News

Online–info event 04.05.22, 02.00 p.m.

Presentation of the study program in English with Dr. Sabine Zierold. Date: Wednesday, 04 May 2022, 02.00 pm End: Wednesday, 04 May 2022, 03.00 pm Location: Link: https://meeting.uni-weimar.de/b/sab-pwo-rzn-tgv

MAB Education Publication Towards Media Architecture

The study program MediaArchitecture is represented in the publication Towards Media Architecture with interviews and project documentations. Educating the next generation of urban interaction designers around the world includes profiles of 15 programs, 3 students and 3 professionals internationally in the field of media architecture and urban interaction design. The University at Buffalo, SUNY is our cooperation partner in the double degree program "International MediaArchitecture Master Studies".

MediaArchitectural Biennale Student Awards

The Media Architecture Biennale 2020 (MAB20) invited students to send in their projects for the MAB Student Awards. The MAB20 especially encouraged submissions that addressed the theme of ‘Futures Implied’ and demonstrated the implications of media technologies for urban development, the design of public spaces, and the well-being of the ecosystem at large.

2. Genius Loci Talk »Digital Placemaking«

Genius Loci Weimar 10.-12.08.18 2. Genius Loci Talk "Digital Placemaking" The topic of this year’s Genius Loci Talk – ‘Digital Placemaking’ – is occupied with how digital media is shaping cities today and what we can expect in the years to come. Urban digital media installations can bridge the gap between the physical and virtual realms.

Ausstellung »bauhaus impuls + resonanz«

Ausstellung »bauhaus impuls + resonanz« 19. bis 24. September 2017, im Rahmen der Design Week Peking Öffnungszeiten: täglich 10.30 Uhr bis 18 Uhr 798 Space, Ceramic 3 St. 798 Road, 798 Art District, 4 Jiuxianqiao Road Chaoyang District, Beijing, China

5. Ifex.Kolloquium

Am 24. Mai 2017 fand das 5. ifex.kolloquium des bauhaus.instituts für experimentelle architektur (bauhaus.ifex) zum Thema „MediaArchitecture“ statt. Kurzvorträge zu medialen Prozessen der Partizipation, Animation und Interaktion lenkten den Blick auf den wechselseitigen Einfluss von Medien und Architektur. Außerdem stellten Mitglieder des bauhaus.ifex aktuelle Arbeits- und Forschungsschwerpunkte vor.

MediaArchitecture at Munich fair

"Summaery.Oberlichtsaal.Gallery.2019" Unter diesem Motto präsentiert sich der Masterstudiengang MediaArchitecture mit dem Einführungsprojekt des Wintersemesters 2015/16 vom 02.03.-05.03.2016 auf der Messe "Farbe, Ausbau & Fassade" in München-Riem, Halle A2, Stand 114.

MediaArchitecture_go4 spring

Ausstellung "Summaery.Oberlichtsaal.Gallery.2019" Unter diesem Motto präsentiert sich der Masterstudiengang MediaArchitecture mit dem Einführungsprojekt des Wintersemesters 2015/16 vom 11. bis 14. Februar 2016 im Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Geschwister-Scholl-Str. 8, Raum 203.

MediaArchitecture and City Visions Jena

Studierende der MediaArchitecture / IMAMS und der Medieninformatik entwickeln zum CITY VISIONS Festival in JENA vom 08.10. - 11.10.2015 interaktive Lichtinstallationen.

X. MediaArchitecture Ausstellung

10 Jahre interdisziplinär, international und innovativ. Unter diesem Motto präsentiert sich der Masterstudiengang MediaArchitecture zu seinem zehnjährigen Jubiläum während der summaery 2015 in Weimar. Zur Jubiläumsfeier entwickelten Studierende unter der Leitung von Dr.-Ing. Sabine Zierold eine Ausstellung mit begleitenden Events. Interessierte sind dazu vom 9. bis 12. Juli 2015 in das Hauptgebäude der Bauhaus-Universität Weimar, Geschwister-Scholl-Str. 8 eingeladen.