Weihnachtsmarkt: »Kauf Dir ein Stück Bauhaus«

»Kauf Dir ein Stück Bauhaus« hieß es wieder am Samstag, 9. Dezember 2017, als das Bauhaus.TransferzentrumDESIGN und die Gründerwerkstatt neudeli zum Weihnachtsmarkt in das Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar einluden.

Von 10 bis 18 Uhr haben kreative Studierende, Alumni und Mitarbeiter*innen eine Vielfalt an individuellen Einzelstücken, Kleinserien und Handgefertigtem angeboten.

Hier eine Liste der Teilnehmer:

  • industrierelikt (Taschen, Accessoires, Schmuck)
  • Richard Krauße (Accessoires)
  • Rene Schwolow (Designerstücke aus Metall und Stein)
  • Helene Graupner (Drucke, Bücher, Postkarten)
  • Studio Hellogerowski (Kunstdrucke, Postkarten, Beutel)
  • Anne Marx (Drucke, Chai Masala)
  • Kaminofune (Papierwaren, Planer, Kreativbedarf)
  • Wanda Gaertner (die Bratwurst-Familie)
  • Christine Schnepfe (upcycled bags and purses)
  • Dominic Dives (Wanduhren, Kerzenhalten, Vasen aus Beton)
  • Maria Seidel (Karten)
  • besondere Freu.de (Beutel, Betonleuchten)
  • Olivia Sieranski (Printprodukte im Wasserfarbenlook, Wandanhänger)
  • Carolin Seeling (Naturschmuck)
  • Carla Pieper (Feines aus Papier)
  • Laura Pfarr (Vasen und Stövchen aus Beton, Schmuck aus Buntmetall)
  • Mona Volkmann (Betonartikel, Schmuck)
  • Hüftstern (Kalender, Kerzenständer, Socken)
  • Anita Riesch (Tableware und Accessoires aus Keramik und Porzellan)
  • Katharina Vattenroth (Töpferwaren, Schmuck, Wandbilder)
  • Margit Dünger (Schmuck, Kinderbekleidung, Beutel)
  • Lucia-Verlag (Bücher und Magazine)
  • Lisa Holzhauer (Seifen auf Naturölbasis)
  • Ramona Trabitzsch (zarte Filz- und Wachsobjekte, Papiergefaltetes)
  • Maja Menzel (Puppen, Postkarten, Gestricktes)
  • Artographie Werkstatt (Papeterie)
  • Gaby Kosa (Grafik, Fliesen)
  • Miriam Zweck (Druckgrafiken, Wundertüten)
  • Felicitas Ohnesorge (Zitronenpressen aus Porzellan)
  • Kristin Pfeiffer (genähte Kissen, Wärmflaschen, Schmuck)
  • Saskia Stiehler (Dekoartikel aus Porzellan und Beton)
  • Max Roßner (Taschen, Radierungen, Siebdrucke)
  • HEART Kill (Shirts, Beutel, Buttons)
  • Julius Muschalek (Faltautos)
  • Junli Du (Malerei, Porzellan)
  • Christina Schüler (Filztaschen)
  • Isa Schreiber und Anja Zachau (Korkplatten, Aquarelle, Kakteentöpfe)
  • Kristin Weidmann (Filzobjekte)
  • Isabelle Weber (Hängelampen aus Sammeltassen)
  • DOTY YOAK (Blühbirnen, Wine- and Beerlights)
  • Vanessa Yong (Karten, Bücher, Schmuck)
  • Benjamin Voigt (Weihnachtsräucherhäuschen)
  • Iliana Hauptmann (Schmuck, Karten)
  • Sophia Trautmann (Salzteigohrringe)
  • Alexia Fenchel (Mäppchen, Postkarten, Notizbücher)
  • Lilly Haas (Collagen, Postkarten)
  • StuKo der Bauhaus-Universität Weimar (c/Kompass)
  • Martin Pössel (Porzellan)
  • Lisa Schön (genähte Täschchen, Mobile aus Treibholz und Strandgut)
  • Philipp Specht (Recyclingleuchten)
  • Gabriel Dörner (contraer Magazin)
  • Stefanie Holzheu (Modulares Home Decor aus Filz)
  • Julia Heiser (florale Beleidigungen, Sticker, Postkarten)
  • Sina Georgy (Kalender)
  • Julia Schlichtig (selbstgenähte und bemalte Taschen und Etuis)
  • Ulrike Hempel (Seife in Blutwurstform, Lochkameras)
  • Luzie Deubel (Prints)
  • Steffen Knop (Taschen, Gürtel- und Tabaktaschen)
  • Szeting Wong (Ohrringe, Seedbombs, Home Decoration)
  • Rahel Lopez (Schmuck)
  • Beate Block (Kalender, Notizbücher, Frühstücksbrettchen)
  • Illumat (Karten, Kalender, Magnete)
  • Christian Wiegert (Pflanzen mit ihren Behausungen)
  • Margret Aurin (Plakate, Hefte, Schmuck)
  • Friedrich Gerlach (Kleidung, Rucksäcke)
  • Ellen Neugebauer (Postkarten im experimentellen Bauhaus-Design)
  • Back Up Festival (Postkarten, Poster, Kekse)
  • Lusha Ye (Bilder, Zeichnungen, Schmuck)
  • Samuel Schubert (Schnellzeichner - Live-Karikaturen)
  • Cindy Plischke (Grußkarten, Papeterie, Typografie)...

...und einige mehr.