Die Allgemeine Studienberatung der Bauhaus-Universität Weimar berät und unterstützt Sie beim Übergang von der Schule zur Universität und im Verlaufe Ihres ganzen Studiums. Sie bietet Hilfe bei individuellen Problemlösungen. Ausgehend von Ihrer persönlichen und sozialen Situation wollen wir Orientierungshilfen geben und Handlungsmöglichkeiten mit Ihnen erarbeiten.

Beratungsangebote für Abiturienten und Studienbewerber

  • Beratung zum Studienangebot und zur Studienwahl
  • Beratung zur Studienvorbereitung und Bewerbung
  • Informationen zu Studienbedingungen

Für Schülergruppen (Gymnasien, Arbeitsagenturen, BIZ) werden Vorträge zu oben genannten Themen vor Ort oder an der Bauhaus-Universität Weimar angeboten. Dafür wird um eine Anmeldung gebeten.

Beratungsangebote für Studierende und Absolventen

  • Hilfestellung bei Lern- und Arbeitsschwierigkeiten sowie Prüfungsproblemen
  • Beratung bei Fachrichtungswechsel oder Studienabbruch
  • Beratung zu Studienplanung und Zeitmanagement
  • Beratung bei studienbedingten persönlichen Problemen
  • Beratung von chronisch kranken und behinderten Studierenden
  • Beratung zu weiterführenden Studienangeboten

Hauptform der Beratung ist das Einzelgespräch. Die Beratung kann in der »offenen Sprechstunde« im Campus.Office oder durch Voranmeldung in Anspruch genommen werden. Sie ist kostenlos, anonym und freiwillig und auf Deutsch oder Englisch möglich.

Sie haben Fragen, oder wollen einen Termin ausmachen? Dann melden Sie sich einfach hier:

terminoderfrage

Persönliche Daten

Ihr Anliegen
Zur Vorschau