Erstellt: 29. November 2015

Masterfeier und Alumnitreffen

Wie jedes Jahr zum ersten Adventswochenende trafen sich Studierende, Lehrende und Absolventen des Studiengangs Bauphysik und energetische Gebäudeoptimierung zur Masterfeier in Weimar.

Vor 31 Zuhörern präsentierten die Studierenden ihre Arbeiten zu Themen der hygrothermischen Beanspruchung von Wärmedämmverbundsystemen in Holzrahmenbauweise sowie der Verbesserung der raumakustischen Qualität der Jenaer Stadtkirche für unverstärkte musikalische Darbietungen im Chorbereich. Bereits im Laufe des Jahres wurden Arbeiten zum Trocknungsverhalten von Mauerwerk nach Wasserschäden, zum Vergleich von Testreferenzjahren beim Einsatz in thermischen Gebäudesimulationen, bezüglich der Potentiale thermischer Pufferzonen im Geschosswohnungsbau zur Nutzung solarer Energiegewinne, einem Vergleich zwischen planerischen und praktischen Energiebilanzen in Bürogebäuden sowie einem instationären Gebäudesimulationsmodell als Grundlage zur Bewertung des Schimmelpilzwachstums verteidigt.

Neben der Betreuung durch Professoren und Mitarbeiter der Bauhaus-Universität Weimar konnte in diesem Rahmen auch die Zusammenarbeit mit auswärtigen Partnern intensiviert werden. So leisteten Prof. Zerwas (Hochschule Koblenz), Frau Dr. Park (Fraunhofer Institut für Bauphysik), Frau Dr. Fülle (MFPA Leipzig), Herr Lorenz-Kierakiewitz (Peutz Consult), Herr Irlenbusch (Irlenbusch von Hantelmann) sowie Herr Hornauer (Bundeswehr) ebenso einen wichtigen Beitrag zur Betreuung der Masterkandidaten wie Prof. Kießl (ehem. BUW), der schon vor seiner Emeritierung aktiv im Studiengang mitgearbeitet hat, sowie Herr Brinks, der im Anschluss an unseren bauphysikalischen Studiengang als erster Absolvent eine Doktorarbeit angeschlossen hat. Zu seiner Dissputation am 3.12.2015 wünschen wir VIEL Erfolg.

Unsere aktuellen Studierende nutzten das Treffen ebenso wie unsere Absolventen, um interessante Fachvorträge zu hören, sich mit Gleichgesinnten zu treffen, fachlich auszutauschen und Kontakte zu knüpfen bzw. zu erhalten. Der Tag klang mit einer gelungenen Feier aus, die bis tief in die Nacht andauerte.

Wir gratulieren allen Absolventen, die die Strapazen eines berufsbegleitenden Studiums auf sich genommen und letztendlich zu einem gelungenen Abschluss geführt haben und freuen uns auf ein Wiedersehen zum nächsten Mastertag am ersten Adventswochenende 2016.


eLBau-Infobroschüre als PDF-Download

Die Informationsbroschüre gibt Ihnen einen kompletten Überblick über die Weiterbildungsmöglichkeiten von eLBau.

Nächste Veranstaltung:
Die nächste eLBau-live! Veranstaltung findet am 8. Mai  2019 statt.
Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Die nächste Informationsveranstaltung ist am 03.07.2019 um 19:30. Der Zugang ist ohne Anmeldung durch Klicken auf die Grafik möglich.

Hier können Sie sich einen ersten Überblick über die Lernplattform und exemplarische Lerninhalte verschaffen.


Folgen Sie uns auf Facebook
Folgen Sie uns auf Twitter

Folgen Sie uns auf: