsentation - Kulturkundetagung, Hamburg: .

"Instagrammatology - Aesthetics and politics of smartphone photography". Tagung: Digital Dis/Orders,  Frankfurt a. M.: 

"Das sensorische Bild - instabile Wahrnehmungsrelationen im Kino von Philippe Grandrieux".Tagung: Medienanthropologische Szenen, Weimar

2015

"Nebel, Wolken, Geister - instabile Bildphänomene in der Fotografie". Tagung: Bilder - Zeitzeichen und Zeitphänomene - Kulturkundetagung, Hamburg. 

"Retours floues - conceptions de mémoire chez Bergson, Boltanski et Richter". Journée d'études (EMK), Weimar. 

2014

"Strange Sensations. Cinematic Affection and Subversion in the Films of Sion Sono". Film Philosophy Conference, Glasgow: