Lisa Vollmer

Lisa Vollmer ist seit September 2017 wissenschaftliche Mitarbeiterin (Post-Doktorandin) am Institut für Europäische Urbanistik. Zuvor war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am Lehrstuhl Stadtplanung des IfEU.

Forschungsprojekte

Wissenschaftliche Leitung des Projekts "Städtische Ko-Produktion von Teilhabe und Gemeinwohl. Lokale Aushandlungsprozesse zwischen zivilgesellschaftlichen Akteuren und städtischen Verwaltungen", BMBF, Januar 2020 - Dezember 2022                             

Forschungsschwerpunkte

  •  Wohnungsforschung
  •  soziale Bewegungsforschung
  •  kritische Stadtforschung
  •  politische Theorie
  •  Governance in der neoliberalen Stadt
  •  Partizipation

Vita

Promotion „Mieter_innenbewegungen in Berlin und New York. Die Formierung politischer Kollektivität" im Rahmen des internationalen Graduiertekollegs  „Die Welt in der Stadt", TU Berlin + Vergleichende Kultursoziologie, Europa-Universität Viadrina Frankfurt/Oder

MA Historische Urbanistik, Technische Universität Berlin 

BA Kunstwissenschaft/Kulturwissenschaften, Universität Bremen

Veröffentlichungen

Monographien:

Vollmer, Lisa (2019): Mieter_innenbewegung in Berlin und New York. Die Formierung politischer Kollektivität, 2019, Springer: Wiesbaden.

Vollmer, Lisa (2018): Strategien gegen Gentrifizierung, Schmetterling Verlag: Stuttgart.
   (hier eine Rezension)

Beiträge in Zeitschriften:

Hamann, Ulrike / Vollmer, Lisa (2019): Mieter*innenproteste in der postmigrantischen Stadt. Verhandlung von gesellschaftlicher Teilhabe in der mietenpolitischen Bewegung Berlins. In: Forschungsjournal soziale Bewegungen 32 (3), 364-378.

Rink, Dieter / Vollmer, Lisa (2019): "Mietenwahnsinn stoppen!" Netzwerke und Mobilisierungen der Mieter*innenbewegung in deutschen Großstädten. In: Forschungsjournal soziale Bewegungen 32 (3), 337-349.

Vollmer, Lisa (2019): Die Mieter/-innenbewegung in Deutschland. In: Bürger & Staat "Wohnen". Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg: Stuttgart.

Schönig, Barbara / Vollmer, Lisa (2018): Wohnungsnot gestern und heute, in: Informationen zur Raumentwicklung, BBSR 4, 2018, 6-19.

Vollmer, Lisa (2018):Mieter_innenproteste von den 1960er bis in die 1980er Jahre in der BRD. Von der Klassenallianz zur Aufspaltung und Einhegung ins neoliberale Projekt. sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 6 (2/3), 137-48.

Vollmer, Lisa / Kadi, Justin (2018): Wohnungspolitik in der Krise des Neoliberalismus. Postneoliberaler Paradigmenwechsel oder punktuelle staatliche Beruhigungspolitik? in: PROKLA 191, 2018, 247-264.

Vollmer, Lisa (2017): Keine Angst vor Alternativen. Ein neuer Munizipalismus. In: sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 5 (3), 2017, 147-156

Vollmer, Lisa (2015): Die Mieter_innenbewegung in Berlin zwischen lokalen Konflikten und globalen Widersprüchen. In: Sozial.Geschichte online 17, 51-82.

Vollmer, Lisa (2013): Zwischen Partikularismus und Universalismus. Wie bilden sich Koalitionen? Kommentar zu Margit Mayers "Urbane soziale Bewegungen in der neoliberalisierenden Stadt". In: sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 1 (1), 189-192.

Beiträge in Sammelbänden und Handbüchern:

Vollmer, Lisa (2018): Munizipalismus, in: Belina, Bernd / Naumann, Matthias / Strüver, Anke (Hrsg.): Handbuch Kritische Stadtgeographie, Westfälisches Dampfboot: Münster, 371-377.

Vollmer, Lisa / Scheller, David (2018): Postautonome und postidentitäre Mieter_innenproteste in Berlin und New York, in: Schoch, Aline / Bürgin, Reto (Hrsg.): Urbane Widerstände - Urban Resistance, Peter Lang: Bern, 139-157. 

Vogelpohl, Anne / Vollmer, Lisa / Vittu, Elodie / Brecht, Norma (2017): Die Repolitisierung des Wohnens. Städtische soziale Bewegungen für ein Recht auf Wohnen und die Stadt in Hamburg, Berlin, Jena und Leipzig, in: Schönig, Barbara / Kadi, Justin / Schipper, Sebastian (Hrsg.): Wohnraum für Alle?! Perspektiven auf Planung, Politik und Architektur, transcript: Bielefeld, 105-130.

Rezensionen:

Vollmer, Lisa (2016): Im Aufstand vereint? Rezension zu Margit Mayers, Catharina Thörns und Hakan Thörns "Urban Uprisings. Challenging Neoliberal Urbanism in Europe". In: sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 4 (2/3), 339-345.

Vollmer, Lisa (2015): Städtische soziale Bewegungen und Geschichte: Wenn "das Alte stirbt, und das Neue nicht zur Welt kommen kann". Rezension zu Armin Kuhns "Vom Häuserkampf zur neoliberalen Stadt. Besetzungsbewegungen und Stadterneuerung in Berlin und Barcelona". In: sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 3 (1), 167-172.

Vollmer, Lisa (2014): Politische Subjekte. Rezension zu Imogen Tylers "Revolting Subjects. Social Abjection and Resistance in Neoliberal Britain". In: sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung 2 (1), 190-193.

Zeitungsartikel:

Vollmer, Lisa (2019): Vom Tempelhofer Feld auf die Straße. In: Zeit Online, 25.06.2019.

Vollmer, Lisa (2019): Die Macht der Bewegung. In: freitag.de, 08.04.2019.

Vollmer, Lisa (2018): Wohnen ist die neue soziale Frage. In: freitag.de, 18.09.2018.

Hecht, Patricia (2014): "Der Mietenprotest ist existentiell". Interview mit Lisa Vollmer. In: die tageszeitung, 08.01.2014.

Vollmer, Lisa (2013): Mieterstadt New York. In: Mieterecho 359, April 2013.

Mitgliedschaften

Redaktionsmitglied bei sub\urban. zeitschrift für kritische stadtforschung

Mitglied der Sektion Stadt- und Regionalsoziologie, Deutsche Gesellschaft für Soziologie