Gründer- und Innovationstag

Der Gründer- und Innovationstag Jena-Weimar bietet eine Plattform, um öffentlichkeitswirksam für das Thema Existenzgründung und Selbstständigkeit zu sensibilisieren sowie die lokale Gründerszene und Förderarbeit des Gründer- und Innovationscampus Jena-Weimar in allen Phasen der Selbstständigkeit zu präsentieren. Organisiert wird die Veranstaltung seit 2012 von der Gründerwerkstatt neudeli der Bauhaus-Universität Weimar und dem K1 – DER GRÜNDERSERVICE der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Der »Gründer- und Innovationscampus Jena-Weimar« ist eine enge Kooperation zwischen der FSU Jena und der Bauhaus-Universität Weimar zur Unterstützung von Unternehmensgründungen aus den beiden Hochschulen heraus und wurde als eines von bundesweit 22 ausgezeichneten Hochschulprojekten durch das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) von 2011 bis 2016 gefördert.

4. Gründer- und Innovationstag '15 in Jena (Fotos: Lucien Streit)