bauhaus.fm

Das experimentelle Radio an der Bauhaus-Universität Weimar | UKW 106.6 MHz

Category Archives: Sendung


Nach dem Kino 106-Anne und der Fallschirm

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen gemeinsam mit Matthias Hopf (Wollmilchcast, Das Film Feuilleton) über „Anne at 13,000 ft“ (Kanada 2019, Kazik Radwanski).

Continue reading

Nach dem Kino 105- Der Wüstenplanet

Luca Schepers, Mirko Muhshoff und Samuel Döring reden über „Dune“ (USA 2021, Denis Villeneuve).

Continue reading

PERFORMING SOIL 3

PERFORMING SOIL haben die Künstler:innen Silke kleine Kalvelage und Jan Georg Glöckner, zusammen mit dem Kurator/Kulturvermittler Marcel Hörler entwickelt. Im April, Mai und Juni haben sie verschiedene Kollaborateur:innen aus den Feldern Musik, Dachbegrünung, Bildende Kunst, Kostüm-/Bühnenbild, Biolandwirtschaft, Performance und Tanz zu drei Sessions nach Vogelherd, einem Naturschutzgebiet in Lichtensteig, St. Gallen eingeladen.
Continue reading

PERFORMING SOIL 2

PERFORMING SOIL was developed by the artists Silke kleine Kalvelage and Jan Georg Glöckner, together with the curator/cultural mediator Marcel Hörler. In April, May and June they invited different collaborators from the fields of music, visual arts, textile design, organic farming, performance and dance to three sessions at Vogelherd, a nature reserve in Lichtensteig, St. Gallen.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Zukunftsmusik

Innerhalb unseres Debüts hier auf Spotify widmen wir uns den Vorreitern, Visionären und Wegebnern. Getreu unseres Namens erkunden wir zukunftsorientierte Musik aus verschiedensten Genres und Abschnitten der Musikgeschichte: Ob Surf Rock aus den 60ern, düsterer und vom Cabaret beeinflusster Industrial vom Anfang des Jahrtausends, oder von kristallklarem Sounddesign geprägter IDM aus jüngster Zeit. Tracklist: Link Wray And His Ray Men – Jack The Ripper
Continue reading

PERFORMING SOIL 1

PERFORMING SOIL haben die Künstler:innen Silke kleine Kalvelage und Jan Georg Glöckner, zusammen mit dem Kurator/Kulturvermittler Marcel Hörler entwickelt. Im April, Mai und Juni haben sie verschiedene Kollaborateur:innen aus den Feldern Musik, Dachbegrünung, Bildende Kunst, Kostüm-/Bühnenbild, Biolandwirtschaft, Performance und Tanz zu drei Sessions nach Vogelherd, einem Naturschutzgebiet in Lichtensteig, St. Gallen eingeladen.
Continue reading

bauhaus.fm Broadcasting System, September 13th – September 19th

Monday, September 13th

FM + online

  • 7 pm to 7:30 pm – „Radioballett“
    dance dance dance
  • 7:30 pm to 8 pm – „Was Ohren im Sommer hörten“
    Listening guide for your freetime
  • 8 pm to 9 pm – “Performing Soil”
    Fertilizer for your ears
  • 10 pm to 11 pm – “Musikstunde”
    Wie in der Schule, nur besser
  • 10 pm to 11 pm – “Under the Radar”
    Music detection and ranging

Image: Historical recording Aboriginal Corroboree (CC BY-NC-SA 2.0).

Nach dem Kino 104-Martin Eden

Luca Schepers, Mirko Muhshoff & Samuel Döring sprechen über „Martin Eden“ (Italien 2019, Pietro Marcello).

Continue reading

bauhaus.fm Broadcasting System, August 23rd – August 27th

Monday, August 23rd

FM + online

  • 7 pm to 8 pm – „Metaspace“
    Music from Metaware
  • 8 pm to 9 pm – “Radio Field”
    Recordingexperiments
  • 9 pm to 11 pm – “Into Another World #5”
    Game: The Ledgend of Zelda

Image: James Vaughan on flickr.

