Vorträge

Auf dieser Webseite finden Sie eine Auswahl an Vorträgen, die von aktuellen und ehemaligen Mitarbeitern/innen an der Professur Infrastrukturwirtschaft und -management (IWM) an der Bauhaus-Universität Weimar gehalten worden sind:

Vorträge in 2020

  • Beckers, T. (2020/02/24): Rahmenbedingungen für die Energiewende und Sektorkopplung: Planung technischer Systeme sowie Planung von Lenkungs- und Anreizregimen vs. CO2-Zertifikate und unregulierte Marktwirtschaft; Vortrag beim Rotary Club Berlin Brandenburger Tor, Berlin.

Vorträge in 2019

Vorträge in 2018

Vorträge in 2017

Vorträge in 2016

  • Beckers, T. (2016/12/12): Beteiligung als Sachverständiger an dem nichtöffentlichen Expertengespräch des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages am 14.12.2016 zum Thema "Zukunft des Schienenverkehrs", Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. (2016/10/25): Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr des Sächsischen Landtags am 25.10.2016 zur Drucksache 6/4907 „Erhaltung der staatlichen Straßeninfrastruktur“ (Beratende Äußerung des Sächsischen Rechnungshofs), Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. (2016/10/19): Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung des Ausschusses für Verkehr und digitale Infrastruktur des Deutschen Bundestages am 19.10.2016 zu dem Gesetzentwurf der Bundesregierung „Entwurf eines Vierten Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes“ (Drucksache 18/9449), Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. (2016/09/29): Energiewende zwischen Planung und Wettbewerb - Grundlegende Überlegungen zu Planungs- und Wettbewerbselementen im Stromsektor und bei der Sektorkopplung aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf dem IHK-Forum Soziale Marktwirtschaft „Die deutsche Energiewende – ein Irrweg?“, Saarbrücken, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2016/09/23): Infrastrukturinvestitionen und Haushaltspolitik - Eine Diskussion von zentralen Herausforderungen hinsichtlich der Identifizierung und politischen Durchsetzung von effizienten Infrastruktur-Erhaltungs- / Investitionsstrategien unter Berücksichtigung (institutionen-)ökonomischer Erkenntnisse; Vortrag auf dem Fachgespräch „Öffentliches Vermögen erhalten, ehrlich bilanzieren, richtig investieren!“ der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Grüne, Berlin.
  • Becker, T. / Ryndin, A. (gemeinsamer Vortrag) (2016/06/03): Bereitstellung, Finanzierung und Verwaltungsorganisation der schweizerischen Nationalstraßen: Status quo und aktuelle Reformansätze; Vortrag auf der Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2016/06/03): (Uni- vs. Inter-)Modale Verkehrspolitik sowie Eisenbahnorganisationsmodelle im Allgemeinen und die Organisation des Schienengüterverkehrs im Speziellen; Vortrag auf der Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Berlin.
  • Beckers, T. (2016/06/01): Reformmodelle für die Bereitstellung und Finanzierung der Bundesfernstraßen aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf der von der TU Berlin und der Zeppelin Universität sowie der Zeitschrift für Verkehrswissenschaft veranstalteten Tagung „Reformmodelle für die Organisation und Finanzierung der Bundesfernstraßen“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2016/05/23): Kennzahlen, Institutionen und Infrastrukturinvestitionen; Vortrag auf dem von der Bertelsmann-Stiftung veranstalteten Workshop „Im Westen nichts Neues? - Öffentliche Investitionen in Deutschland“, Berlin.
  • Beckers, T. (2016/04/14): Die Regulierung von Stromnetzbetreibern in Deutschland – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse; Vortrag auf dem 5. Speyerer Energieforum zum Thema „Die Energiewende zwischen Regulierungsstaat und Zivilgesellschaft“ an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften, Speyer, Vortragsfolien zum Download.
  • Ryndin, A. / Becker, T. (gemeinsamer Vortrag) (2016/03/17): Analyse zentraler Eignungsfaktoren verschiedener Organisationsmodelle für die Leistungserstellung im deutschen Schienenpersonennahverkehr; Vortrag auf den von der TU Dresden ausgerichteten 25. Verkehrswissenschaftlichen Tagen, Dresden, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2016/02/24): Bereitstellung von öffentlich zugänglicher Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität im Allgemeinen und von flächendeckender „Tankstellen“-Ladeinfrastruktur im Speziellen; Vortrag im Arbeitskreis „Energie & Verkehr“ des Forums für Zukunftsenergien, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2016/02/19): Reformoptionen für die Verwaltungsorganisation sowie die Bereitstellung und Finanzierung bei den Bundesfernstraßen – Eine institutionenökonomische Analyse; Vortrag auf einer Veranstaltung des Allgemeinen Deutschen Automobil-Clubs e. V. (ADAC) zu institutionellen Reformen bei den Bundesfernstraßen, Berlin, Vortragsfolien zum Downloadmit dem Vortrag korrespondierendes Thesenpapier zum Download.
  • Beckers, T. (2016/02/15): Eine (institutionen-)ökonomische Analyse des institutionellen Designs des Stromsektors; Vortrag im Rahmen des Forschungsseminars Radein zum Vergleich von Wirtschafts- und Gesellschaftssystemen e.V., Radein, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. / Ott, R. (gemeinsamer Vortrag) (2016/01/21): Beteiligung von Bürgern und öffentlicher Hand an FEE-Projekten – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse von Fragen der Rechtezuordnung und Ausgestaltung von Koordinationsmechanismen mit Bezug zu Windenergie-Projekten; Vortrag bei der Bund-Länder-Initiative Windenergie (BLWE), Frankfurt / Main, Vortragsfolien zum Download.

Vorträge in 2015

  • Beckers, T. (2015/10/15): Reformmodelle für die Bereitstellung und Finanzierung sowie die Verwaltungsorganisation im Bereich der Bundesfernstraßen; Vortrag im Rahmen eines Expertengespräches des ADAC e.V. zur „Bundesfernstraßenfinanzierung und -organisation“, Berlin.
  • Becker, T. (2015/10/09): Institutionenökonomische Grundsatzfragen im deutschen Bahnsystem; Vortrag auf der Tagung „20 Jahre Re-Regulierung und Liberalisierung in Infrastruktursektoren – Rückblick und Ausblick“, TU Berlin, Berlin.
  • Beckers, T. (2015/10/09): Gestaltungsfragen und Treiber der Infrastrukturpolitik aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf der Tagung „20 Jahre Re-Regulierung und Liberalisierung in Infrastrukturen – Rückblick und Ausblick“, TU Berlin, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2015/10/01): Gestaltungsoptionen und Handlungsempfehlungen für einen effizienten Aufbau der Ladeinfrastruktur in Deutschland; Vortrag auf den 5. Speyerer Kommunaltagen, Deutsche Universität für Verwaltungswissenschaften (DUV), Speyer, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2015/07/17): Koordination zwischen Bund und Ländern sowie Bundesnetzagentur und DB AG – (Institutionen-)Ökonomische Einordnungen mit Bezug zur Netzfinanzierung, zur SPNV-Finanzierung und zur Trassenallokation in Knappheitssituationen; Vortrag auf der Sitzung der Staatssekretäre / Amtschefs der Verkehrsressorts der Länder, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2015/07/14): Chancen und Potentiale durch intelligentes Road Pricing – Die Bedeutung von Road Pricing für die Infrastrukturfinanzierung und die Erzielung von Lenkungswirkungen aus (wohlfahrts- und institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf dem vom Forum Ökologisch-Soziale Marktwirtschaft (FÖS) veranstalteten Fachworkshop „Intelligentes Mobility Pricing statt Vignetten-Maut?“, Berlin.
  • Lenz, A. / Becker, T. (gemeinsamer Vortrag) (2015/06/12): Designoptionen für die (Anreiz-)Regulierung des deutschen Schienennetzes; Vortrag auf der Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Berlin.
  • Beckers, T. (2015/03/19): Ökonomische Betrachtungen zum Aufbau der Ladeinfrastruktur; Vortrag auf der Jahrestagung des Instituts für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM), Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2015/03/11): Einbezug von Wissen durch die öffentliche Hand – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse mit Bezug zu öffentlichen Bauvorhaben und ein Abgleich mit weiteren Forschungsergebnissen; Vortrag an der Zeppelin Universität, Friedrichshafen, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2015/02/26): Ausgestaltungsfragen bei den Stromnetzen im dezentralen, nationalen und europäischen Stromsystem aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf der vom Forschungszentrum Jülich veranstalteten Tagung „Finanzierung der Energiewende: Wer trägt die Kosten?“, Jülich.
  • Beckers, T. (2015/02/23): Öffentliche und private Kapitalbereitstellung und Eigentümerschaft im Infrastrukturbereich – Grundlegende (institutionen-)ökonomische Erkenntnisse und Anwendungen auf aktuell diskutierte Fragestellungen; Vortrag auf von der Friedrich-Ebert-Stiftung veranstalteten Workshop „Zukunft der Infrastrukturfinanzierung“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. / Lenz, A.-K. / Bieschke, N. / Heurich, J. (2015/01/28 und 29): Vorträge im Rahmen des Workshops „Regulierung und Finanzierung der Stromübertragungsnetze in Deutschland“, der von TU Berlin - WIP für Stakeholder im Bereich der deutschen Stromübertragungsnetze organisiert worden ist (Programm des Workshops zum Download Link zur Seite mit weiteren Infos zum Workshop): Vortrag „Regulierung und Finanzierung der Stromübertragungsnetze in Deutschland – Eine Einführung“, Vortragsfolien zum Download ; Vortrag „Zentrale Ausgestaltungsfragen der Regulierung sowie idealtypische Regulierungsverfahren und deren Eignung zur Regulierung von ÜNB - Eine institutionenökonomische Analyse“, Vortragsfolien zum Download ; Vortrag „Theoriegeleitete Diskussion der Kapitalkostenfestsetzung bei regulierten Infrastrukturunternehmen“, Vortragsfolien zum Download ; Vortrag „Die Regulierung der ÜNB in Deutschland im Onshore-Bereich – Ökonomische Einordnung, Kritik und Reformvorschläge“, Vortragsfolien zum Download ; Vortrag „Die Regulierung der ÜNB in Deutschland im Offshore-Bereich (ARegV und Haftungsregelungen)  - Ökonomische Einordnung, Kritik, sowie Reformvorschläge und Handlungsempfehlungen“, Vortragsfolien zum Download ; Vortrag „Organisation, Eigentümerschaft und Finanzierung der Stromübertragungsnetze in Deutschland – Eine (Institutionen-)ökonomische Analyse“, Vortragsfolien zum Download .
  • Beckers, T. (2015/01/28): (Institutionen-)Ökonomische Analyse der Bereitstellung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge; Vortrag auf der Diskussionsveranstaltung „Zukunftsgespräch: Energiewende im Verkehr“ bei der SPD-Bundestagsfraktion, Berlin, Vortragsfolien zum Download.

