Medieninformatik, Computer Science for Digital Media, HCI

Multitouch-Wand Medieninformatik mit Pixeln

Die Fakultät Medien bietet den Bachelor-Studiengang Medieninformatik (MI), Bachelor of Science, und die konsekutiven englischsprachigen Master-Studiengänge Computer Science for Digital Media (CSM), Master of Science, sowie Human-Computer Interaction (HCI), Master of Science, an. Ab dem Wintersemester 2017/18 startet außerdem der gemeinsam mit der Fakultät Bauingenieurwesen entwickelte Master-Studiengang Digital Engineering, M.Sc. Das Studium vermittelt die analytischen, kreativen und konstruktiven Fähigkeiten zur Software- und Systementwicklung für digitale Medien. Dabei werden Sie von international renommierten Professoren aus unseren unterschiedlichen Bereichen betreut und arbeiten in hervorragend ausgestatteten modernen Laboren. Unsere Studiengänge zeichnen sich darüber hinaus durch ihre ausgeprägt interdisziplinäre und projektorientierte Arbeitsweise aus.

Akkreditierung der Studiengänge

Der Bachelor-Studiengang Medieninformatik wurde durch das Akkreditierungsinstitut Acquin bis 2016 reakkreditiert, der Master-Studiengang Computer Science and Media/Computer Science for Digital Media bis 2017, der Master-Studiengang Human-Computer Interaction bis 2020. Diese Akkreditierungen müssen für alle neuen Bachelor- und Masterstudiengänge an den Hochschulen durchgeführt werden und sichern eine unabhängige Einschätzung der Qualität der Studienbedingungen.

In dem Gutachterbericht zur Reakkreditierung hebt das Institut besonders die gute Betreuung hervor:

»Die Betreuung durch die Professoren und Mitarbeiter wird als sehr gut angesehen. Mitarbeiter und Professoren sind jederzeit ansprechbar bzw. über E-Mail erreichbar.«

Akkreditierungsurkunden Medieninformatik und Computer Science and Media
Akkreditierungsurkunde für den Bachelor-Studiengang Medieninformatik
Akkreditierungsurkunde für den Master-Studiengang Computer Science and Media
Akkreditierungsurkunde für den Master-Studiengang Human-Computer Interaction