»As a study location, Weimar is small enough for a family-like, focused atmosphere but big enough to not be boring outside of your studies.« (Franziska Reichenbecher, Media Studies graduate)

»Weimar simply has the perfect infrastructure. It is a compact city with short distances between students and professors, theory and practice, design and thought.«
(Martin Siegler, Media Studies graduate)

Despite its relatively small size and picture-book qualities, Weimar is by no means a sleepy, backwater town. And although it’s famous for Goethe, Schiller and the Bauhaus, Weimar has something for everyone - whether you’re an art and culture lover, night owl, sport enthusiast or gourmet. And all of this in downtown Weimar where nothing is further away than a ten-minute walk. You can look forward to visiting more than 20 museums, four cinemas, the Deutsches Nationaltheater, several small theatre venues, student clubs and concert events.

For further information please check https://www.uni-weimar.de/en/university/studies/einblickbauhaus/university-town-of-weimar/.

Lyon

Die drittgrößte Stadt Frankreichs ist zur Heimat für mehr als 150.000 Studierende geworden. Am Zusammenfluss von Rhône und Saône gelegen bietet Lyon alle Vorzüge einer Großstadt bei dennoch kurzen Wegen. Beim Schlendern durch die älteste Renaissance-Altstadt Europas lassen sich in den »Traboules« versteckte Wandmalereien entdecken, im neuen Viertel »La Confluence« die ganze Vielfalt der Urbanisierung des 21. Jahrhunderts erleben und mit dem Parc de la Tête d’Or ist die Natur mitten in der Stadt angekommen.

Für EMK-Studierende bietet die Stadt, in der die Brüder Lumière den Kinematographen erfunden haben, gute Möglichkeiten praktische Erfahrungen zu sammeln: Sei es beim jährlich stattfindenden Filmfestival, dem europäischen Fernsehsender Euronews oder den zahlreichen Theatern, Museen und Kultureinrichtungen.