Grammophon der Zukunft: Lo-Fi

Heute gibt es keine Grammophon Lo-Fi beats to relax/study to. Wir wollen uns der Produktionstechnik Lo-Fi durch verschiedene andere Genre nähren und untersuchen wie bewusste Sabotage von vermeintlicher Klangqualität zu einer neuen musikalischen Erfahrung führen kann. Begleitet uns auf eine Reise durch verschiedene Genre die sich alle am Stilmittel Lo-Fi bedient haben.
Continue reading

Cherries for Lunch Staffel 2- Der Sommer eines Poeten

Der Sommer eines Poeten // Se.02Ep.08
Continue reading

Die mässig müde Morningshow

Die einzig wahre Morningshow im deutschen Radio.

Continue reading

The Color Out of Space

Ein programmatisches Techno-Set basierend auf der Geschichte von H.P. Lovecraft
Continue reading

Grammophon der Zukunft: Programmmusik

Wie können außermusikalische Inhalte wie Filme, Bücher, Gefühle und Erfahrungen in Musik übersetzt werden? Der Begriff Programmmusik bietet eine Möglichkeit sich dieser Idee zu nähren. Begleitet uns auf eine Reise von romantischen Klangkompositionen, über fiktionale musikalisch geschaffene Inselketten bis hin zu der in ein Album übersetzten Erfahrung an Demenz zu erkranken.
Continue reading

Die große 1001 Witze Show

Was steht eigentlich in Witzebüchern so drinnen?

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Soundtrack of Zelda

Muss Musik für das aktive Hören komponiert werden? Uns beschäftigt in dieser Folge der Soundtrack des Videospiels “The Legend of Zelda”. Welche nostalgischen Erinnerungen verbinden wir mit den Liedern, wie verhält sich vermeintliche Hintergrundmusik zu herkömmlichen Liedern? Und was genau ist so faszinierend und besonders an der Musik dieser Videospielreihe?
Continue reading

Grammophon der Zukunft: Trash Rap

Schlechter Deutschrap kann sehr facettenreich sein. Neben einfach nur schlechten und langweiligen Songs gibt es auch wirklich absurde und verrückte Fundstücke aus dem Internet, die zugleich schlecht, total eigen und verrrückt sind und deshalb eine Gewisse Faszination ausüben.

Continue reading

Nach dem Kino 103-Wie die Zeit vergeht

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen über „Ashes of Time“ (Taiwan/Hongkong/China 1994, Wong Kar-Wai).

Continue reading

Nach dem Kino 102-Die glücklichsten Menschen der Welt

Luca Schepers, Mirko Muhshoff und Samuel Döring sprechen über „The Happiest Girl in the World“ (Rumänien 2009, Radu Jude).

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Sommernächte 3

Selbst in der Nacht lässt uns die brühende Hitze des Sommers nicht los. Doch Ruhe, Dunkelheit und Nacht bieten einen angenehmen Schutz. Musikalisch wollen wir uns ein drittes Mal mit dem spezifischen Gefühl der Sommernacht beschäftigen.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Interludes

Was passiert eigentlich zwischen einzelnen Songs? Interludes werden oft als Spielraum für Klangexperimente genutzt. Sei es ein absurder Skit mit verstörenden Stimmaufnahmen oder das Experiment eines gänzlich anderen Musikstils. In kürzester Zeit wird viel geschaffen.