Vorträge in 2014

  • Beckers, T. (2014/12/15): Eine (institutionen-)ökonomische Analyse des ÖPP-Ansatzes und seiner Anwendung bei den Bundesautobahnen (BAB); Vortrag bei dem Fachgespräch „Die ÖPP-Falle: Risiken und Alternativen“ der Bundestagsfraktion Bündnis 90 / Grüne, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/12/04): (Institutionen-)Ökonomische Analyse der Bereitstellung von Ladeinfrastruktur für Elektrofahrzeuge; Vortrag auf dem Workshop „Finanzierungs- und Betreibermodellen für die öffentlich zugängliche Ladeinfrastruktur“, Frankfurt / Main, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/11/03): Beteiligung von Industrie sowie Bürgern und öffentlicher Hand an FEE-Projekten im Rahmen der Energiewende -  Eine ökonomische Analyse unter Berücksichtigung allokativer und potentieller distributiver Ziele; Vortrag auf der vom Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin veranstalteten Konferenz „Herausforderungen an die Mehrebenen-Governance der deutschen Energiewende“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/10/06): Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr und digitale Infrastruktur) zum Gesetzentwurf der Bundesregierung eines Zweiten Gesetzes zur Änderung des Bundesfernstraßenmautgesetzes (Drucksache 18/2444) am 06.10.2014, Schriftliche Stellungnahme zum Download.
  • Beckers, T. (2014/09/29): Mautgebühren und die Bedeutung von Institutionen im Kontext von Lenkungs- und Finanzierungszielen; Vortrag auf der vom Institut für Verkehrswesen an der Universität für Bodenkultur Wien (BOKU - IVe) veranstalteten Fachtagung “Pkw-Straßenbenützungsgebühren – Lösung oder Hemmschuh für eine nachhaltige Mobilität?”, Wien, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/06/27): Zentrale Fragen zum Reformbedarf im deutschen Bahnsystem (Integration vs. Desintegration, Wettbewerb vs. Zentralität, AG vs. öffentliche Ausrichtung); Vortrag auf der Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/06/26): Verkehrsinfrastrukturfinanzierung in Deutschland – Defizitanalyse und Handlungsoptionen; Vortrag auf der Konferenz Verkehrsökonomik und -politik, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/04/29): Das Zusammenspiel von zentraler Regulierung und Rahmensetzung sowie dezentraler Konzessionsvergabe – Eine (institutionen-)ökonomische Analyse mit Bezug zu (dezentralen) Stromnetzen; Vortrag auf der Veranstaltung „Vergabe von Energienetzen“, veranstaltet vom forum vergabe e.V., Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/02/17): Eine erfolgreiche EEG-Reform aus ökonomischer Sicht – Was ist zu beachten?; Vortrag auf dem vom Verband deutscher Gas- und Stromhändler e.V. (EFET) organisierten Veranstaltung „Parlamentarisches Winter-Forum: Poker ums EEG – Was, wann, wie, zu welchem Preis?”, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2014/01/20): Konzeptionelle Überlegungen zu einem auf Kosteneffizienz ausgerichteten institutionellen Rahmen für Erneuerbare Energien; Vortrag auf dem Workshop zum Energierecht des Institut für Energie- und Regulierungsrecht Berlin e.V., Berlin, Vortragsfolien zum Download.

