Aktuelles

Vertreter der Landesvereinigung der Prüfingenieure für Baustatik e.V. Thüringen (VPI-Thüringen) überreichten eine Spende zur Unterstützung der Ausbildung von Bauingenieurinnen und Bauingenieuren an den Förderverein Konstruktiver Ingenieurbau e.V.(v.l.n.r.: Dr. sc. techn. Josef Trabert, Dr.-Ing. Andreas Rinke, Prof. Dr. Guido Morgenthal, Prof. Dr. Winfried Speitkamp und Prof. Dr.-Ing. Conrad Völker; Foto: Dana Höftmann).
Erstellt: 14. Dezember 2018

Förderverein Konstruktiver Ingenieurbau erhält Spende der Thüringer Prüfingenieure

Der Förderverein Konstruktiver Ingenieurbau e.V. um dessen Vorsitzenden Prof. Guido Morgenthal erhält eine gemeinschaftliche Geldspende aus den Reihen der Landesvereinigung der Thüringer Prüfingenieure. Das Geld dient der finanzierung von Exkursionen, Stipendien und Lehrmitteln im Rahmen der Ausbildung des Thüringer Ingenieurnachwuchses.

Bereits am Donnerstag, den 22. November 2018 überreichten Vertreter der Landesvereinigung der Prüfingenieure für Baustatik e.V. Thüringen (VPI-Thüringen) eine Spende über 27.000 Euro zur Unterstützung der Ausbildung von Bauingenieurinnen und Bauingenieuren an den Förderverein Konstruktiver Ingenieurbau e.V.

Mit dem gespendeten Geld sollen die Leistungen des IKI gewürdigt und Mittel für die Nachwuchsförderung konstruktiv tätiger Bauingenieurinnen und Bauingenieure bereitgestellt werden.

Zum Beitrag im Bauhaus.Journal Online

Zum Beitrag in der Thüringer Allgemeinen