Ferienakademie zum Gründungsmanagement

Die Ferienakademie zum Gründungsmanagement findet in der Woche vom 21. bis 25. September 2015 statt.

Was Sie erwartet?

Die Ferienakademie ist eine jährlich stattfindende einwöchige Vortragsreihe. ReferentInnen aus Wissenschaften und Wirtschaft werden teils interaktive teils theoretische Vorträge zu gründungsrelevanten Themen halten. Besonderes Augenmerk wird dabei auf fünf Themenschwerpunkte gelegt:

  • Montag - Businessplan und Organisation
  • Dienstag - Rechtliche Rahmenbedingungen + Abendveranstaltung
  • Mittwoch - Schutzrecht, Marketing und Unternehmensziel + Patentworkshop
  • Donnerstag - Finanzierung und Fördermöglichkeiten
  • Freitag - Gründungsunterstützung und Gründerberichte

Zusätzlich sind Sie herzlich dazu eingeladen an unserer Abendveranstaltung am Dienstag Abend teilzunehmen. Bei gemütlichem Ambiente wollen wir den Abend verbringen.

In den fünf Tagen kommen Sie mit Teilnehmern, Referenten, Netzwerkpartnern und Gründern in Kontakt. Sie können so Ihr eigenes Netzwerk aufbauen und außerdem Kontakte in die Wirtschaft knüpfen. Bei uns kommen Gründer zu Wort, diese können von Ihnen mit Fragen zu ihren Gründungsvorhaben, Höhen und Tiefen bei deren Gründung gelöchert werden. 

Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten der Friedrich-Schiller-Universität Jena in der Carl-Zeiss-Straße 3, Hörsaal 9 statt.

» mehr Infos sowie das Programm und die Anmeldung finden Sie hier

Die Ferienakademie zum Gründungsmanagement ist eine Veranstaltung des Gründer- und Innovationscampus Jena-Weimar und wird vom K1 - DER GRÜNDERSERVICE der Friedrich-Schiller-Universität Jena organisiert.