Vorträge in 2013

  • Beckers, T. (2013/12/03): Eine (institutionen-)ökonomische Analyse der Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur in Deutschland - Vor- und Nachteile der verschiedenen Modelle der Infrastruktur-Finanzierung; Vortrag auf dem 3. DVWG-Expertenforum zur Verkehrsinfrastruktur, Leipzig, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. / Wagemann, F. (2013/11/13): Eine ökonomische Analyse von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei Beschaffungsvorhaben / PPP-Vorhaben im Baubereich - Grundsätzliche Herausforderungen und das Beispiel der A-Modell-Projekte bei den Bundesautobahnen; Vortrag auf der Fortbildungsveranstaltung 2013 des Arbeitskreises „Bau“ der Rechnungshöfe, Bonn.
  • Beckers, T. (2013/10/15): Reformoptionen der Finanzierung und Organisation des Verkehrs; Vortrag auf einer Veranstaltung der Friedrich-Ebert-Stiftung zur Vorstellung der Ergebnisse der Workshopreihe „Reformoptionen für die Verkehrsinfrastrukturfinanzierung und Verkehrspolitik in Deutschland“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2013/09/26): Eine institutionenökonomische Analyse von Regulierungsverfahren mit Bezug zu Strom-(Übertragungs- und Verteil-)Netzen; Vortrag auf dem Workshop „Anreizregulierung“ im Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit, Berlin.
  • Beckers, T./Hoffrichter, A. (2013/09/06): Das Fördersystem des EEG aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf dem 29. Trierer Kolloquium zum Umwelt- und Technikrecht, Trier, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. / Hoffrichter, A. (2013/07/11): Eine ökonomische Analyse von Weiterentwicklungsoptionen für das institutionelle Stromsektordesign (EEG 2.0, Kapazitätsinstrumente, …); Vortrag auf einer internen Unternehmensveranstaltung, neutralisierte Fassung der Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2013/06/21): Konzessionen für (Energie-)Verteilernetze aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf der Konferenz „Kommunales Infrastruktur-Management“, Berlin.
  • Bieschke, N. / Lenz, A. (gemeinsamer Vortrag (2013/06/21): Eine institutionenökonomische Analyse von Regulierungsverfahren für Verteilnetzbetreiber; Vortrag auf der Konferenz „Kommunales Infrastruktur-Management“, Berlin.
  • Beckers, T. (2013/05/16): Ein zukunftsfähiges Stromsektordesign aus der Sicht der Institutionenökonomie; Vortrag auf dem Workshop „Strommarktdesign und Flankierung der erneuerbare Energien im Umbruch - Stand, Konflikte und Herausforderungen“ im Rahmen der Berliner Energietage, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2013/05/15): Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung zum Entwurf eines Gesetzes zur Neuordnung der Regulierung im Eisenbahnbereich im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung) am 15.05.2013, Schriftliche Stellungnahme (Effiziente Regulierung der Eisenbahninfrastruktur im Allgemeinen und der DB Netz AG im Speziellen – Anmerkungen zur Ausgestaltung des ERegG aus ökonomischer Sicht) zum Download.
  • Beckers, T. (2013/03/13): Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur in Deutschland - Eine (institutionen-)ökonomische Analyse zentraler Fragen und Anmerkungen zum Bericht der „Daehre-Kommission“; Vortrag im Rahmen der DVWG-Veranstaltung „Zukunft der Verkehrsfinanzierung in Deutschland: Zahlt der Nutzer?“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Bieschke, N. (2013/03/13): Regulierung in einem intelligenten Energieversorgungssystem; Vortrag im Rahmen der Session Smart Energy Cities auf dem 2. Darmstädter Ingenieurkongress – Bau und Umwelt, Darmstadt.
  • Beckers, T. (2013/02/12): Eine Differenzierte Anreizregulierung als (alternatives) Regulierungsmodell?; Vortrag auf dem „Berlin Seminar on Energy and Climate“ am DIW Berlin zum Thema „Stromverteilnetze und Energiewende - Bedeutung der zukünftigen (Anreiz-)Regulierung“, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2013/01/17): Regulierung der Eisenbahninfrastruktur in Deutschland - Eine theoriegeleitete Diskussion unter besonderer Berücksichtigung der Regulierung der DB Netz; Vortrag im Rahmen des Workhops „Regulierung der Eisenbahn-Trassenpreise“ bei der Friedrich-Ebert-Stiftung, Berlin, Vortragsfolien zum Download.

