Eventübersicht

Eventübersicht

Freitag

Exhibition: Post Physical Playgrounds Post Physical Playgrounds - NFT Art Exhibition & Talk

The exhibition will offer visitors an opportunity to view NFT artworks on a large screen and via a VR headset at the Digital Bauhaus Lab (Bauhausstr. 9a, Weimar). The hybrid event will happen in the Digital Bauhaus Lab and in a virtual gallery on spatial.io at the same time. Several students featured will be on site to discuss their artwork with the public and share their experiences creating art on the blockchain. mehr

  • Beginn: 11.00 Uhr
  • Ende: 18.00 Uhr
  • Ort: This is a hybrid event: it will happen at Bauhausstraße 9a - Digital Bauhaus Lab, Room 001, Performance Platform. You should definitely also join online via tinyurl.com/postphysicalplaygrounds because it's pretty cool!

Participatory Performance: Food Company (Anmeldung erforderlich!) >>Breaking the frame, expanding cinema<< | >>Food Company<<

Das Essenserlebnis fokusiert sich auf die Sinne und das Interargieren zwischen den Teilnehmende. Die Teilnehmer übernehmen die Rolle sowohl als Publikum als auch als Darsteller. Es werden zwei Kameras aufgestellt: eine für jede Person am Tisch und eine über dem Tisch von der Decke aus. Die Mikrofone werden an den Bestecken der einzelnen Personen befestigt. Die kollektiven Geräusche des Essens und der Tischgespräche werden über den Lautsprecher gespielt. mehr

  • Beginn: 16.00 Uhr
  • Ende: 17.00 Uhr
  • Ort: Coca Cola Factory - Schwanseestraße 143. Raummöglichkeit: b.m.b. Lab Raum 1.16 oder Cafetaria

Talk: CRYPTO-ROCKETS TO MARS | ArtUp Nation Post Physical Playgrounds - NFT Art Exhibition & Talk

when money dreams crash – or – how to make it in the post-NFT art market – or – how to survive survive the cryptocalypse – or – making the moon a better place for our children's children by towing some made up money at it – or – can I pay with cat emojis – or – can I trade Trump NFTs for a stay at Trump Towers on Spatial – or – are Jewfros now offensive to tech-bros – or just – a panel about money and digital art in 2023 Post Physical Playgrounds in conversation with ArtUp Nation mehr

  • Beginn: 17.00 Uhr
  • Ende: 18.00 Uhr
  • Ort: This is a hybrid event: it will happen at Bauhausstraße 9a - Digital Bauhaus Lab, Room 001, Performance Platform. You should definitely also join online via tinyurl.com/postphysicalplaygrounds because it's pretty cool!

Exhibition: 50°59′N 11°19′E DIS/ORIENTING STRATEGIES IN PUBLIC SPACES DIRECTLY AT THE SUN

Eröffnung des Ausstellungsprojektes "50°59′N 11°19′E DIS/ORIENTING STRATEGIES IN PUBLIC SPACES" Mit Arbeiten von Belén Arellano Cañizares, Lucía González Gaitán, Hwa Heeyun, Camilo Londoño Hernández, Rand Ibraheem, Eunji Lee, Hala Masri, Yumiko Mita, Maria Obermeier, Victor del Oral, John Patterson, Natalia Castillo Rincón, Yang Shen, Yaman To’meh, Jovan Turčinović, Jennifer Yue mehr

  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Ende: 22.00 Uhr

Curry Club Afterhour Curry Club Afterhour

Curry Club Afterhour: Reflexion, Dokumentation und Performance und private Drinks mehr

  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Ende: 20.00 Uhr

Samstag

Participatory Performance: Food Company (Anmeldung erforderlich!) >>Breaking the frame, expanding cinema<< | >>Food Company<<

Das Essenserlebnis fokusiert sich auf die Sinne und das Interargieren zwischen den Teilnehmende. Die Teilnehmer übernehmen die Rolle sowohl als Publikum als auch als Darsteller. Es werden zwei Kameras aufgestellt: eine für jede Person am Tisch und eine über dem Tisch von der Decke aus. Die Mikrofone werden an den Bestecken der einzelnen Personen befestigt. Die kollektiven Geräusche des Essens und der Tischgespräche werden über den Lautsprecher gespielt. mehr

  • Beginn: 16.00 Uhr
  • Ende: 17.00 Uhr
  • Ort: Coca Cola Factory - Schwanseestraße 143. Raummöglichkeit: b.m.b. Lab Raum 1.16 oder Cafetaria

Like a glitch in the mindframe - AV concert Like a glitch in the mindframe - AV concert

We will create a live improvised Audio-Visual Concert with the Software “Touchdesigner”, that will be shown in the form of an event at the end of the semester. The sound component is on an equal footing with the video and was developed in a constant dialogue between the artists. Therefore musicians are very welcome in this seminar! The dramaturgy follows a clear line and combines numerous abstract forms of visualization and programming. The project refers to the rise of pop-cultural references. mehr

  • Beginn: 17.00 Uhr
  • Ende: 17.30 Uhr

Taufe der Massen !Aah! Katzolizismus

Der Kreis der Drei lädt am Samstag zur Taufe der Massen ein. Alle Menschen sind herzlich willkommen sich zwischen 18:00 und 22:00 Uhr, im Introspective Monument, über den Wesenskern der religiösen Gemeinschaft zu informieren oder sich sogar taufen zu lassen. Wir freuen uns auf Euch! mehr

  • Beginn: 18.00 Uhr
  • Ende: 22.00 Uhr

Like a glitch in the mindframe - AV concert / Party Like a glitch in the mindframe - AV concert

We will create a live improvised Audio-Visual Concert with the Software “Touchdesigner”, that will be shown in the form of an event at the end of the semester. The sound component is on an equal footing with the video and was developed in a constant dialogue between the artists. Therefore musicians are very welcome in this seminar! The dramaturgy follows a clear line and combines numerous abstract forms of visualization and programming. The project refers to the rise of pop-cultural references i mehr

  • Beginn: 19.00 Uhr
  • Ende: 22.00 Uhr

Sonntag

Participatory Performance: Food Company (Anmeldung erforderlich!) >>Breaking the frame, expanding cinema<< | >>Food Company<<

Das Essenserlebnis fokusiert sich auf die Sinne und das Interargieren zwischen den Teilnehmende. Die Teilnehmer übernehmen die Rolle sowohl als Publikum als auch als Darsteller. Es werden zwei Kameras aufgestellt: eine für jede Person am Tisch und eine über dem Tisch von der Decke aus. Die Mikrofone werden an den Bestecken der einzelnen Personen befestigt. Die kollektiven Geräusche des Essens und der Tischgespräche werden über den Lautsprecher gespielt. mehr

  • Beginn: 16.00 Uhr
  • Ende: 17.00 Uhr
  • Ort: Coca Cola Factory - Schwanseestraße 143. Raummöglichkeit: b.m.b. Lab Raum 1.16 oder Cafetaria