Continue reading

Das bauhaus.fm-Rundfunkorchester

Das bauhaus.fm-Rundfunkorchester trainierte an neuem Gerät.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Sommernächte 2

In der kommenden Sendung spielen wir den Soundtrack für deinen nächtlichen Sommerspaziergang. Ein Mix aus Dunkelheit der Nacht und verbleibende Wärme des schwindenden Tages. Montag beschäftigen wir uns erneut mit Musik, die den Vibe einer Sommernacht in sich trägt.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Sommernächte

Eine entspannende Kühle nach einem brühend heißen Tag. Die letzten Sonnenstrahlen am fliderfarbenden Horizont bevor die Nacht herreinbricht. Grillengesang, Froschgespräche. An diesem Montag wollen wir uns mit Musik beschäftigen, die den Vibe einer Sommernacht in sich trägt.

Continue reading

Nach dem Kino 101-Schulfilme

Luca Schepers, Mirko Muhshoff & Samuel Döring unterhalten sich über das Thema Schule und Filme.

Continue reading

Nach dem Kino Spezial: Happy Places

Die Studierenden des Kurses „Wie auf Filme reagieren-Möglichkeiten der Filmkritik“ sprechen über ihre Happy Places.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Lost Files – Japan Spezial

Heute reisen wir nach Japan! In einer Spezialausgabe der Lost Files beschäftigen wir uns fast 3 Stunden mit obskuren und unbekannten Künstlern aus den tiefen des japanischen Untergrunds.

Continue reading

bauhaus.fm Broadcasting System, May 10th – May 16th

Monday, May 10th

FM + online

  • 7 pm to 9:45 pm – “Grammophon der Zukunft: Lost Files – Japan Spezial”
    Good music from the past for a better future.
  • 9:45 pm to 10 pm – “Poesiealbum”
    poetry for your life
  • 10 pm to 11 pm – “Viviens valid vinyl venture”
    Vacate the vast void in your heart and enjoy the show

Image: Running Late (CC BY 2.0)

Neue kalte Welle

Kalte Musik für den Winterabend am Strand.
Continue reading

Grammophon der Zukunft: Aus freien Stücken 5

Heute senden wir aus freien Stücken Lieder, welche in einer Themensendung sonst nicht unterbringen konnten.

Continue reading

Nach dem Kino 100- When All Our Dreams Came True

Nach dem Kino begeht nicht nur seinen fünften Geburtstag, sondern sendet gleichzeitig auch seine 100. Sendung.  In dieser zweistündigen Sendung spricht Luca Schepers zunächst mit Dr. Simon Frisch über die Geschichte und die Idee hinter der Sendung und blickt danach mit Lisa Böhm auf die gemeinsame Zeit im Radio zurück.

In der zweiten Hälfte der Sendung sprechen Luca Schepers, Samuel Döring und Mirko Muhshoff über ihre Erfahrungen und Gedanken zur Sendung und zur Auseinandersetzung mit Film im Radio.

Continue reading

Nach dem Kino: Gespräch mit Dr. Simon Frisch

Anlässlich der 100. Sendung der Sendereihe „Nach dem Kino“ unterhalten sich Luca Schepers und Dr. Simon Frisch über die Geschichte der Sendung, über Cinephilie und über die Auseinandersetzung mit dem Kino.

Continue reading

Das bauhaus.fm-Rundfunkorchester

Wir spielen durch!

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Psychedelica 2

Musik schafft mit verschiedenen Stilmitteln Parallelwelten und erweitert die Wahrnehmung. In dieser Woche wollen wir die psychedelische Musik weiter erforschen und werfen einen Blick auf ungewöhnliche Umsetzungen des Konzepts Psychedelic.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Psychedelica

Musik auf Drogen ohne wirklichen Drogenkonsum. Verschiedene Genres werden von einem uneindeutigem psychedelischem Einfluss geprägt. Was genau ist diese psychedelische Atmosphäre und was für Arten der Umsetzung davon gibt es? In dieser Woche betrachten wir verschiedene Musikgenres mit Einfluss des früheren Genres Psychedelica und wollen vor allem einen Blick auf ungewöhnliche Vertreter dieser Richtung werfen.