Vorträge in 2012

  • Beckers, T. (2012/11/29): Eine ökonomische Analyse von Wirtschaftlichkeits-untersuchungen bei PPP-Vorhaben - Grundsätzliche Herausforderungen und das Beispiel der A-Modell-Projekte bei den Bundesautobahnen; Vortrag an der TU Braunschweig, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (gemeinsamer Vortrag) (2012/11/26): Institutionelle Lösungen für die Finanzierung der Verkehrsinfrastruktur des Bundes; Vortrag auf dem Dialogforum „Infrastrukturkonsens“ der SPD-Bundestagsfraktion, Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2012/10/24): Beteiligung als Sachverständiger an der öffentlichen Anhörung zum Thema Öffentlich-Private-Partnerschaft (ÖPP) im Deutschen Bundestag (Ausschuss für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung) am 24.10.2012, Schriftliche Stellungnahme (Zentrale Problembereiche bei der Anwendung des ÖPP-Ansatzes bei den Bundesautobahnen [„A-Modell-Projekte“]) zum Download.
  • Beckers, T. (2012/09/13): Der richtige regulatorische Rahmen für die Entwicklung der Stromnetze – Eine Analyse auf Basis der Institutionenökonomik; Vortrag auf der Jahrestagung des Öko Instituts, Berlin.
  • Beckers, T. (2012/09/04): Regulierung und Finanzierung der Stromnetze im Kontext der Transformation des Energiesystems; Vortrag auf den Eberbacher Klostergesprächen zu ökonomischen Grundsatzfragen des Klimawandels, Eltville im Rheingau.
  • Beckers, T. (2012/06/02): Aktuelle (institutionen-)ökonomische Forschungsergebnisse und deren Relevanz für aktuelle (verkehrs-)politische Themen; Vortrag auf einem Workshop der Friedrich-Ebert-Stiftung, Potsdam, Vortragsfolien zum Download.
  • Hoffrichter, A. / Bieschke, N. (gemeinsamer Vortrag (2012/06/01): Differenzierung der Regulierung von Elektrizitätsverteilnetzbetreibern; Vortrag im Rahmen der Konferenz Kommunales Infrastrukturmanagement an der TU Berlin.
  • Beckers, T. (2012/05/08): Planung des Designs von Märkten und anderen Koordinationsformen, Planung/Regulierung bei monopolistischen Märkten sowie Wettbewerb auf planerisch gestalteten Märkten im Stromsektor – Grundlegende Überlegungen zu Planungs- und Wettbewerbselementen im Stromsektor aus ökonomischer Sicht; Vortrag beim BDEW-Fachausschuss "Wettbewerbs- und Regulierungspolitik“, Berlin.
  • Beckers, T. (2012/04/18): Effiziente Risikomanagementstrategien in Logistik- und Infrastrukturnetzen; Vortrag auf der vom BMBF veranstalteten Konferenz „Sicherheit in einer offenen Gesellschaft“, Session „Strategien zur Erhöhung der Sicherheit in Warenketten“, Berlin.
  • Beckers, T. / Klatt, J. P. (gemeinsamer Vortrag) (2012/03/27): Bundesauftragsverwaltung im Bereich der Bundesfernstraßen – Status quo und Reformoptionen aus ökonomischer Sicht; Vortrag beim Fachgespräch „Zukunft der Auftragsverwaltung“ der Projektarbeitsgruppe „Infrastrukturkonsens im Verkehrsbereich“ der SPD-Bundestagsfraktion, Berlin.
  • Beckers, T. (2012/03/14): Bedarf es einer stärkeren Vernetzung der am Schutz kritischer Infrastrukturen beteiligten Akteure? – Die (institutionen-)ökonomische Perspektive; Vortrag auf dem „13. Sicherheitswirtschaftstag“ an der FU Berlin, Berlin.

