summaery2019: Projects

BauHaus.Bühne-Online

Project information

submitted by
Klaus Schmitz-Gielsdorf

Co-Authors
Tarik Güzel (Fakultät Architektur und Urbanistik, Studiengang Urbanistik)) Vitor de Almeida, Carl Christoph Fletscher (Fakultät Architektur und Urbanistik, Studiengang Architektur), Yee Shiuan Peng (Fakultät Kunst und Gestaltung, Studiengang Media Art & Design), Marie Langholz (Fakultät Architektur und Urbanistik, Studiengang Architektur) , Lilla Kammermann (Fakultät Architektur und Urbanistik, Studiengang Urbanistik)

Mentors
Klaus Schmitz-Gieldorf (Initiator und Leitung, Fakultät Architektur und Urbanistik), Diana Pacelli (Tutorin, Fakultät Kunst), Sara Drasdo (Tutorin, Fakultät Bauingenieurwesen.

Faculty:
Architecture and Urbanism,
Civil Engineering,
Art and Design,
Media

Degree programme:
Architecture (Master of Science (M.Sc.)),
Urban Studies (Master of Science (M.Sc.)),
Civil Engineering (Master of Science (M.Sc.)),
Management [Construction Real Estate Infrastructure] (Master of Science (M.Sc.)),
Fine Art (Diploma),
Public Art and New Artistic Strategies (english) (Master of Fine Arts (M.F.A.)),
Art and Design/Fine Art/Media Art (Doctor of Philosophy (Ph.D.))

Type of project presentation
Performance

Semester
Summer semester 2020

Participation in the Bauhaus.Modules


Project description

Auf Grund der allseits bekannten Lage (Corona-Pandemie) war die Durchführung eines Bühnenprojektes im Sinne einer Präsenzveranstaltung nicht möglich. Es sollte aber versucht werden, nicht zu kapitulieren, sondern im Sinne von „Jetzt erst recht“, eine BauHausBühne-Online zu organisieren. Die Situation sollte als Herausforderung begriffen werden, das gerade jetzt ein Kommunikationsraum für die Studierenden wichtig ist, der nicht nur Informationen zu neuesten Entwicklungen der Pandemie, zu Terminen, eLearning und digitaler Lehre bereit stellt, sondern dass es eine Bühne geben muss, die Raum bietet, Gedanken, Befürchtungen und Ängste, aber trotz allem auch Lebensfreude, Humor, Optimismus und Zuversicht auszudrücken und künstlerisch darzustellen.

Viele Menschen und in unserem Fall Studierende werden eine Plattform benötigen, um mit ihren derzeitigen Gefühlen umzugehen und vielleicht auch erhört und gehört zu werden. Oder um auch das Wir-Gefühl in einer Gruppe zu stärken und sich für ein gemeinsames Projekt zu engagieren. Das Modul versuchte, ein Weg zu sein, Angst und Unruhe, die von dieser Pandemie erweckt werden, zu thematisieren und zu überwinden, aber auch über Ursachen und notwendige Veränderungen nachzudenken. Es sollte ein Online Modul entwickelt werden, wo man über Videos, Bilder, Texte etc. sich immer mit kleinen Aufgaben und Fragestellungen beschäftigt, und diese künstlerisch umsetzt.

Email: klaus.schmitz-gielsdorf[at]uni-weimar.de

Exhibition Location / Event Location

  • – ONLINE –

Events

Film "Soziale Distanzierung"

30.07.2020 21:30 – 30.07.2020 22:30

Film der BauHausBühne-Online, Videos der performances die im Sommersemester im Rahmen des Bauhausmoduls entstanden sind.

Alte Feuerwache Weimar im Hof, mit Kopfhörer und großer Leinwand.