Continue reading

A party mix of songs that no one will listen to at parties

Lefteris meets Lynn (https://fabrikosa.de) remotely on air and they share some of their favourite music

Continue reading

endlos.beta radio 13

Die endlos.beta Ausgabe 13 ist unsere Abschiedssendung, die wir am Samstag, 27.3. im Garten des Lehngerichtes aufgezeichnet haben. Neben Sonnenschein, Hagel, Regen und Schnee erschienen verschiedene Gäste an unserem Gartenzaun.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Lost Files 12

In “Lost Files” schlagen wir uns durch die verwurzelten und dunklen Abgründe des Internets um euch unbekannte und skurrile Künstler vorzustellen. Fokus liegt vor allem auf dem andersartigen und verschollenen. Das heißt: Über Künstler die wir in dieser Sendung vorstellen findet man erstaunlich wenig Informationen. Und das, obwohl sie wirklich gute Musik machen.

Continue reading

endlos.beta radio 12

Zum vorerst (vor)letzten mal, möchten wir euch zu unserer 12. Radiosendung bzw. zum podcast endlos.beta einladen. Diesmal sprachen wir mit dem Kollektiv Kubik über nicht sichtbares in Land und Stadt.

Continue reading

endlos.beta – Abschiedssendung aus Augustusburg

bauhaus.fm sendete am 27.3.2021, 15 Uhr einen Livestream aus dem Garten des Lehngerichtes in Augustusburg. Die Radiosendung war die Coronakonforme abschließende „Werkshow“ der Residenzkünstler*innen Römer, Kiss, Behr.

Continue reading

Love, Birds and Divination

bauhaus.fm is here to ruin you relationships, as always.

Continue reading

Nach dem Kino 99- M&M

Luca Schepers, Anika Mätzke und Mirko Muhshoff sprechen über „Matthias & Maxime“ (Kanada 2019, Xavier Dolan).

Continue reading

endlos.beta radio 11

In der 11. Ausgabe sprachen Hanne Römer aus unserem Team und Gerd Püschel aus Augustusburg über verschiedene Arten des Erinnerns.

Continue reading

Neue kalte Welle

Kalte Musik für den Winterabend am Strand.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: World Beats

Andere Lebenseinflüsse bieten neue Möglichkeiten der Kunst. Bei “World Beats” wollen wir einen Blick auf Nischen und Subkulturen der elektronischen Musik werfen, die überall auf der Welt Kunst schaffen. Ob der Clash von südamerikanischen Tribal Drums mit modernen elektronischen Klängen, mexikanischer Banda sinaloense und Norteño oder das südafrikanische Genre Gqom, die Reise um die Welt wird vielseitig.

Continue reading

endlos.beta radio 10

Wie geht es dem Wald? Diese Frage stellten wir dem Leiter des Reviers Kleinolbersdorf vom Forstbezirk Chemnitz Tilo Stoll. Wir sprachen über die Eigenheiten und den Zustand des Waldes rund um Augustusburg und im Erzgebirge. In unserer Rubrik „What we have learned today?“ erfahren wir was eine Arboretum ist.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: New Age 2

Der zweite Teil der New Age Sendung. Weiter geht die Reise in die Spiritualität der Musik.

Continue reading

Nach dem Kino 98-In die Bibliothek gehen

Luca Schepers, Samuel Döring und Mirko Muhshoff sprechen über „Ex Libris“ (USA 2016, Frederick Wiseman).

Continue reading

endlos.beta radio 9

In der Ausgabe zum internationalen Frauentag am 8.3.2021 war Ulla Heinrich vom Festival dgtlfmnsm zu Gast. In der Rubrik „What have we learned today?“ erfahrt ihr wer Brigitte Fleischer ist.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: New Age

Spirituelle Erleuchtung, Aktivierung der Chakren, Meditation und Weiterentwicklung. All das wird in Kreisen von Musikkennern dem Genre New Age zugeschrieben. Doch hinter diesen Vorurteilen verbirgt sich eine ganze Welt aus naturbezogener Ambientmusik die sich viel mehr auf den Raum bezieht und fast perfektionistische Ziele verfolgt.

