M.Sc. Mathias Artus

Wissenschaftlicher Mitarbeiter

Marienstraße 13a, Raum 204
99423 Weimar

Telefon: +49 (0) 3643 / 58-4963
Email: mathias.artus[at]uni-weimar.de

Sprechzeiten: Mittwochs 13:30 - 15:30 Uhr

Forschung

Damage Information Modeling

Ziel des Projekts ist es, die aktuellen Standards für Inspektion, Wartung und Weiterverarbeitung der Daten zu analysieren und daraus geeignete Informationsmodelle für Schadensdaten unterschiedlicher Schadenstypen zu entwickeln.

mehr

Artus, Mathias; Koch, Christian (2020). State of the art in damage information modeling for RC bridges – A literature review. Advanced Engineering Informatics 46.

Artus, Mathias; Koch, Christian (2020). Modeling Physical Damages Using the Industry Foundation Classes – A Software Evaluation. Proceedings of the 18th International Conference on Computing in Civil and Building Engineering.

Artus, Mathias; Koch, Christian (2020). Modeling Geometry and Semantics of Physical Damages using IFC. 27th International Workshop on Intelligent Computing in Engineering.

Kremp, Felix; Artus, Mathias (2019). Evaluation of Sensor-Based Registration Accuracy using Head Mounted Augmented Reality Devices. In: Ungureanu, L.-C..; Böger L.; Bindal-Gutsche C. (Ed.): Forum Bauinformatik 2019. Berlin: Blueprint, S. 225-232.

Artus, Mathias (2018). Konzept eines Digital Twins für Gebäude unter Verwendung von Smart Home Elementen. In: Steiner, M.; Theiler, M.; Mirboland M. (Ed.): Forum Bauinformatik 2018. Weimar: Blueprint, S. 121-128.

Projekte

Digitaler ITD Zwilling

Nach der Installation verschiedener Sensoren und Aktoren in Räumlichkeiten der Professur Intelligentes Technisches Design, startet nun das Lehrprojekt "Digitaler ITD Zwilling".

mehr

Lehre

Simulation Methods

This module provides knowledge about computer based simulation concepts to address practical challenges in engineering.

mehr

MATLAB introduction

This module provides students with basic knowledge of MATLAB.

mehr

OO Modeling and Programming

This module provides knowledge needed to develop and implement object-oriented software solutions for engineering problems.

mehr

Wissenschaftliches Arbeiten in der Ingenieurinformatik

In diesem Kurs werden praktische Fähigkeiten für das wissenschaftliche Arbeiten vermittelt. Dazu gehören allgemeine Konzepte zur Organisation und Strukturierung, Validierung und Bewertung von Theoremen sowie die Dokumentation der Arbeit. Der Kurs wird vom Lehrstuhl für Informatik im Bauwesen in Zusammenarbeit mit uns unterrichtet. Weitere Informationen finden Sie hier.