summaery2019: Projects

DIE WOLLEN DOCH NUR SPIELEN

Project information

submitted by
Lehrstuhl Entwerfen und komplexe Gebäudelehre

Co-Authors
Clemens Becker, Victoria Dall & Miriam Harst, Sophia Fahl & Jonas Maczioschek, Marie Heyer & Jascha Jansen, Lucas Hölscher & Nils Niklas Schröder, Julia Rückeis & Christian Zenke, Giacomo Viscovo, Jasmin Min Chu & Julia Pfeifer, Noha Ramadan & Lea Wiegmann, Joshua Meighörner - Tristan Schrey, Hilde Karin Braunschweig & Tao Ye, Dahee Choi & Anna Zipp, Juan Pablo Fernández & Adina Königstein, Maxi Anja Groß & Lisa Werner, Johanna Hemberger & Balint Kemeny, David Herrmann & Florian Meeh, Julia Anna Janiel & Fanny Lea Weil, Sophie Möhrle & Louis Ostermayer, Caspar von Bodelschwingh & Louisa Weitz

Mentors
Prof. Jörg Springer, Sebastian Schröter, Martin Pasztori, Manuel Aust

Faculty:
Architecture and Urbanism

Degree programme:
Architecture (Bachelor of Science (B.Sc.)),
Architecture (Master of Science (M.Sc.))

Type of project presentation
Presentation

Semester
Summer semester 2020


Project description

Nicht selten verdankt sich das anregend Neue, die Weiterentwicklung in unserer Disziplin, der Architektur, dem unerwarteten Zusammentreffen widersprüchlicher Bedingungen oder einer fast schon mutwilligen Einführung zunächst abwegig erscheinender Aspekte in unsere Arbeit.

Wir wollten in diesem Semester die gewohnte gemeinsame Arbeit im Atelier durch eine laborhafte Konstellation derartiger „Komplikationen“ ersetzen. Gegenstand des Entwerfens war ein kleines Theater sein, das zunächst als ein typologischer Idealentwurf zu einer gegebenen und für jeden Entwurf spezifischen, szenischen Konstellation gedacht werden sollte.

Unter sich im Verlauf des Semesters wandelnden, „äußeren“ Bedingungen wurde das kleine Theater in verschiedenen Arbeitsschritten immer wieder neu gedacht. In diesem Semester ging es uns darum, den Einfluss äußerer oder selbstgewählter Bedingungen auf das architektonische Werk zu thematisieren. Gegenstand des Entwurfes war also nicht allein das kleine Theater, es war das Entwerfen selbst.

Exhibition Location / Event Location

  • Geschwister-Scholl-Straße 8 - Hauptgebäude / Main Building, Hauptgebäude
  • – ONLINE –, www.instagram.com/baukunst.weimar

Events

Projektionen

30.07.2020 21:00 – 03.08.2020 00:00

Die Ergebnisse der Semesterentwürfe werden jeden Abend ab 21:00 Uhr an die Fenster des Hauptgebäudes projiziert.

Instagram

30.07.2020 00:00 – 03.08.2020 00:00

Instagram - unsere neue Möglichkeit zum Teilen von Inspirationen, Neuigkeiten und Ergebnissen.
Für die Summaery werden dort die Entwürfe des Semesters im Wandel der Arbeitsschritte des digitalen Entwurfsformates gezeigt.


www.instagram.com/baukunst.weimar