Continue reading

endlos.beta radio 8

Diesmal sprechen wir mit Danielle Tändler über ihr Workshopformat Tablets, Torte, Tee welches im Sommer 2020 in Augustusburg als Selbsthilfeprojekt für digitale Neueinsteiger*innen angelegt war. Außerdem kommen auch Nutzer*innen dieses Projektes zu Wort. Mit dabei auch wieder ein Text von Hanne Römer, der auch in einem der Videos der Serie „Nachrichten aus dem Schattendasein“ zu hören ist.

Continue reading

Nach dem Kino 97- Willkommen, Bienvenue, Welcome

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen über „All That Jazz“ (USA 1979, Bob Fosse) und am Ende auch noch ein wenig über „Cabaret“ (USA 1972, Bob Fosse).

Continue reading

Nach dem Kino 96- DRUCK

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen mit der Filmemacherin Anika Mätzke über die Funk-Serie DRUCK.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Pop Music, but not that kind of Pop Music 2

Völlig losgelöst von der Erde blicken wir erneut hinauf in die Charts und erklimmen den Olymp des Pop. Diese Woche geben wir uns erneut tanzbarer Musik völlig hin und erforschen die verschiedensten Genres des Pop.

Continue reading

endlos.beta radio 7

In der siebenten Ausgabe von endlos.beta ging es rund um den Sport in Augustusburg. Wir sprachen mit BMX Radfahrerin Jennifer Wohlrab vom Last Hole in Hohenfichte und Kerstin Baron vom Sportverein Blau-Weiß Augustusburg. Mit dabei war wieder ein Interview aus der Serie „Frauen“ von Seraina Leuenberger sowie ein Text von Hanne Römer.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Pop Music, but not that kind of Pop Music

Pop und Kitsch. Wir wollen uns nach oben orientieren und wenden uns in dieser Woche der Pop-Musik zu. Na klar, für uns zunächst etwas ungewöhnlich, aber irgendwie schlummert auch in uns ein guilty pleasure von eingängigen Lyrics, perfekter Produktion und einer übermannenden positiven Energie von Liebesliedern.

Continue reading

Nach dem Kino 95-Imitation of Life

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen über „Imitation of Life“ (USA 1959, Douglas Sirk). Continue reading

endlos.beta radio 6

Im Zentrum der sechsten Ausgabe von endlos.beta stand die Turmgalerie Augustusburg. Wir sprachen mit dem Künstler und Vereinsmitglied Uwe Schwarz. Außerdem gab es eine Science-Fiction Geschichte von Hanne Römer, eine Ausgabe des Interviewprojektes von Seraina Leuenberger, eine Folge von „What we have learned today“ und wir erfüllten einen Hörer*innenwunsch. Live im Studio versorgte uns wieder Ida mit Hintergrundwissen aus Augustusburg.

Mehr Informationen zum Projet: https://augustusburg.blog

Continue reading

bauhaus.fm Broadcasting System, February 15th

07.00pm to 08.00pm endlos.beta 6
09.00pm to 09.00pm Nach dem Kino
09.00pm to 09.15pm Poesiealbum
09.15pm to 11.00pm Grammophon der Zukunft

endlos.beta radio 5

In unserer fünften Ausgabe sprachen wir mit Andrea Buschbeck, Heidrun Weber und Anett Uhlig vom Kulturförderverein Augustusburg und dem künstlerischen Forscher Michael Kranixfeld über Residenzprogramme, deren Nachhaltigkeit und Partizipation. Mit dabei war unser Specialguest Ida.