Vorträge in 2011

  • Beckers, T. (2011/11/30): Organisationsmodelle für öffentliche Ladeinfrastruktur: Eine ökonomische Analyse; Vortrag auf der vom Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung (BMVBS) veranstalteten Konferenz „Elektromobilität in Modellregionen“, Berlin.
  • Beckers, T. (2011/11/22): Ökonomische Analyse von Kapazitätsinstrumenten: Rationalität und Designoptionen; Vortrag beim Energie- und Wirtschafts-Club der EnBW zum Thema "Kapazitätsmechanismen im deutschen Erzeugungsmarkt“, Berlin.
  • Beckers, T. (2011/11/16): Potentiale und Probleme von Kapazitätsinstrumenten – Eine institutionenökonomische Analyse; Vortrag beim Wissenschaftlichen Beirat für Energieinfrastrukturen von 50Hertz Transmission GmbH, Rostock.
  • Beckers, T. (2011/11/15): Regulierung und Organisation des Übertragungsnetzes – Eine Analyse auf Basis der Institutionenökonomik unter Berücksichtigung von Transparenzaspekten und Beteiligungsmöglichkeiten für Bürger / Konsumenten; Vortrag auf der Tagung „Nadelöhr der Energiewende: Das Stromnetz –  Neue Trassen für Ökostrom“, Evangelische Akademie Loccum.
  • Beckers, T. / Hirschhausen, C. von (gemeinsamer Vortrag) (2011/10/21): Eine ökonomische Analyse von Kapazitätsinstrumenten: Bedarf und grundsätzliche Ausgestaltungsoptionen; Vortrag auf  dem Workshop „Sind Kapazitätsmärkte zur kostengünstigen Erreichung der langfristigen Klimaschutzziele in Märkten mit hohen Anteilen erneuerbarer Energien erforderlich?“ im Bundesumweltministerium (BMU), Berlin.
  • Hirschhausen, C. von / Beckers, T. (gemeinsamer Vortrag) (2011/10/17): „Brauchen wir Kapazitätsinstrumente und wenn ja, welche?“; Vortrag auf der Diskussionsveranstaltung „Kapazitätsmechanismen“ der Arbeitsgruppe „Klima und Energie“ der Fraktion Bündnis 90/Die Grünen, Berlin.
  • Beckers, T. / Hoffrichter, A (gemeinsamer Vortrag) (2011/09/30): „Ökonomische Analyse von Kapazitätsinstrumenten: Rationalität, Designoptionen und Wirkungen“; Vortrag auf dem Workshop „Kapazitätsmärkte: Marktdesign der Zukunft“, veranstaltet von ENERVIS, Köln.
  • Beckers, T. (2011/09/10): Optionen für die Regulierung und Finanzierung öffentlicher Ladeinfrastruktur – (Institutionen-)Ökonomische Analysen und erste Handlungsempfehlungen; Vortrag auf der Konferenz " Elektromobilität", Mannheim.
