Anmeldung

[dis]solving boundaries registration

[dis]solving boundaries registration

Datenspeicherung gem. §13 DSGVO:
Die von Ihnen eingegebenen Daten (Anrede, Titel, Name, Vorname, E-Mail-Adresse, Institution, Registrierung für verschiedene Programmpunkte) werden auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, die Sie mit dem Absenden der Daten erteilen, für den Zweck der Realisierung Ihrer Registrierung für die verschiedenen Programmpunkte durch die Bauhaus Research School erhoben und gespeichert. Ihre Registrierungsdaten werden spätestens 8 Wochen nach Abschluss der Konferenz gesperrt bzw. gelöscht. Weitere Informationen zur Datenerhebung finden Sie in der Datenschutzerklärung der Universität (siehe unten auf dieser Webseite). Bei Fragen können Sie sich gern direkt an die Bauhaus Research School wenden.