Bauhaus.Journal online

Screenshot der App im Google-Playstore (Quelle: Google Playstore)
Published: 18 August 2017

Auf den Spuren des Kommunismus in Weimar: Kooperation von Studierenden mit dem Kunstfest

Studierende der Bauhaus-Universität Weimar haben in Zusammenarbeit mit dem Kunstfest Geschichte und Geschichten des Kommunismus in Weimar recherchiert. Im Ergebnis ist der Audiowalk »Ein Gespenst geht um... Auf den Spuren des Kommunismus in Weimar« entstanden, der kostenlos als App heruntergeladen werden kann.

Informationsabend mit Studienberatung und Tipps von Studierenden
Published: 17 August 2017

»Studieren?! Orientierungsabend für Schüler und Eltern« an der Bauhaus-Universität Weimar

Im Rahmen eines Informationsabends am Donnerstag, 24. August 2017, von 19 bis 21 Uhr im Campus.Office der Bauhaus-Universität Weimar, geben die Studienberatung sowie Studierende Tipps und Informationen zur Studienwahl und den Rahmenbedingungen eines Studiums.

»Kunst mit Kaffee« - Das Patenschaftsprojekt ARRIVE thematisiert das Bauhaus
Published: 14 August 2017

Bauhaus-Spaziergang für Weimarer und Geflüchtete

»Kunst mit Kaffee« geht in die zweite Runde: Das Patenschaftsprojekt »Arrive« der Bürgerstiftung Weimar lädt Kunstinteressierte und Geflüchtete erneut zum Museumsrundgang ein. In Kooperation mit der Bauhaus-Universität Weimar und der Klassik Stiftung Weimar finden drei Veranstaltungen zum Thema Bauhaus statt.

Published: 10 August 2017

Abschied von Burkhard Grashorn

Anfang August ist Burkhard Grashorn, der zwanzig Jahre lang als Professor für Entwerfen und Baugestaltung an der Bauhaus-Universität Weimar wirkte, verstorben. Sein langjähriger Kollege Karl-Heinz Schmitz gedenkt des Architekten und Hochschullehrers in einem Nachruf.

Teilnehmende der Bauhaus Summer School 2016, Foto: Barbara Proschak
Published: 02 August 2017

400 Gesichter eines internationalen Sommers

Am 6. August 2017 begrüßt die Bauhaus Summer School 400 Gäste aus 65 Ländern, von Argentinien bis Vietnam. Bis 1. September 2017 bilden sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer in Fach- und Sprachkursen weiter und lernen die Bauhaus-Universität Weimar sowie die deutsche Kultur kennen.


Motiv: Axel Malik
Published: 01 August 2017

Ausstellung »Die Bibliothek der unlesbaren Zeichen« wird erweitert

Nur noch 18 Tage sind es bis zur Eröffnung der 28. Ausgabe des Kunstfests Weimar. Am Eröffnungswochenende, am 20. August wird auch die Ausstellung des Berliner Künstlers Axel Malik »Die Bibliothek der unlesbaren Zeichen« in der Universitätsbibliothek Weimar eröffnet.


Maria Claudia Borrero aus Kolumbien ist Preisträgerin des DAAD-Preis 2017
Published: 20 July 2017

Internationale Studierende der Bauhaus-Universität Weimar geehrt

Am 13. Juli 2017 wurden der DAAD-Preis sowie drei Sonderpreise des International Office im Campus.Office verliehen. Vier internationale Studierende, die neben sehr guten Studienleistungen auch soziales, gesellschaftliches und interkulturelles Engagement gezeigt hatten, erhielten eine Auszeichnung.


Published: 19 July 2017

Die summaery2017 in Bildern

Vier Tage Ausstellungen, Filme, Performances und zahlreiche Veranstaltungen – Vom 13. bis 16. Juli 2017 feierte die Bauhaus-Universität Weimar in der ganzen Stadt mit ihrer Jahresschau »summaery« den Sommer und damit den erfolgreichen Abschluss der Studienprojekte. Wir haben die schönsten Augenblicke in einer Bildergalerie festgehalten.


Die Gewinnerinnen und Gewinner des Grafe Kreativ-Preises stehen fest: v.l.n.r. Christian Claus, Carolin Gasse, Michael Merkel, Christoph Blankenburg und Lucas Zimmermann. (Foto: Candy Welz)
Published: 18 July 2017

Gewinnerinnen und Gewinner des GRAFE-Kreativpreises 2017 gekürt

Am summaery-Sonntag, 16. Juli 2017, sind die GRAFE-Kreativpreise sowie die Ausstellungsteilnahmen für die »Bauhaus.Essentials« vergeben worden. Die prämierten Studierenden erhalten damit die Möglichkeit, sich und ihre Kunstwerke auf der internationalen Kunstmesse »Positions Berlin Artfair« beziehungsweise auf der alljährlichen Herbstausstellung der Universitätsgalerie »marke.6« zu präsentieren.


Motiv zur Ausstellung BORN TO BE BAUHAUS
Published: 17 July 2017

Vernissage BORN TO BE BAUHAUS in der Kulturfabrik Apolda

Am 20. Juli 2017, 19 Uhr, eröffnet in der Kulturfabrik Apolda die Ausstellung BORN TO BE BAUHAUS. Die Schau zeigt Werke der Preisträgerinnen und Preisträger des gleichnamigen Kunstpreises, den der gemeinnützige Kunst- und Kulturverein »über Land e.V.« und das Archiv der Moderne der Bauhaus-Universität Weimar 2017 erstmalig ausgeschrieben hatten.