Continue reading

Fertig Machen

In dieser Sendung bekommt ihr einen kleinen Einblick in die fast fertigen Werke aus dem Kurs „Fertig machen“, in welchem die Teilnehmer:nnen die Gelegenheit hatten, eine Arbeit oder eine Idee, welche vielleicht noch in einer Schublade schlummerte oder wegen einer Deadline unbefriedigend beendet wurde, behutsam fertig zu machen. In ihren Schaffensprozessen haben sich die Kommiliton:innen gegenseitig kritisiert, unterstützt und inspiriert.

Grammophon der Zukunft: Aus freien Stücken 4

Heute senden wir aus freien Stücken Lieder, welche in einer Themensendung sonst nicht unterbringen konnten.
Continue reading

Guten Tag Herr Müller!

A musical language time travel around the world. A 4 hour night program for all friends of dusty discs.

IT’S ABSOLUTELY PREPOSTEROUS!

Continue reading

Zugehört! Im Herzen Schlesien by Marvin Überschär [OnAir WiSe 20/21, 48hr Sendung]

Was wissen wir über unsere Großeltern?

Continue reading

Listen Through Absence by Kaya Peters, Jakob Wulfert [OnAir WiSe 20/21, 48hr Sendung)

Auditive urban explorations from two humans during lockdown, recomposed to create a mutual soundscape.

Continue reading

Nach dem Kino Spezial: Privatmythologie. Wie Ich zum Kino kam

Die Studierenden des Kurses „Wie auf Filme reagieren-Möglichkeiten der Filmkritik“ setzen sich in diesem Feature mit ihrer eigenen Kinogeschichtsschreibung auseinander und versuchen die Frage zu beantworten, wie sie eigentlich zum Kino gekommen sind.

Continue reading

Nach dem Kino 94- Im Rausch der Liebe

Luca Schepers und Mirko Muhshoff sprechen über „Im Rausch der Tiefe“ (Frankreich 1988, Luc Besson) und „Meet Me In St. Louis“ (USA 1944, Vincente Minnelli.

Außerdem: Das Feature „Privatmythologie“ des Kurses „Wie auf Filme reagieren-Möglichkeiten der Filmkritik“.

Continue reading

endlos.beta radio 4

Die vierte Ausgabe von endlos.beta war anlässlich des 48Stunden-Sonderprogramms bei bauhaus.fm eine Spezialsendung mit verschiedenen Hörstücken von Margarete und Konrad. Außerdem gibt es einem Specialguest.

Continue reading

Das bauhaus.fm-Rundfunkorchester

Remote ninjam live performance from January 25th 2021 of Laura Anh Thu Dang, Anton Worch, Leon Goltermann, Markus Westphal and Konrad Behr

Remix and mastering: Konrad Behr

Continue reading

endlos.beta radio 3

In dieser Folge sprachen wir mit der Geschäftsführerin der Internationalen Bauausstellung (IBA) Thüringen Dr. Marta Doehler-Behzadi über Stadt und Land und machten eine live Finissage unserer Ausstellung „Was ist morgen?“.

Continue reading

endlos.beta radio 2

Gäste der zweiter Ausgabe war der Bürgermeister von Augustusburg Dirk Neubauer sowie Stephanie Drechsel .

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Jahresrückblick 2020 (3/3)

2020 legt sich zur Ruh‘, wir blicken auf ein aus musikalischer Sicht überraschendes und spannendes Jahr zurück und werfen einen Blick auf neue Strömungen und Alben, die uns begeistert haben. Hier der dritte Teil unseres Jahresrückblicks.

Continue reading

endlos.beta radio 1

In der ersten Ausgabe von endlos.beta waren Robert vom Verein „auf weiter flur e. v.“ und die Künstlerin Seraina Leuenberger zu Gast.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Jahresrückblick 2020 (2/3)

2020 legt sich zur Ruh‘, wir blicken auf ein aus musikalischer Sicht überraschendes und spannendes Jahr zurück und werfen einen Blick auf neue Strömungen und Alben, die uns begeistert haben. Hier der zweite Teil unseres Jahresrückblicks.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Jahresrückblick 2020 (1/3)

2020 legt sich zur Ruh‘, wir blicken auf ein aus musikalischer Sicht überraschendes und spannendes Jahr zurück und werfen einen Blick auf neue Strömungen und Alben, die uns begeistert haben.