  • Beckers, T. (2011/07/20): Einbezug von Wissen in der öffentlichen Verwaltung – Eine institutionenökonomische Analyse mit Bezug zu öffentlichen Bauvorhaben und der Infrastrukturbedarfsplanung; Vortrag an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2011/06/21): Neue Anforderungen an die Energie-Infrastruktur – Reformbedarf bei der Planung, Regulierung und Organisation der Elektrizitätsnetze aus institutionenökonomischer Sicht;  Vortrag auf der Konferenz „Ende des Moratoriums - Beginn der Energiewende?“ am Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM), Berlin.
  • Beckers, T. (2011/06/08): Energieverteilnetze im Wettbewerb aus ökonomischer Sicht – Werkstattbericht zu aktuellen Forschungsarbeiten zu dem Thema „Rationalität und Ausgestaltung der Konzessionsvergabe bei Elektrizitätsverteilnetzen“; Vortrag auf der 5. Regulierungskonferenz AK REGTP (veranstaltet von der Kanzlei Becker Büttner Held), Berlin, Vortragsfolien zum Download.
  • Beckers, T. (2011/06/06): Planung, Bereitstellung und Finanzierung der Bundesfernstraßen; Vortrag auf dem Expertengespräch „Verkehrswegeplanung bei der Straße – von der Bundesverkehrswegeplanung zu einer Mobilitätsplanung?“ der Projektarbeitsgruppe „Infrastrukturkonsens im Verkehrsbereich“ der SPD-Bundestagsfraktion, Berlin.
  • Beckers, T. (2011/06/01): Effiziente Rahmenbedingungen für die Finanzierung der Energiewende: Märkte vs. regulatorische Verträge aus (institutionen-)ökonomischer Sicht; Vortrag auf der Konferenz „Renewable Energy Finance“ an der Frankfurt School of Finance & Management.
  • Beckers, T. / Hoffrichter, A. (gemeinsamer Vortrag) (2011/05/19): Effiziente Stromnetzregulierung; Vortrag auf den Berliner Energietagen auf einem Workshop organisiert von Verbraucherzentrale Bundesverband (vzbv) und Bundesverband Neuer Energieanbieter (bne).
  • Beckers, T. (2011/04/15): „Institutionelle Lösungen für die Finanzierung der Bundesfernstraßen: Haushalts- oder direkte Kapitalmarktfinanzierung bei Bundesautobahnen – soll die VIFG kreditfähig werden?“; Vortrag auf dem Fachgespräch der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen zum Thema „Wie finanzieren wir in Zukunft Schiene und Straße?“, Berlin.
  • Beckers, T. (2011/04/01): Wege zu einer einheitlichen nationalen Infrastrukturplanung - die ökonomische Perspektive; Vortrag auf dem 6. Greifswalder Forum „Umwelt und Verkehr”, Universität Greifswald / Institut für Klimaschutz, Energie und Mobilität (IKEM), Greifswald, Vortragsfolien zum Download.

