Erweiterung Wiener Secession

  • Unser Thema führt uns im Wintersemester nach Wien und beschäftigt sich mit dem bedeutenden Secessionsgebäude, das 1898 von Joseph Maria Olbrich für die Wiener Künstlerkollektion "Secession" unter der Leitung von Gustav Klimt gebaut wurde.
    Die Aufgabe wird sein, das Gebäude um Ausstellungsräume, Büros, Hörsäle, etc. zu erweitern.
    Es wird sich die Frage stellen wie man ein Objekt erweitern kann.

    Unser Lehrstuhl vergibt vorab Atelierplätze mit Bewerbung. Interessierte melden sich bitte mit einem kurzen, gedruckten Portfolio per Mail an juliane.steffen(at)uni-weimar.de.

    Teil der Lehrveranstaltung ist eine Exkursion nach Wien im Oktober.