Continue reading

PoesieAlbum #6 (28.12. 2020)

Wir leben von geliehener Zeit

Ingeborg Bachmanns Zeilen Gestundete Zeit sind eine Meditation über die Veränderung und das ungewollte Ende. Was genau hier zu Ende geht, ist offen-ist es eine Beziehung, das eigene Leben, die Welt oder einfach nur ein altes Jahr?

Continue reading

PoesieAlbum #5 (21.12. 2020)

Vom Laternen-Sein

Der Laternentraum des Hamburger Autoren Wolfgang Borchert ist melancholisch und optimistisch-und das grundsätzlich gleichzeitig.

Pünktlich zur Wintersonnenwende gibt es deshalb ein Gedicht, welches das (Laternen)Licht schon im Namen hat.

Continue reading

Under The Radar 9: Kampfschreie aus dem Zirkus

Musiksendungen sind langweilig. Nur der Zufall bietet Abwechslung. Mit Hilfe des Random Word Generators entdecken wir unbekannte Welten und nehmen euch auf eine Reise mit, bei der wir selbst nicht genau wissen was uns erwartet.

Continue reading

Nach dem Kino 93- I Can See A Better Time

Luca Schepers, Mirko Muhshoff und Samuel Döring besprechen die schönsten Filme des Jahres 2020. Zu Beginn gibt es ein Gespräch von Studierenden über den Film „Fauva“ (Kanada 2018, Jeremy Comte).

Continue reading

Poesiealbum #4 (14.12.2020)

„…als ob das Herz in mir zerbrach“
Heimweh haben nach dem, was niemals wieder sein kann. Mascha Kalékos Gedicht Im Exil ist Sehnsucht, Wut und Melancholie.
Continue reading

#elfte Musikstunde

Goodbye Weimar: Nach nur #elf Musikstunden verlasse ich die Stadt, natürlich nicht, ohne mich vorher musikalisch ausgiebig von der Kunst- und Kulturhaupstadt zu verabschieben. #ymr

Continue reading

Baobab Music No 4 (07.12.20)

Baobab Music takes you on a journey through the music of Africa, from South Africa to Mali, Zambia to Angola and Cameroon to Nigeria, from the 1960s to the 2010s.

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Aus dem Takt

Dieses Jahr ist irgendwie anders. Das Rad der Zeit hat unser Leben aus dem Rhythmus gebracht und genau das wollen wir auch in der Musik erforschen: Fehlender Rhythmus, verschiedene Ebenenen, Brechen mit dem Taktverständnis.

Continue reading

Poesiealbum #3 (7.12.2020)

Heute Abend geht es um Seepferdchen, das Gedächtnis und Schwerelosigkeit. Jan Wagners Zeilen „hippocampus“ lassen Euch heute Abend mit Seepferdchen schweben, zu den Klängen von „Faded Memory“ (Planète).

Continue reading

#zehnte Musikstunde

Einen Tag nach dem 1. Advent in diesem untypischen Jahr spielen wir in der #zehnten Musikstunde untypische Weihnachtslieder. Rock, Rap, Percussion und ein mini-bisschen Pop gibt es auf die Ohren und außerdem die bezaubernde Stimme von Aurora als Special Guest. #frohesfest

Continue reading

Poesiealbum#2 (30.11.2020)

Fernweh, Apfelbäume, und dann die Ewigkeit: Die Dichterin Nelly Sachs findet wunderbare Bilder für das, was schwer zu sagen ist. „In der blauen Ferne“ ist ein Gedicht, welches nachdenklich macht, denn am Ende ist alles Staub. Musik: „Perfect Instance“ von City of The Sun.