Vorträge in 2010 und früher

  • Beckers, T. (2010/12/13): Zukunft von ÖPP-Projekten im Hochbau und in der Verkehrsinfrastruktur; Vortrag bei der Klausurtagung der Arbeitsgruppe Verkehr, Bau und Stadtentwicklung der SPD-Bundestagsfraktion, Berlin.
  • Beckers, T. (2010/06/22): Rationales for the (Limited) Use of Private Finance in Public-Private Partnerships, 10th International Symposium on Public Sector Management, Universität Leipzig, Leipzig.
  • Beckers, T. (2010/04/16): Wechselwirkungen von Elektromobilität, Kosteninternalisierung und Infrastrukturinvestitionen im Straßen- und Schienenverkehr vor dem Hintergrund der Staatsverschuldung; Vortrag auf dem 5. Greifswalder Forum „Umwelt und Verkehr“ an der Universität Greifswald, Greifswald.
  • Beckers, T. (2010/02/18): Public-Private-Partnership-Projekte: Potentiale, Probleme und Schlussfolgerungen für die Praxis; Vortrag auf der Jahrestagung des Wissenschaftlichen Beirats des Bundesverbands Öffentliche Dienstleistungen (BVÖD), Eppstein.
  • Beckers, T. (2010/01/15): Institutionelle Lösungen für die Finanzierung der Bundesfernstraßen in Deutschland; Vortrag an der TU Wien, Wien.
  • Beckers, T. (2009/11/12): Herausforderungen der Verkehrsinfrastrukturfinanzierung – Ansätze für neue Organisations-, Privatisierungs- und Betreibermodelle; Vortrag bei der Bundesfachkommission Verkehrspolitik des Wirtschaftsrates der CDU, Berlin.
  • Beckers, T. (2009/10/26): Organisationsmodelle für die städtische Abfallwirtschaft – ökologische und ökonomische Aspekte; Vortrag auf dem Rohstoffkongress 2009, Berlin.
  • Beckers, T. (2009/07/01): Institutionelle Lösungen für die Finanzierung der Bundesfernstraßen; Vortrag an der TU Hamburg-Harburg, Hamburg.
  • Beckers, T. (2009/04/22): Ökonomische Rationalität einer Weiterentwicklung der Flughafenentgelt-Regulierung in Deutschland; Vortrag auf der 3. Ländertagung des Bundesverbandes der deutschen Fluggesellschaften (BDF), Berlin.
  • Beckers, T. (2009/02/09): Ökonomische Bewertung von PPP bei Bundesfernstraßen unter besonderer Berücksichtigung des A-Modells und des Funktionsbauvertrages; Vortrag auf dem Fachgespräch „ÖPP im Bundesfernstraßenbau“ der Bundestagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen, Berlin.