Archive

Auftaktkonferenz des INTERREG-Forschungsprojektes "ANCHOR" in Gent, Belgien

Gent, Belgien, 11. Dezember 2023. Nach dem Projektstart im Sommer 2023 kamen die VertreterInnen aller Projektteams zur Kick-Off Konferenz in Gent zusammen. Im Mittelpunkt stand der Austausch der Projektbeteiligten mit Gästen aus Politik, Kommunen und dem Wassersektor. Während mehr als 80 Personen vor Ort an der Auftaktkonferenz teilnahmen, verfolgten knapp 100 das Event im Livestream.

Prädikat "Besonders Wertvoll" für "Handmade in Bangladesh"

Die Jury der Deutschen Film- und Medienbewertung FBW hat in ihrer Sitzung im November 2023 den Dokumentarfilm „Handmade in Bangladesh“ von Florian Wehking und Liz Bachhuber mit 5:0 Stimmen das Prädikat ,Besonders Wertvoll‘ verliehen. In ihrer Begründung heißt es: „Ein kluger und reflektierter Blick in ein faszinierendes Land im Aufbruch“. Wir freuen uns sehr über diese herausragende Auszeichnung!

„360° Bildung“ in der Ausstellung POWER HOUSE – Energy Rising

Die Installation „360° Bildung – Ressourcenverantwortung“ ist vom 29. September bis zum 2. November 2023 in der Gruppenausstellung POWER HOUSE – Energy Rising im Schiller-Museum Weimar im nova space (Kunstgalerie) der Bauhaus-Universität Weimar zu sehen. Unser interaktives Werk zeigt auf einem Touchscreen (eingelassen in einem aus recycelten Bibliotheksregalen gebauten Sockel) zwei 360°-Rundgänge zu Themen der Energie(gewinnung) und Kreislaufwirtschaft.

SCIP Plastics - Projekttreffen in Khulna

Im Juni reisten Senta Berner, Philipp Lorber und Heide Kerber (ISOE-Institut für sozial-ökologische Forschung, Frankfurt) für neun Tage nach Bangladesch. Gemeinsam mit den Kollegen der Khulna University of Engineering and Technology und der Khulna City Corporation standen diverse Exkursionen, Workshops und Meetings in den Arbeitsgruppen auf dem Plan.

INTERREG-Forschungsprojekt "ANCHOR" gestartet

Gemeinsam mit Praxis- und WissenschaftsparterInnen aus Ländern der Nordseeregion ist im Mai 2023 an der Professur Biotechnologie in der Ressourcenwirtschaft das Forschungsprojekt Anthropocene Nutrient and water Control for HOlistic resilience and Recovery (ANCHOR) gestartet.

Exkursion Anaerobtechnik 2022

Auf Fachexkursion im Mastermodul "Anaerobtechnik" begaben sich am 29.11.2022 acht Studierende. Ziel war die Biogasanlage der Danpower Biomasse GmbH in Bad Köstritz, die mit einem hydraulisch durchmischten Fermenter (Jahresdurchsatz: 60.000 Tonnen) und weiterer biologischer Verfahrenstechnik zahlreiche interessante Anschauungsobjekte bereithält.

Teilnahme an der IconSWM in Indien

Die 12th IconSWM-CE & IPLA Global Forum 2022 findet dieses Jahr an der Sri Venkateswara University in Tirupati statt. Unter der Leitung von Prof. Dr. Sadhan Kumar Ghosh wird an vier Tagen in jeweils sechs parallelen Sessions eine Vielzahl an Vorträgen und Workshops organisiert.