Continue reading

Under the Radar 8: Spirituelle Erleuchtung durch Goaelfen

Musiksendungen sind langweilig. Nur der Zufall bietet Abwechslung. Mit Hilfe des Random Word Generators entdecken wir unbekannte Welten und nehmen euch auf eine Reise mit, bei der wir selbst nicht genau wissen was uns erwartet.

Continue reading

#neunte Musikstunde

Die #neunte Musikstunde ist mit 45 Minuten Länge zur Schulstunde avanciert und auf den Schulhöfen der Republik läuft RAP. Aber Vorsicht Kids: Ausnahmslos alle Titel der Playlist sind als explicit gerankt. #schule

Continue reading

Poesie-Album – Die neue Sendung bei bauhaus.fm für mehr Poesie im Leben

In dieser Ausgabe stelle ich Rainer Maria Rilkes Zeilen „Ich lebe mein Leben in wachsenden Ringen“ vor. Musik kommt von Reinhold Ruiss und Kirlianit Cortes.
15 Minuten, ein Gedicht, ein paar Gedanken und ein Lied – das ist das Poesie-Album. Bleiben Sie poetisch!

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Lost Files 11

Lost Files, die Sendung in der wir euch verborgene Schätze aus den Tiefen des Internets zeigen. Immer mit dem Anspruch, das Ungewöhnlichste und Unbekannteste euch zu präsentieren. Dieses Mal mit eine Auswahl aus Industrial, Techno, Dark Jazz und progressive Rock.

Continue reading

Nach dem Kino 92- Spuren des Kolonialismus

Luca Schepers, Samuel Döring und Mirko Muhshoff sprechen über „Horse Money“ (Portugal 2014, Pedro Costa).

 

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Aus freien Stücken 3

Heute senden wir aus freien Stücken Lieder, welche in einer Themensendung sonst nicht unterbringen konnten.
Continue reading

#achte Musikstunde

Love is in the air! In der #achten Musikstunde schauen wir uns den grauen November durch die rosarote Brille an. Wir verzichten trotzdem auf Schmuselieder. #love

Continue reading

brief thoughts about a piece of music #1 lofi

Floating through the inner worlds of music listeners we would like to take you on a ride through the comment section of a youtube video. What are the feelings, thoughts, memories and emotions of the listeners? Lets take a look and listen to: „Just wanna stay here forever ~ lofi hip hop mix“

Continue reading

Grammophon der Zukunft: Outer Worlds

Der Weltraum. Unendliche Weiten. Leere, Isolation, Distanz. Außerirdische Planeten voller unentdecker Lebensformen und Kulturen. In dieser Folge begeben wir uns auf eine Reise durch die Galaxie und driften zwischen Isolation des leeren Raumes und phantastischen andersartigen Welten und Wahrnehmungen.

Continue reading

Nach dem Kino 91-Mythos 2000er

Luca Schepers und Mirko Muhshoff reden über „Alexander“ (USA 2004, Oliver Stone).

Continue reading

Grammophon der Zukunft: No Wave 2

No Wave ist gegen die Norm, gegen die trendende Welle und gegen das System der Musik. In dem zweiten Teil dieser Genre-Sendung werfen wir einen Blick auf Musik die durch No Wave geprägt wurde.

Continue reading

Nach dem Kino 90-The Chicago 7

Luca Schepers, Mirko Muhshoff und Samuel Döring reden über „The Trial of the Chicago 7“ (USA 2020, Aaron Sorkin).

Continue reading

Grammophon der Zukunft: No Wave

No Wave ist gegen die Norm, gegen die trendende Welle und gegen das System der Musik. In dieser Sendung werfen wir einen Fokus auf ein Genre, das mit sämtlichen musikalischen und gesellschaftlichen Normen bricht um etwas neues zu schaffen.

Continue reading

#siebte Musikstunde

Nicht jede Kopie ist nur eine Sicherung! In der #siebten Musikstunde hören wir coole Cover. #internet

Continue reading